Freigang an der Leine - Kibah Bilder + Gras vermöbeln S.7

Wohnung, Haus, Garten, Pflanzen, Urlaub, Wohnungs-/Hauskatze - Freigang

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Wohnungshaltung, Freigang und begrenzter Freigang
Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo & Kibah - Freigang an der Leine. Video S. 5

Beitragvon Hollyleaf » 19.04.2015 18:50

Dieter hat geschrieben:Hast Du sie mit einer vergleichbaren Last getestet?

Ich glaube, die Sache mit der Maus war Belastung genug :lol: Scheint zu halten, was es verspricht.

Bremsen kann ich die Beiden mit dem Knopf an der Flexi-Leine.

Dieter hat geschrieben:Sind die Verschlüsse normale oder Sicherheitsverschlüsse?

Stimmt, Klettverschlüsse sind keine dran, dann hätte ich es auch nicht gekauft.
Diese Verschlüsse sind normale Verschlüsse, wie man sie auch zB. an einem Rucksack findet :)

@Mutti
Stimmt, Nemo war drinnen. Seit der Maus hat er irgendwie Respekt vor draußen :lol:
Otti... ja, die halbseitige Lähmung kennen wir auch :lol: Aber man kann Katzen nicht zwingen. Entweder sie wollen oder nicht.

@Fina
:lol: :lol: Ist schon ok, finde es ja selber lustig.

Gleich gibt`s leckere Maus...und dann der abrupte Stop.
Mäuschen dreht sich vielleicht noch rum und streckt dem Katerchen die Zunge raus oder lacht über ihn.


:s1968: :s1968:


Benutzeravatar
Dieter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2213
Registriert: 01.12.2011 23:14
Geschlecht: männlich

Re: Nemo & Kibah - Freigang an der Leine. Video S. 5

Beitragvon Dieter » 19.04.2015 19:48

Melanie kannst Du mir den Link bei eBay mal schicken, habe dort nicht das selbe gefunden nur ähnliches.
Heute hat das Hundegeschirr was ich besorgt habe wieder jämmerlich versagt.
Er läuft auf weiter Flur wunderbar, kommt ein Haus in Sicht ist er kaum zu bremsen.
Er scheint der geborene Stubenhocker zu sein.
Zuletzt geändert von Dieter am 19.04.2015 21:17, insgesamt 2-mal geändert.
Bild
Bild
http://www.pfoetchenverein-dessau.de/news.php
Katzen sind keine Haustiere, sie haben nur uns als Personal, trotzdem sind sie der Ruhepool unserer Seele!

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo & Kibah - Freigang an der Leine. Video S. 5

Beitragvon Hollyleaf » 19.04.2015 19:53

Kaum zu bremsen weil er Angst bekommt?
Ich schick dir eine PN :)

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Nemo & Kibah - Freigang an der Leine. Video S. 5

Beitragvon Mozart » 19.04.2015 20:03

Du kann den Link auch hier posten, ist ja verbunden mit Deinem Thread und bestimmt für einige interessant. Ich werde auch ein Geschirr kaufen.

Und Hinlegen - Kasimir liegt sehr oft, wenn er draußen ist (ist für den, der dranhängt nicht immer so schön :wink: ); er beobachtet dann und
hat auch schon drei Mäuse gefangen. Sie waren klein, aber immerhin es war ne Maus! :D
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo & Kibah - Freigang an der Leine. Video S. 5

Beitragvon Hollyleaf » 19.04.2015 20:55

Ok, gerne!
Also ich bin mit dem Geschirr wirklich sehr zufrieden :D
Man sieht- es muss nicht immer teuer sein.
Auch versendet wird es sehr schnell. Kann es nur empfehlen!

KLICK


Benutzeravatar
Dieter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2213
Registriert: 01.12.2011 23:14
Geschlecht: männlich

Re: Nemo & Kibah - Freigang an der Leine. Video S. 5

Beitragvon Dieter » 19.04.2015 21:29

Dieter hat geschrieben:Er läuft auf weiter Flur wunderbar, kommt ein Haus in Sicht ist er kaum zu bremsen.
Er scheint der geborene Stubenhocker zu sein.

Angst hat er nicht er will einfach nur dort hin.
Vom Auto läuft er nur ein paar Meter weg, ständig schaut er nach dem Twingo.
Macht man die Tür auf geht er sofort hinein.
Er muss sich erst daran gewöhnen, es ist ja alles neu um ihn herum.
Bis Pfingsten ist ja noch etwas Zeit.
Bild
Bild
http://www.pfoetchenverein-dessau.de/news.php
Katzen sind keine Haustiere, sie haben nur uns als Personal, trotzdem sind sie der Ruhepool unserer Seele!

