Warum springt meine Katze an Bildern hoch?

Wohnung, Haus, Garten, Pflanzen, Urlaub, Wohnungs-/Hauskatze - Freigang

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Wohnungshaltung, Freigang und begrenzter Freigang
lilo28
Junior
Junior
Beiträge: 10
Registriert: 01.04.2020 20:02
Geschlecht: weiblich

Warum springt meine Katze an Bildern hoch?

Beitragvon lilo28 » 05.04.2020 12:17

Das hört sich jetzt wahrscheinlich total bescheuert an aber meine Himalayan versucht immer wieder an die Wand in Richtung verschiedener Bilder zu springen. Das ist ein ganz neues Verhalten und ich verstehe nicht wirklich woher das kommt. Eigentlich hat sie genug Beschäftigungsmöglichkeiten und kann auch in den Garten ausweiten wenn sie möchte. Trotzdem habe ich jetzt schon mehrfach beobachtet wie sie erst die Wand bzw. die Bilder anstarrt und dann hochspringt oder versucht über Schränke etc. bis dorthin hochzuklettern.
Kennt jemand das Problem?


Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17160
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Warum springt meine Katze an Bildern hoch?

Beitragvon hildchen » 05.04.2020 15:55

Das ist in der Tat seltsam! Was ist denn drauf auf den Bildern? Mäuse? Vögel? Katzen?
Alle unsere Katzen sind irgendwie bekloppt und haben oft für uns oft unerklärliche Macken.
Meine spielen z. B. gerne mit winzigen Sachen wie einer Trockenerbse oder irgendwelchen Schnipseln, ich brauche gar kein Spielzeug zu kaufen, muss nur ab und zu etwas fallen lassen.
Und Deine ist eben Kunstliebhaberin. Kann es sein, dass sich dort irgendwelche bewegten Lichtreflexe spiegeln? Auch so was wird gerne gejagt. Versuchs mal mit einem Laserpointer, ich könnte mir vorstellen, dass sie Spaß daran hat!
Auf jeden Fall hast Du eine ganz besondere Katze!
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!

lilo28
Junior
Junior
Beiträge: 10
Registriert: 01.04.2020 20:02
Geschlecht: weiblich

Re: Warum springt meine Katze an Bildern hoch?

Beitragvon lilo28 » 09.04.2020 08:34

Hallo Hildchen,

an den Bildern ist nichts besonderes dran, die sind auch alle ganz unterschiedlich.
Aber deine Idee mit dem Laserpointer ist super. Vielleicht ist man einfach nicht ausgelastet genug und sucht sich deshalb andere komische Beschäftigungen. Deine sind dann ja wirklich leicht zu begeistern, so witzig wie unterschiedliche gespielt wird.

Vielen Dank auf jeden Fall für deine Antwort.

Benutzeravatar
Scrat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 8209
Registriert: 25.10.2006 19:04
Vorname: Christine
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südtirol

Re: Warum springt meine Katze an Bildern hoch?

Beitragvon Scrat » 09.04.2020 21:07

Hallo Lillo,

Max starrt auch manchmal auf ein Eck im Schlafzimmer, obwohl da absolut nichts ist. Nicht mal eine klitzekleine Fliege.
Christine mit Flauschis Cindy, Max, Wilbur und den Sternenkätzchen Luis, Minnie, Billie, Susi und Leo.

Freunde sind jene seltenen Menschen, die einen fragen, wie es einem geht - und dann auch die Antwort abwarten. (Autor/in unbekannt)

Benutzeravatar
purraghlas
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2278
Registriert: 10.10.2006 14:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nordwürttemberg

Re: Warum springt meine Katze an Bildern hoch?

Beitragvon purraghlas » 09.04.2020 22:34

Ist sie alleine bei Dir?
Dann langweilt sie sich vielleicht und sucht Beschäftigung.
Laserpointer soll man nicht zu intensiv einsetzen. Das schafft auf Dauer Frust, weil der Jagderfolg ausbleibt.
Dann lieber öfters mit einer Federangel spielen.
Ute


Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17160
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Warum springt meine Katze an Bildern hoch?

Beitragvon hildchen » 09.04.2020 23:32

Da stimme ich Ute zu. Ein Spiel mit einer möglichen Beute wie z. B. eine Federangel ist da schon besser. Überhaupt solltest Du viel mit ihr spielen, um sie auszupowern, Du kannst auch Papierbällchen o. ä. werfen, die sie jagen kann oder Stückchen von Trockenfutter, da gibt es sogar eine fressbare Belohnung. Eine Himalayan braucht jede Menge Aufmerksamkeit, auch in Form von Streicheleinheiten satt. Eine gelangweilte Katze wird entweder depressiv oder kommt auf dumme Ideen! Wenn Du berufstätig und somit den ganzen Tag außer Haus bist, solltest Du ernsthaft über einen Katzenkumpel nachdenken! Es muss nicht eine weitere Himalayan sein, es gibt viele (zu viele!) nette und hübsche Katzen, die im Tierheim sehnlich auf ein liebevolles Zuhause warten!
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!

lilo28
Junior
Junior
Beiträge: 10
Registriert: 01.04.2020 20:02
Geschlecht: weiblich

Re: Warum springt meine Katze an Bildern hoch?

Beitragvon lilo28 » 19.04.2020 10:49

purraghlas hat geschrieben:Ist sie alleine bei Dir?
Dann langweilt sie sich vielleicht und sucht Beschäftigung.
Laserpointer soll man nicht zu intensiv einsetzen. Das schafft auf Dauer Frust, weil der Jagderfolg ausbleibt.
Dann lieber öfters mit einer Federangel spielen.


Ja genau, sie ist alleine hier. Zwischenzeitlich habe ich auch nochmal zwei Spielzeuge bestellt. Einmal zum alleine spielen und einmal eine Federangel. Denke es ist ganz gut, wenn sie sich alleine beschäftigt und auch mit mir spielt. Dass es da eine gute Balance gibt.
Ich werde berichten ob die Attacken sich beruhigen ;)



Zurück zu „Katzen-Haltung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste