Weniger Platz oder allein sein - was ist schlimmer für Mieze

Wohnung, Haus, Garten, Pflanzen, Urlaub, Wohnungs-/Hauskatze - Freigang

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Wohnungshaltung, Freigang und begrenzter Freigang
Benutzeravatar
sankai79
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3116
Registriert: 28.06.2006 17:00
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon sankai79 » 26.07.2006 19:33

Lackmaus hat geschrieben:Hallo Sankai!

Oh nein.. bitte nicht noch ein Tierheim.... ich habe mittlerweile schon sooooooo viele Katzen/Kater, die ich sofort adoptieren würde.. wenn ich noch mehr Seiten finde mit großen Katzenkulleraugen, dann wird das so enden, daß ich ganz ohne Katze bleibe, weil ich mich einfach nicht entscheiden kann :(


ok, war ja nur ein vorschlag. :)

falls doch... wende dich an mich.
Grüße aus dem Norden,
Sandra

***Farah für immer im Herzen***
Kleine Mäuseprinzessin, ich werde dich niemals vergessen!!!

Bild


Asouna
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 555
Registriert: 08.12.2005 13:05
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Rheinland

Beitragvon Asouna » 26.07.2006 19:59

Also ich finde auch, da du dir ja wirklich Mühe gibst die richtigen Katzen zu finden und die Wohnung extra für sie umzugestalten, sind 40qm nicht zu wenig. Vielleicht findest du ja im TH ein älteres Katzenpärchen, die haben es ja oft mit der Vermittlung so schwer.,
Ich wünschte unsere Beiden würden auch so süß miteinander schmusen*seufz*
Bild Es grüßen Asouna und ihre beiden Tiger:

:katze2: :pfote: Mücke Cleopatra von Quietsch ( 6 ) und
:katze3: :pfote: Benny von Maunz ( 8 )

Benutzeravatar
daisy-bates
Senior
Senior
Beiträge: 54
Registriert: 16.07.2006 11:50
Wohnort: Berlin

wie alt

Beitragvon daisy-bates » 26.07.2006 20:18

Also - 1-5 Jahre - das ist für die Katzenentwicklung ein Riesenunterschied!

Mit einem Jahr sind Kater junge, freche Kerle und voller Power. Besser wäre das andere Ende deiner Pallette.
Aber ich möchte zusätzlich eine Lanze für die älteren Katzen brechen: nicht jede ältere Katze ist krank und nicht jede junge Katze gesund. Ältere Katzen sind aber zumeist ausgeglichener und trotzdem munter im Kopf.

Otis kam mit 8 Jahren zu uns, Gary ist 12 und nun seit einem halben Jahr der neue Freund von ihm. Ich würde immer wieder eine ältere Katze / Kater auswählen. Sie haben ihren ganz besonderen Charme....

Im Tierheim Berlin werden Katzen ab 10 Jahren als "Pflegefall Alter" für eine reduzierte Vermittlungsgebühr abgegeben und lebenslang vom TA im Tierheim behandelt. Alles der verzweifelte Versuch, diesen Persönlichkeiten eine zweite Chance zu öffnen.
Und sie haben sie verdient: sagen Otis (18 Jahre) und Gary (12)

Benutzeravatar
Lackmaus
Experte
Experte
Beiträge: 452
Registriert: 07.07.2006 14:58
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Flensburg

Beitragvon Lackmaus » 26.07.2006 20:22

Daisy.... ich habe erst vor 3 Wochen eine 10 Jahre alte Katze über die Regenbogenbrücke gehen lassen müssen.. deswegen wollte ich eher eine oder zwei jüngere Katzen / Kater.

Obwohl ich auch schon ein Auge auf ein 10jähriges Päärchen geworfen habe.. Kater und Katze... sie sind im Berliner Tierheim und kämpfen derzeit noch mit den Resten eines Katzenschnupfens... aber ich weiß nicht, ich weiß nicht....

Ich glaube, ich werde einfach mal ein paar Tage verstreichen lassen ohne Katzensuche.... hier in der Wohnung rumwühlen, mein Puzzle fertig machen, am Wochenende zu einem Chattertreffen fahren.. einfach mal abschalten ... das macht den Kopf vllt. klarer und die Entscheidung leichter :)

nudeln
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1214
Registriert: 18.04.2006 15:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Beitragvon nudeln » 26.07.2006 20:41

und ich hätte robin gerne etwas verschmuster... ich glaube keine katze is perfekt... wenn man heiratet hat man ja auch immer noch etwas an seiner besseren hälfte rumzumäkeln
Laß dich durch nichts erschrecken und verliere nie den Mut; denn ich, der Herr, dein Gott, bin bei dir, wohin du auch gehst! (Josua 1,9)



Zurück zu „Katzen-Haltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste