Trauern Katzen ?

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Trauern Katzen ?

Beitragvon teufelchentf » 19.04.2007 10:59

Hallo an @lle !

Ich ziehe ja nun Ende April um und scheine es durchgesetzt zu haben das ich meine BEIDEN Kater mitnhemen darf (schätze er hat eingesehen das es nicht gut wäre die beiden zu trennen)...
Aber der kleinere Yoda hängt eigentlich schon sehr an meinem Ex...schmust viel mit ihm schläft beim Fernsehen auf seinem Bauch etc.
Kann es sein das er ihn dann vermisst ?
Davor hab ich echte PANIK !
Das es so schlimm wird das er nich mehr frisst oder nur noch mauzt so das ich ihn dann vielleicht doch meinem Ex überlassen müsste...
Hat da jemand Erfahrung mit ?
Mein großer is sicher froh wenn ER aus seinem Leben verschwunden ist *gg*
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.


Benutzeravatar
Teddy
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 44274
Registriert: 11.10.2006 18:12
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das weiß der Wichtel

Beitragvon Teddy » 19.04.2007 11:03

Liebe Tanja,

ja, auch Katzen trauern.

Doch wenn Du ihm jede Menge Aufmerksamkeit schenkst, wird er schnell "vergessen".

Er wird sicher nicht aufhören zu fressen, denn an Dir hängt er ja auch, ebenso an der anderen Fellnase.

Nein, in Deinem Fall sage ich, dass Du Dir diese Gedanken nicht zu machen brauchst, da bin ich mir absolut sicher!!!
der Mensch GLAUBT die Katze zu erziehen
die Katze WEISS den Menschen zu erziehen
(von mir)

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 19.04.2007 11:04

Hallo Tanja, wenn er so an deinen EX hängt, dann wird er sicherlich erst mal trauern und du müsstest sehen wie er sich dann verhält...ich hoffe es klappt alles und das du ihn nicht wieder hergeben musst. Aber das wird schon...denke ich...

Gib ihm viel Aufmerksamkeit und wenn er sich mal zurückzieht, lass ihn auch mal und dann wird das schon klappen...lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 19.04.2007 11:07

Also Tanja, ich denke wenn Du Dich nun genauso viel um Deine Katzen kümmerst und mit ihnen so viel schmust wie es Dein Ex getan hat, wird es ihnen an nichts fehlen. Bestimmt gewöhnen sie sich schnell an die neue Situation. Das Fressen werden sie bestimmt nicht verweigern. Ich denke, Du musst Dir da nich allzu viele Sorgen machen.

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 19.04.2007 11:08

Hallo Tanja,
auch Katze haben eine Seele und sie vermissen schon Menschen, auf die sie fixiert sind. Kasimir hatte mich z.B. sehr vermisst, als ich 10 Tage im Krankenhaus sein musste. Er hatte wenig gefressen und war eher ruhig.

Und wenn Joda an Deinem Ex hängt, wird er ihn sicherlich auch vermissen. Aber ich denke, wenn du mit ihm spielst, Dich ein bisschen mehr mit ihm beschäftigst, vielleicht ihn auch mal mit einem Extra-Leckerli überraschst, dann wird die Trauer schnell vergehen.
Und da Du ja umziehst, haben die zwei Fellnasen ja mal was ganz
anderes zu tun: nämlich das neue Revier zu erkunden. Und das kann sehr spannend werden.
Mache Dir nicht zuviel Gedanken. :wink:,das wird schon.
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee


Benutzeravatar
Judith
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2363
Registriert: 23.04.2006 08:35
Vorname: Judith
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Judith » 19.04.2007 11:22

Mozart hat geschrieben:Hallo Tanja,
auch Katze haben eine Seele und sie vermissen schon Menschen, auf die sie fixiert sind. Kasimir hatte mich z.B. sehr vermisst, als ich 10 Tage im Krankenhaus sein musste. Er hatte wenig gefressen und war eher ruhig.

Und wenn Joda an Deinem Ex hängt, wird er ihn sicherlich auch vermissen.


Ich sehe das im Prinzip auch so wie Christa.

Wobei ich mir eben noch die Frage stellen würde: Ist Yoda mehr auf seinen "Zweibeiner" (in diesem Fall deinen Ex) fixiert, oder mehr auf seinen "vierbeinigen" Kumpel Nemo. Und wie steht Nemo zu Yoda?

Wenn Yoda und Nemo sich z.B. nicht so gut miteinander vertragen, dann gäbe es ja auch noch die Möglichkeit, dass du Yoda bei seinem Herrchen (deinem Ex) lässt und dieser sich ggf. als vierbeinigen Gesellschafter für Yoda eine "neue" Katze dazu holt.

Käme halt darauf an, ob DU das übers Herz bringst und Yoda bei seinem Ex lässt ...
Liebe Grüße von Judith, Jeanny, Fellini & Wilai :pfote:
http://liebenswerte-fellmonster.magix.net/

BildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 19.04.2007 11:28

Also zum einen würde es mir mega schwer fallen Yoda bei meinem Ex zu lassen weil ich ihn liiiiiiebe...
Aber er hängt selbstverständlich auch an mir...
Und Nemo ist eine Art Vaterersatz für ihn...er hat immer bei ihm genuckelt...
Außerdem spielen sie miteinander und schlafen auch zusammen in einem Körbchen...ich denke schon das sie ein inniges Verhältnis haben...
Das sich Yoda zurückzieht kann ich mir fast gar net vorstellen denn er is echt ne Nervensäge *gg* aber ich wollt ihn nich missen...
Ich hoffe das er nicht zu arg leidet denn im Vordergrund steht selbstverständlich wie es ihm geht und ich hab meinem Ex unter Tränen versprochen das wenn ich merke das er zu sehr trauert (und das würde mir sicher auffallen weil er ein sehr aufgewecktes Kerlchen ist), ich ihm den Kater wieder bringe mit der Bedingung das er wieder eine 2. Katze anschafft...
Aber ich hoffe das ich ihn behalten kann...
Sonst bricht es mir mein Herz !
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 42 Gäste