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo & Kibah - Freigang an der Leine. Video S. 5

Beitragvon Hollyleaf » 19.04.2015 21:42

Das wird schon, ich drücke die Daumen :s1958:

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo & Kibah - Freigang an der Leine. Video S. 5

Beitragvon Hollyleaf » 20.04.2015 21:46

Gerade habe ich es doch nochmal versucht mit Nemo rauszugehen.
Er hockt immer vor der Tür und will raus. Aber sobald ich das Geschirr umlege, macht er Theater.
Das verstehe ich nicht. Draußen will er dann unbedingt wieder rein und knurrt und zieht.
Dabei habe ich das Gefühl, er würde ohne Geschirr laufen.
Aber ich will ihm kein Halsband drum machen, das schnürt ihn auf Dauer ein.
Zumal er ja auch am Anfang nichts gegen das Geschirr hatte, da bin ich grad echt ratlos.

Danach waren wir mit Kibah draußen. Sie orientiert sich sehr an Socke, deshalb war er mit draußen.
Sie hat genüsslich Gras gefressen und auch so ist sie neugieriger und aufrechter gelaufen als das letzte mal.
Die Leine hatte ich auf ganz ausgezogen gestellt, das behindert sie weniger.

Nun werden wir morgen mal versuchen, mit beiden gleichzeitig nach draußen zu gehen. Ich habe die Hoffnung, dass Nemo sich dann an Kibah orientiert.
Er will raus, das merkt man. Er sitzt immer vor der Tür und gerade, als wir mit ihr rein sind, hat er intensiv geschnuppert, sie riecht nach frisch gemähtem Gras.

Hach Menno, was ist nur passiert :s2023: :s2024:

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16948
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Nemo & Kibah - Freigang an der Leine. Video S. 5

Beitragvon hildchen » 20.04.2015 21:55

Hat die Höllenmaus ihn verhext?
"Heheheeee - du jagst hier keine Mäuse, sonst tut sich der Boden auf und verschlingt dich - heheheeeee!"
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo & Kibah - Freigang an der Leine. Video S. 5

Beitragvon Hollyleaf » 20.04.2015 22:33

Japp, so kommt es mir auch langsam vor...
Echt Mist zur Zeit.

Benutzeravatar
Flava
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 566
Registriert: 10.07.2008 07:11

Re: Nemo & Kibah - Freigang an der Leine. Video S. 5

Beitragvon Flava » 20.04.2015 23:08

Vielleicht hat Nemo das Geschirr negativ mit dem letzten Ausflug verknüpft und will es deswegen nicht mehr?

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo & Kibah - Freigang an der Leine. Video S. 5

Beitragvon Hollyleaf » 20.04.2015 23:54

Daran habe ich allerdings auch schon gedacht.
Dann bliebe aber doch nur ein Halsband, oder? Würdest du es nochmal mit nem Halsband versuchen?

Benutzeravatar
Flava
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 566
Registriert: 10.07.2008 07:11

Re: Nemo & Kibah - Freigang an der Leine. Video S. 5

Beitragvon Flava » 21.04.2015 00:29

Vielleicht einmal kurz mit Halsband raus, um die Theorie zu testen. Wenn es wirklich am Geschirr liegt, kannst du dann ja versuchen, es ihm erst mal im Haus schmackhaft zu machen (ohne Leine).

Ach, mir fällt noch was zum Gehege ein: Vielleicht könnt ihr den Zugang zum Gehege durch einen Catwalk aus dem ersten Stock realisieren? Dann ist der Korridor nicht im Weg. Im Gehege braucht es dann natürlich etwas zum Hoch- und Runterklettern.

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo & Kibah - Freigang an der Leine. Video S. 5

Beitragvon Hollyleaf » 26.04.2015 21:19

Danke zu deiner Idee mit dem Gehege, ich hatte etwas ähnliches im Kopf, aber es kommt darauf an, wo wir es nun hinmachen.
Es ist immer ein hin und her mit dem Überlegen- ein Teil einzäunen oder irgendwie den kompletten Garten einzäunen...

Ich habe es mit Nemo versucht, egal ob Halsband oder Geschirr, er rennt wieder in's Haus, leider.

Ich hab euch ein Bild mitgebracht!

Bild

Benutzeravatar
Flava
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 566
Registriert: 10.07.2008 07:11

Re: Nemo & Kibah - Freigang an der Leine. Video S. 5

Beitragvon Flava » 26.04.2015 22:20

Schönes Bild! Danke dafür! :D



Zurück zu „Katzen-Haltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste