So ne Ignoranz!!!!!!!!

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Noony
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 856
Registriert: 11.05.2007 07:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: ~*~NORDSEE~*~
Kontaktdaten:

Beitragvon Noony » 18.05.2007 15:04

oh mein gott! das schlimme ist nur, die wird sie sicherlich los, in dem alter, da sind sie ja "ach so süss und klein" - könnte verrückt werden wenn ich sowas lese... unsere kitten die wir nun erwarten, werden mindestens 10 wochen bleiben, damit sie auch alles lernen, was sie brauchen, bevor sie dann vermittelt werden!

solchen menschen sollte man die tierhaltung echt verbieten..
Nicole mit Tigger und den Coonies Elany, Jamie & Suri
und tief im Herzen TOM, ein ganz besonderer Kater, *26.05.07 + 25.09.08 WIR LIEBEN DICH FÜR IMMER


Cateye
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 621
Registriert: 14.01.2007 02:13

Beitragvon Cateye » 19.05.2007 06:27

Oh jesses, daß ist mal wieder der Aufreger des Tages!!! :evil:
Die Alte ist zu faul ihre Katze kastrieren zu lassen, oder es ist ihr zu teuer, wie auch immer, und dann kriegt ihre Katze ständig Welpen. Einfach zum erbrechen solche Menschen; die sind echt über hier auf der Welt. :x

Benutzeravatar
Vronerl
Junior
Junior
Beiträge: 48
Registriert: 30.04.2007 21:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberpfalz

Beitragvon Vronerl » 19.05.2007 07:38

Ich verstehs einfach nicht !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :evil: :evil: :evil:

Wissen solche leute eigentlich was sie den kleinen Katzen damit antun ???

Schlimm das man da nichts machen kann, man sollte die Katzen von solchen Individuen echt zwangskastrieren :evil: :evil: :evil:

:cry: Na aber vielleicht sind die Kleinen ja jetzt bei vernünftigeren Leuten gelandet....

Aber würdet ihr die Kätzchen in dem Alter nehmen ??
Hab sowas bis jetzt immer abgelehnt aber immer mit dem Unguten Gefühl das das sicher nix ändert weil sich immer wer findet ..

Benutzeravatar
mitzi1983
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1154
Registriert: 19.06.2006 19:10
Geschlecht: weiblich
Wohnort: england (aldershot)
Kontaktdaten:

Beitragvon mitzi1983 » 19.05.2007 07:46

Noony hat geschrieben:... unsere kitten die wir nun erwarten, werden mindestens 10 wochen bleiben, damit sie auch alles lernen, was sie brauchen, bevor sie dann vermittelt werden!



besser bis zur 12. woche :wink:

es ist einfach nur unverantwortlich!!! und dan noch geld dafuer haben wollen!!! Sie hatte noch nicht mal kosten an den kleinen :evil: :evil: :evil:
Liebe grüsse
Sandy, Luzi und die kleine Muffin :lol: :katze6: :lol:

Bild

i Miss you Tinka come Home!

von katzen bekommt man das schönste geschenk ohne das sie etwas zurück verlangen! bedingungslose Liebe Bild

Benutzeravatar
Hope
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3449
Registriert: 26.02.2007 18:50
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken

Beitragvon Hope » 19.05.2007 09:35

Vronerl hat geschrieben: :cry: Na aber vielleicht sind die Kleinen ja jetzt bei vernünftigeren Leuten gelandet....



Welcher vernünftige Mensch holt sich denn ein vier Wochen altes Kätzchen??? Bin ja schon nicht begeistert, dass viele ihre Babies mit 8/9 Wochen hergeben, aber so eine Sauerei hab ich noch nie gehört!!! Kann mich sämlichen wutentbrannten Vorrednern nur aus vollem Herzen anschließen...
Liebe Grüße Hope, Kentucky und Punkt :-D


Lanzelot
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2125
Registriert: 24.02.2007 21:00
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Lanzelot » 19.05.2007 09:45

Wie schonjemand hier geschrieben hat. Die Leute nehmen die weil die so winzig und süß sind. Die denken doch in keinster Weise darüber nach was sie den Babys antun. Und in nem halben Jahr wenn die Katzen die ersten Verhaltensauffälligkeiten zeigen landen sie im Tierheim. Das tut mir so leid. Bin immer noch sauer.



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 39 Gäste