Dürfen eure Katzen mit ins Bett?

Wohnung, Haus, Garten, Pflanzen, Urlaub, Wohnungs-/Hauskatze - Freigang

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Wohnungshaltung, Freigang und begrenzter Freigang
TranceCat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1292
Registriert: 17.11.2008 11:38
Geschlecht: weiblich

Beitragvon TranceCat » 17.05.2009 16:26

golfmadel hat geschrieben:Also meine Beiden dürfen auch ins bett schlafen aber immer bei meinem Freund zwischen denn Beinen und irgendwann nachts gehen se dann und schlafne keine ahnung wo *g* :oops:


Und bei Dir mögen se net kuscheln? *garnetverstehenkann* :shock:


user_2562
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6217
Registriert: 13.09.2007 10:30
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lützenkirchen

Beitragvon user_2562 » 17.05.2009 16:27

Taschentigermama hat geschrieben:
Francis hat geschrieben:
Moana hat geschrieben:das ist ein spass von dir oder? ich meine taschentigermama ist schließlich verheiratet. da tauscht man doch nicht einfach männe ein. :lol:

Ja nu? Ich würde mich so entscheiden... Aber ich würde aber auch gar nicht erst richtig zusammenkommen mit einer Frau, die nicht 100% meine Meinung und Gefühle teilt... ;)


Das kann ich Dir, sorry, nicht glauben, denn das gibt es nicht...

Ob es sowas gibt... Wer weiß! :D Ich habe jedenfalls schonmal den Kontakt zu einer Frau, die ich interessant fand (...) völlig abgebrochen, die über Micky sagte "Ich hasse Katzen"... :D

TranceCat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1292
Registriert: 17.11.2008 11:38
Geschlecht: weiblich

Beitragvon TranceCat » 17.05.2009 16:28

Ein Argument ist mir grad noch dafür eingefallen:
Männe braucht dann keinen Wecker mehr :D
(Er verschläft grad immer und schafft es aber noch ganz knapp in die Arbeit... :wink: )

Benutzeravatar
camithecat
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 65260
Registriert: 03.04.2007 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: Unterallgäu

Beitragvon camithecat » 17.05.2009 16:37


TranceCat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1292
Registriert: 17.11.2008 11:38
Geschlecht: weiblich

Beitragvon TranceCat » 17.05.2009 16:42

Francis hat geschrieben:Ich habe jedenfalls schonmal den Kontakt zu einer Frau, die ich interessant fand (...) völlig abgebrochen, die über Micky sagte "Ich hasse Katzen"... :D


Ok, das kann ich verstehen :D
Mit solchen Menschen kann und will ich auch nicht...

Ich persönlich denke halt, ganz 100 % kann sich nie einig sein, dafür gibt es ja aber Kompromisse...
Wenn Du andere Erfahrungen machst, kannst mir aber gerne Bescheid geben... :)


Benutzeravatar
Katzelotte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5834
Registriert: 24.08.2008 14:55
Vorname: Claudia
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Viva Colonia

Beitragvon Katzelotte » 17.05.2009 17:17

Taschentigermama hat geschrieben:
Katzelotte hat geschrieben:
Es gibt Fliegengittertüren zum Einklemmen in den Rahmen. Da beschädigt man nichts.

Wenn Dein Mann das nicht möchte, muss man das auch respektieren. Er braucht das Schlafzimmer vielleicht als seine Ruhezone.

lg


Kann man die Türen dann auch aufmachen oder muss man die erst wieder "entklemmen"?



Leider nur zum "Entklemmen".

Ich find Euren Kompriss des Versuches toll und wünsche Euch - vor allen Dingen DIR :wink: - viel Erfolg.
Liebe Grüße Claudia mit Sami sowie immer in meinem Herzen: Lucky, Elli und Mogli

Benutzeravatar
golfmadel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3811
Registriert: 07.12.2008 17:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: In der Stadt des Porzellans ;)
Kontaktdaten:

Beitragvon golfmadel » 17.05.2009 17:20

Ne irgendwie wollen die net mit mir kuscheln *g* ich glaub Männe bewegt sich nachts einfach weniger als ich :lol:
Bild
Viele Liebe grüße von Michi,Paula,Tzunameé und Tamino

TranceCat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1292
Registriert: 17.11.2008 11:38
Geschlecht: weiblich

Beitragvon TranceCat » 17.05.2009 17:37

Katzelotte hat geschrieben:
Leider nur zum "Entklemmen".

Ich find Euren Kompriss des Versuches toll und wünsche Euch - vor allen Dingen DIR :wink: - viel Erfolg.


Ah, ok, dann geht das nicht...
Die Kids müssen ja nachts auch mal... :wink:

Danke, ich hoff auch, dass es klappt :kiss:

Benutzeravatar
chrissie1981
Junior
Junior
Beiträge: 25
Registriert: 17.05.2009 19:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Leipzig

Beitragvon chrissie1981 » 20.05.2009 19:22

hallo dann möchte ich auch mal was dazu sagen... ich finde es einfach nur toll wenn meine Fellnasen mit im bett sind....

meine kleine Feli is voll süß sie legt sich mit unter meine bettdecke so das wir kopf an kopf liegen und sie schnuffelt an meinem nachtzeug und macht ihren milchtritt... seit neustem legt sie sich auch über meinen kopf und wenn sie mit sich fertig ist mit dem putzen fängt sie bei mir an is manchmal ansträngend aber auch irgendwie süß....

und Jerry ist eher der am fuß bzw. zwischen den füßen lieger ;)

das mit den haaren is schon so ne sache aber ich find da kann man drüber stehen man liebt ja seine kleinen nech ;)

und klosteinchen naja kleine aber die kann man ja einsammeln und weg sind sie...

mag die beiden garnicht missen und sie schlafen durch bis wir aufstehen...

aussperren könnt ich die beiden garnicht denn sie verschaffen sich ihren weg ins schlafzimmer Jerry öffnet Türen ;)


lg. Chrissie

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 20.05.2009 19:31

chrissie1981 hat geschrieben:und Jerry ist eher der am fuß bzw. zwischen den füßen lieger ;)



Da hast Du ja mal Glück :roll: .... Linus ist ein "Aufdemgesichtlieger" :? und Kaimir ein "Amhalseinkuschler" :? .... das macht Freude :roll: .... aber ohne siie geht natürlich auch nicht :) :love: Und natürlich geht keiner zu meinem Mann ... nein :) alle beide bei mir :wink: :love: :kiss:

Benutzeravatar
chrissie1981
Junior
Junior
Beiträge: 25
Registriert: 17.05.2009 19:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Leipzig

Beitragvon chrissie1981 » 20.05.2009 19:37

Wonnie

ja das mit dem hals kenne ich auch hihi... aber find ich süß und wenn es zu viel wird lege ich mich auf die seite und sie legt sich dann zwar auch auf hals höhe aber sie erdrückt mir nix hab dann nur die pfoten im geschicht aber das stört nicht weiter

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 20.05.2009 19:39

chrissie1981 hat geschrieben:Wonnie

ja das mit dem hals kenne ich auch hihi... aber find ich süß und wenn es zu viel wird lege ich mich auf die seite und sie legt sich dann zwar auch auf hals höhe aber sie erdrückt mir nix hab dann nur die pfoten im geschicht aber das stört nicht weiter


Ja das mit den Pfoten kenne ich auch ... hab ständig Kasimirs Stumpen im Gesicht :roll: :lol: .... zu süß sind sie :) :love:

Benutzeravatar
chrissie1981
Junior
Junior
Beiträge: 25
Registriert: 17.05.2009 19:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Leipzig

Beitragvon chrissie1981 » 20.05.2009 19:59

Wonnie hat geschrieben:


Ja das mit den Pfoten kenne ich auch ... hab ständig Kasimirs Stumpen im Gesicht :roll: :lol: .... zu süß sind sie :) :love:


hihi ohja haben deine auch schweißpfötchen??? ;)

aber man könnt stunden über die tieger reden

Benutzeravatar
Maja83
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1279
Registriert: 02.01.2008 11:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Beitragvon Maja83 » 20.05.2009 20:14

Meine Süssen liegen natürlich auch mit im Bett obwohl gott sei dank nie alle 4 gleichzeitig... :lol:
wenn ich früh aufwache dann durch schnurren an meinem Ohr und das ich kein Kissen mehr habe weil entweder Luna alleine oder mit Lilli drau liegen und mich vorwurfvoll anschauen-mama wir haben Hunger!!!! :roll:
Wenn man ausschlafen könnte ist es schon nervig.
ich kann sie auch 10mal aus dem Bett schubsen ne bringt nichts da sind sie hartnäckig! :roll: :D
Mogli stubst mich dann auch noch an und gibt Köpfchen...
und lilli haut mir dann in zeitlupe die pfote ins Gesicht wenn ich gar nicht aufstehen will :lol:
massi ist da ganz friedlich der sitzt auf dem Kratzbaum neben dem Bett und glotz :D
Bild
Liebe Grüsse Maria mit Mogli,Massimo,Lilli und Luna

Benutzeravatar
Genet
Junior
Junior
Beiträge: 43
Registriert: 07.10.2008 15:42

Beitragvon Genet » 20.05.2009 20:37

Nein, das lehne ich total ab....
Mein Kater durfte als ich ihn aus dem Tierheim geholt hatte mit ins Bett, der Bindung wegen. Als aber mein derzeitiger Freund mitsamt seinem Kater einzog... mit in mein Bett einzog :D ... hab ich das abgeschafft. Mein kater hat relativ langes Fell und haart wirklich stark. Davor ekle ich mich in meinem BEtt dann doch. Er darf auf einer Überdecke liegen wenn ich länger nicht da bin (das läßt sich nicht vermeiden) und darf mal auf mein Bett und schaun wie es mir geht, aber mehr auch nicht. Mittlerweile ist es ihm aber auch zu weich und unheimlich, als dass er es sich da länger gemütlich machen wollte.



Zurück zu „Katzen-Haltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste