cat-life - sicheres Katzenhalsband

Wohnung, Haus, Garten, Pflanzen, Urlaub, Wohnungs-/Hauskatze - Freigang

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Wohnungshaltung, Freigang und begrenzter Freigang
Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16906
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: cat-life - sicheres Katzenhalsband

Beitragvon hildchen » 18.01.2018 15:31

Oh, was für eine Hübsche! :love: Mir gefallen besonders die weißen Zehenspitzen!
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.


Benutzeravatar
Felinae
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2293
Registriert: 25.07.2016 23:28

Re: cat-life - sicheres Katzenhalsband

Beitragvon Felinae » 18.01.2018 16:34

Irgendwie war mein Post auf einmal weg also nochmal.... :oops:


Vielen Dank für Deinen tollen Erfahrungsbericht.

Ich kenne bisher niemanden der so viel Erfahrung mit Peilsendern hat. Toll das Du uns ein bischen an Deinen Erfahrungen teilhaben lässt.

Du hast geschrieben das Du auch andere gute Sicherheitshalsbänder kennst. Magst Du näheres dazu sagen?

Benutzeravatar
Nurena
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 674
Registriert: 17.01.2018 15:42
Vorname: Renate
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern

Re: cat-life - sicheres Katzenhalsband

Beitragvon Nurena » 19.01.2018 15:14

hallo Felinae
Klar kann ich dir die meiner Ansicht nach noch empfehlenswerten Halsband Marken nennen , :D
Ich habe selber die von ..Rogz...und die von... Hunter.. gut gefunden , und die sind nicht
Soo teuer , nicht gut fand ich Trixi und andere Billigmarken ,
Die Öffnen sich so leicht , das unser Mohrle da pro Woche bis zu vier verloren hat , und nicht immer
Hab ich sie damals mit dem Locactor Sender gefunden !!! Das ging dann echt ins Geld :s2448:

Frag mich nur wenn du etwas wissen miÖchtest , :s2445:
Liebe Grüße
Renate und Nuri Bild

Benutzeravatar
Felinae
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2293
Registriert: 25.07.2016 23:28

Re: cat-life - sicheres Katzenhalsband

Beitragvon Felinae » 19.01.2018 21:54

Vielen Dank Renate.

Meine vier sind ja reine Wohnungskatzen, da brauche ich kein Halsband. Aber meine Ma hat von mir zwei Tierheimkatzis bekommen und die sind Freigänger.

Ich hab ihr Cat-Life Halsbänder gekauft. Bestickt mit Name und Telefonummer. Aber ich war so dumm sie mit Filz unterfüttert zu nehmen. Dadurch sind die furchtbar starr, ausserdem sind sie inzwischen zu Klein. Gerade Quintus hat sich von einer Handvoll Katze zum Riesen entwickelt. Jetzt überlege ich ob ich nochmal Cat-Life oder eben ein anders Halsband wählen soll. Der Preis ist relativ egal, aber sicher muss es sein und aufgehen wenn es das soll.

Benutzeravatar
Nurena
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 674
Registriert: 17.01.2018 15:42
Vorname: Renate
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern

Re: cat-life - sicheres Katzenhalsband

Beitragvon Nurena » 20.01.2018 16:33

Was Sicherheit betrifft sind die Catlive absolut die Besten,
Nur das eingestellte Gewicht muß stimmen :P
Wenn die Alten zu klein sind waren das auch sicher welche
nur für niedriges Gewicht :twisted:
Liebe Grüße
Renate und Nuri Bild



Zurück zu „Katzen-Haltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste