katzenhintern im gesicht

Wohnung, Haus, Garten, Pflanzen, Urlaub, Wohnungs-/Hauskatze - Freigang

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Wohnungshaltung, Freigang und begrenzter Freigang
Benutzeravatar
Manuela
Senior
Senior
Beiträge: 69
Registriert: 04.01.2006 09:32
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Manuela » 27.04.2006 11:33

Cleo hat geschrieben:Beim Spielen und dann eher zärtlich?
Ja, das ist Katzenliebe!

Einige Katzen beißen auch gerne fester zu, was aber die gleiche Bedeutung hat. Hier muss jeder Dosi wissen, wie er damit umgeht.
Ich z.B. lasse meine Katzen bis zu einem gewissen Grad an Schmerzen ruhig beim Kraulen in die Hand beißen.




.....,ich dachte immer, dass heisst hör auf ich hab genug.... naja bin halt noch nicht so der Experte.....
'Katzen erreichen mühelos, was uns Menschen versagt bleibt: durchs Leben zu gehen, ohne Lärm zu machen.'
Ernest Hemingway


Benutzeravatar
Chef-Dosi
Experte
Experte
Beiträge: 382
Registriert: 24.04.2006 04:12
Wohnort: Knuddelhausen (Schwobaländle)
Kontaktdaten:

Beitragvon Chef-Dosi » 27.04.2006 16:21

Unser Kaschperle hatte am Anfang einen Liebesbiss drauf, da lief das Blut. Daher kommt auch sein Spitzname "Wadenbeißer". Als er es nochmal machen wollte, hab ich mal kurz einen Brüller rausgelassen, dass er in gestrecktem Galopp in seine Festung geflüchtet ist. Das muss offenbar gesessen haben, denn danach hat er noch öfter an meinen Beinen geschnuppert, hat aber nicht mehr reingebissen, sondern ist jedesmal einen Meter zurückgeprallt. Aber irgendwann hat er es kapiert, dass von meinen Beinen keine Gefahrt ausgeht. Jetzt wickelt er sich ganz normal drumrum. Schätze mal, dass wir aus dem Kaschperle irgendwann doch noch eine richtige Katze machen können.


Zurück zu „Katzen-Haltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste