Zugefrorener Teich

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
felix
Senior
Senior
Beiträge: 98
Registriert: 03.01.2006 15:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Essen

Zugefrorener Teich

Beitragvon felix » 29.01.2006 19:55

Hallo zusammen, :katze3:

habe gerade mal eure Schneebeobachtungen gelesen und mir stellt sich bei diesem Wetter immer eine ganz andere Frage: :o

Was machen Katzen, wenn der Teich im Garten zugefroren ist ? :roll:

Also unsere beiden gehen sehr gerne darauf spazieren und betrachten die Fische mal von oben. Mir bleibt dann ffasst das Herz stehen, weil ich Angst habe, sie brechen ein. :|

Habt ihr Erfahrungen gemacht ?

Vielleicht gibt es sogar Fotos ? Ich kann meine leider nicht einstellen. Vielleicht lerne ich's ja noch.

Liebe Grüße
:jump: felix
Hunde haben ein Herrchen,
Katzen haben Personal.


Benutzeravatar
Filou
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9320
Registriert: 28.08.2005 22:33
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Filou » 29.01.2006 19:59

hallo
zum thema bilder einstellen:
http://www.katzen-album.de/forum/ftopic689.html

jenachdem wie tief der teich ist, und die meisten sind ja nicht so sehr tief, frieren die ja fast bis runter zu. und bei dem normalen gewicht einer katze dürften die eigentlich nicht einbrechen. kann mir das echt nicht vorstellen.
meine eltern haben einen teich, allerdings gehn die katzen da nicht drauf. das liegt wohl dadran, dass die bei einer außentemperatur ab 10° oder weniger das haus nicht mehr verlassen :lol:
Das letzte, was ich einer Katze nachsagen würde, ist Harmlosigkeit...von Edward Paley

Bild


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste