Kleines Vogelbad mit Brunnen - solarbetrieben

Moderator: Moderator/in

Bright
Experte
Experte
Beiträge: 445
Registriert: 14.08.2006 11:28
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Kleines Vogelbad mit Brunnen - solarbetrieben

Beitragvon Bright » 19.05.2007 19:15

Hallo,

da für unsere 3 reine Wohnungskatzen mit Balkonaussicht ein Freigehege auf der Tarrasse geplant ist, bin ich nun schon dabei, die Ausstattung zu planen. Natürlich kann ich nun auf die Terrasse keine Blumen hinstellen, die giftig für die 3 sind.

Auf der Suche nach Interior fand ich dann ein Vogelbad mit kleiner Brunnenfunktion der solarbetrieben ist. Super dachte ich mir, der ist gekauft. Heute kam er an.

Aufbau - das habe sogar ich geschafft.

Aussehen? Könnte um einiges schöneres geben, aber für viel mehr Geld

Akzeptanz? bei meinen 3 konnte ich es noch nicht esten, Freigehege ist noch nicht, aber dafür hat es der Kater, der bei mir auf der Terrasse lebt, freudig angenommen und sofort draus gesoffen.

Funktion? Da nur kleines Solarfeld, funktioniert das ganze wirklich nur, wenn die Sonne direkt und stark draufscheint. Heute also nicht wirklich. Aber dann hat man ja eine "nur" Vogeltränke, die Katerchen draussen auch annahm.

Pumpe? wie jede andere, laut

Plätschern? ja, es plätschert, und dann hört man auch die Pumpe kaum

Mal sehen, wenn das Freigehege ist, wie meine 3 Indoorkatzen das dann finden.

Bright


Benutzeravatar
Filou
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9320
Registriert: 28.08.2005 22:33
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Filou » 20.05.2007 18:03

hast du ein bild davon?
Das letzte, was ich einer Katze nachsagen würde, ist Harmlosigkeit...von Edward Paley

Bild

Benutzeravatar
Scrat
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 8216
Registriert: 25.10.2006 19:04
Vorname: Christine
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Südtirol

Beitragvon Scrat » 20.05.2007 19:35

Habe so was ähnliches, allerdings von Opitec.

Müsste es mal suchen und dann ein Foto machen.
Christine mit Flauschis Cindy, Max, Wilbur und den Sternenkätzchen Luis, Minnie, Billie, Susi und Leo.

Freunde sind jene seltenen Menschen, die einen fragen, wie es einem geht - und dann auch die Antwort abwarten. (Autor/in unbekannt)



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 31 Gäste