Katze wird weggelockt

Moderator: Moderator/in

Nitarina
Experte
Experte
Beiträge: 461
Registriert: 10.10.2006 15:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern

Beitragvon Nitarina » 09.07.2008 00:12

Hallo Annika,
danke für Deine Nachfrage. Ich habe das Ergebnis erst gestern (tolles Geburtstagsgeschenk!) erhalten. Leider blicke ich nicht ganz durch. Die TA meinte es sei alles im Rahmen ob ich das glauben kann?? Es sind zu hoch:
- Cholesterin
- Triglyceride gesamt
- Segmentgernige (bei Differential-Blutbild)

zu niedrig:
- MCHC (bei Blutbild)
- Thrombocyten (bei Blutbild)
- Lymphocyten (bei Differential-Blutbild)
- Lymphocyten gesamt (bei Differential Blutbild)
Ausserdem ist ein Ausrufezeichen bei Anisocytose und Polychromasie.

Ich blick nicht mehr durch, habe schon mehrere Seiten im Internet durch aber richtig weitergeholfen hat es leider nicht.

LG
Nitarina

P.S. Felix sein Auge ist momentan gott sei dank so gut wie wieder zu gewachsen.
Es grüssen Nitarina, Felix & Dicke

Bild

Eine Katze kann nicht reden aber sie kann dir zeigen was sie will!


Nitarina
Experte
Experte
Beiträge: 461
Registriert: 10.10.2006 15:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern

Beitragvon Nitarina » 09.07.2008 10:21

kann hier niemand weiterhelfen?
Hab vergessen das es dem Dicken soweit recht gut geht. er hat zwar leider immer noch nichts zugenommen aber er isst etwas mehr. Leider hat sich mittlerweile eine "Beule" am Hals gebildet. Dies wurde nun mit AB behandelt und nun heisst es hoffen das es besser wird :-(
Es grüssen Nitarina, Felix & Dicke



Bild



Eine Katze kann nicht reden aber sie kann dir zeigen was sie will!

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Cuilfaen » 09.07.2008 10:39

Huhu Süße!

Sorry, zu dem Blutbild kann ich leider gar nix sagen.
Aber ich denke, wenn dein TA sagt, dass alles im Rahmen, dann würde ich das schon glauben.
Du kannst sie ja auch nochmal bitten genauer das Blutbild mit dir durchzugehen und dir die abweichenden Werte zu erklären.
Oder frag ansonsten vielleicht mal Katrin (lulu39), sie hat mir bei Merrys Blutbild schonmal sehr weitergeholfen.
Aber wie gesagt, ich würd die TÄ nochmal darauf ansprechen und ihr ansonsten Glauben schenken :kiss:

Was ist das denn jetzt für eine Beule am Hals??? :shock:
Was ist da die Diagnose?
Ich drück natürlich die Daumen, dass alles gut wird.

Und Nitarina? Freu dich doch wenigstens ein bisschen, dass es NICHT die Leber und NICHT die Niere ist. Du hattest doch so eine Angst - aber wenn es gute Blutergebnisse sind, war es doch tatsächlich ein schönes Geburtstagsgeschenk :wink: :kiss:
Ich drück dich!
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Nitarina
Experte
Experte
Beiträge: 461
Registriert: 10.10.2006 15:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bayern

Beitragvon Nitarina » 09.07.2008 10:44

Natürlich freut es mich das die Blutwerte gut sind. Es ist nur nicht schön zu sehen wie er "leidet" und man doch hilflos ist. Die TA meinte zum abgemagerten das es jetzt noch eine andere Erkrankung der Leber/Niere sein kann aber dies müsste man dann mit Ultraschall rausfinden. Leider ist mir das momentan finanziell nicht möglich uns haben die beiden katzen diesen monat gute 180 euro gekostet und das ist nicht gerade wenig für unsere momentanen finanziellen möglichkeiten. Zu der Beule meinte die TA man müsste es weiterbeobachten entweder es geht weg oder es ist eine bakterielle entzündung hier müsste man dann in den Mund schauen sprich Zähne etc. untersuchen.

Wäre natürlich klasse wenn sich noch jemand melden würde der "Erfahrung" mit Blutwerten hat.
LG
Nitarina
Es grüssen Nitarina, Felix & Dicke



Bild



Eine Katze kann nicht reden aber sie kann dir zeigen was sie will!



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 208 Gäste