EMELY IST ZURÜCK!!!!!!

Wohnung, Haus, Garten, Pflanzen, Urlaub, Wohnungs-/Hauskatze - Freigang

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Wohnungshaltung, Freigang und begrenzter Freigang
Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 29.10.2007 20:05

Mir geht es schon die ganze Zeit durch den Kopf,aber ich weiß ja nicht in wie weit das möglich wäre....

Kann es sein,daß sie sich irgendwie auf den Weg zu eurer alten Wohnung gemacht hat?!
Vielleicht hatte sie irgendwie ein blackout oder so und findet nimmer heim,oder läuft halt ins alte zu Hause :?
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]
Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy


Benutzeravatar
Aleshanee
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2212
Registriert: 12.05.2007 21:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ruschberg

Beitragvon Aleshanee » 29.10.2007 20:16

Ich lese,bange und hoffe,schon die ganze zeit mit Euch.
Bitte liebe Emely,mach das Dein Frauchen wieder glücklich ist,komm bitte heim.
Bianca,meine Daumen und diePfoten meiner lieben sind auch alle ganz feste gedrückt
Immer wenn ich sehe,das etwas neues dazu geschrieben wurde,denke ich das Du das warst,mit einerguten nachricht.
Warte ab morgen früh steht sie vor Deiner Tür,mit sehr großem Hunger
Es grüßen Euch Heike mit Micky, Smoke, Lisa und natürlich Kalija

Benutzeravatar
Cleomy
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5329
Registriert: 18.02.2007 19:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Cleomy » 29.10.2007 22:03

ich weiß leider nicht, wie lange sie ohne Medis auskommt. Laut TA kann es sogar sein, dass es ganz ohne geht, da sie nur noch sehr niedrig dosiert sind.

Meine Mutter will, dass ich, sollte Emely wieder kommen, sie nur noch mit der Leine rauslasse. Und die anderen beiden gar nicht mehr!

Soll ich das meinen Katzen antun? Ihnen das schöne Gras, die Sonnenstrahlen, die Jagd nach Mäusen, das herumstreunen und sich austoben wirklich nehmen? Das ist in meinen Augen nicht zu verantworten. Sie sind Freigänger und sie bleiben es. Auch,
wenn so etwas passiert, wie jetzt. Das Risiko muss man eingehen. Mir kann auch jeden Tag was passieren, deshalb kann ich mich nicht in einen Glaskasten setzen.

Ich sitz gerade auf meinem Sofa und es wär alles perfekt, wenn nicht mein Baby fehlen würde....

Soll sie meinetwegen ihre Freiheit ausleben und wenn es ihr Wunsch ist, tagelang weg zu bleiben, dann ist das in Ordnung. Aber mein muss doch nicht gleich so auf den Putz hauen. Morgen Abend sind es 7 Tage....

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 29.10.2007 22:15

Frage mich langsam, konnte das etwas mit dem Vollmond zu tun haben...ich weiss es tönt blöd :oops:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Cleomy
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5329
Registriert: 18.02.2007 19:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Cleomy » 29.10.2007 22:31

noch niedavon gehört, dass katzen den vollmond anbeten, aber ich will es auch nicht bestreten. wann war denn vollmond?


Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 29.10.2007 23:36

Vollmond hatten wir am Mittwoch und Freitag auch...lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
Aliella
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 682
Registriert: 18.09.2007 11:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ostrhauderfehn
Kontaktdaten:

Beitragvon Aliella » 30.10.2007 00:07

Auch von hier werden ganz viele Pfötchen gedrückt, daß Deine Kleine wieder heim kommt!!!

Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild Bild
.Die Augen einer Katze sind Spiegel, durch die nur wenig Auserwählte einen Blick in das Reich der Feen tun können (Keltischer Glaube)

LG von Annette und Robert mit Bommel ( & Abby im Herzen )
Bild

Benutzeravatar
Kittenmami
Experte
Experte
Beiträge: 402
Registriert: 05.07.2007 11:37
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Olching/München

Beitragvon Kittenmami » 30.10.2007 09:56

Meine Mutter will, dass ich, sollte Emely wieder kommen, sie nur noch mit der Leine rauslasse. Und die anderen beiden gar nicht mehr!

Tu ihr das nicht an! Einmal Freigänger immer Freigänger. Sie würde das nicht verstehen.

Und gib nicht auf, wenn der TA sagt es würde auch ohne Medis gehen, dann klappt das auch.

Daumen und :pfote: sind weiterhin gedrückt
Liebe Grüße
Carina

Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 30.10.2007 10:12

Bianca, ich hoffe nach wie vor mit !!!
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
Cleomy
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5329
Registriert: 18.02.2007 19:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Cleomy » 30.10.2007 21:11

hallo ihr Lieben.

Leider ist Emely immer noch nicht zurück. Habe heute eine Frau in meiner Praxis angequatscht, weil sie bei mir in der Gegend wohnt. Sie meinte, ihre Mutter wohne in meiner Straße und am Samstag wäre eine getigerte Katze durch ihren Garten geschlappt. Das wäre dann schon die zweite Person, die Emely am Samstag gesehen hat. Wenn sie es war.

Heute sind endlich die TASSO Plakate gekommen, habe schon welche aufgehängt.

Es bleibt weiterhin nur hoffen....

LG Bianca

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 30.10.2007 21:13

Hoffe mit dir, Bianca :(
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Schnurrhaar
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1266
Registriert: 25.09.2007 22:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Ba-Wü

Beitragvon Schnurrhaar » 30.10.2007 21:13

Ich halte dir weiterhin die Daumen gedrückt! :s1958:
Schnurrige Grüße von Schnurrhaar, Miri und Sira

Schon die kleinste Katze ist ein Meisterwerk.
Leonardo da Vinci

Benutzeravatar
skippy
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2311
Registriert: 29.10.2006 11:46
Geschlecht: weiblich
Wohnort: schweiz
Kontaktdaten:

Beitragvon skippy » 30.10.2007 21:13

bianca, wir drücken dir immer noch ganz doll die daumen!!! sie wurde gesehen, das ist schon mal gut!! warst du mal wieder raus sie rufen oder so oder jetzt gar nicht mehr???
Liebe Grüsse Ronja
mit Skippy und Kimi im Herzen und

Bild

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16090
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Miezie Maus » 30.10.2007 21:16

Wir drücken auch weiterhin die Pfötchen und Daumen!!! :!:
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever

Benutzeravatar
camithecat
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 65260
Registriert: 03.04.2007 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: Unterallgäu

Beitragvon camithecat » 30.10.2007 21:17

Wir hoffen alle mit dir und fiebern mit dir - und drücken die weiterhin die Daumen

Emily - komm endlich heim
:s2480:



Zurück zu „Katzen-Haltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste