Wieviel schlafen eure Katzen?

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Jasmin
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2864
Registriert: 15.10.2005 09:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schweiz

Wieviel schlafen eure Katzen?

Beitragvon Jasmin » 06.01.2007 16:54

Ich hab mal gelesen dass Katzen 16 Stunden am Tag schlafen, bei meinen hab ich den Eindruck dass sie manchmal ausser Fressen und Schlafen nichts anderes tun. Sie legen sich nach dem frühstück hin, ab und zu wird vielleicht noch der Schlafplatz gewechselt, oft kann ich aber auch ein paar Stunden später nach hause kommen und sie liegen noch am gleichen Platz wie vorher.

Das Bild hab ich heute morgen gemacht:
Bild

Als ich vom einkaufen kam lagen beide immer noch so da und auch jetzt kann ich das Bett noch nicht machen da Cindy immer noch dort schläft, ich bring es einfach nicht über das Herz sie zu verscheuchen, also wird das Bett bis heute abend so sein :oops:

Nur Micky ist inzwischen aufgestanden.........und hat es sich auf meinen frisch gewaschenen Handtüchern gemütlich gemacht :twisted:
Bild
Liebe Grüsse Bild
Jasmin
BildBildBildBildBild


Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 06.01.2007 17:08

Hm, ist bei uns unterschiedlich, aber ich würde auch 16 bis 20 h annehmen! :wink: Bei uns schlafen die sogar die ganze Nacht durch und sind überhaupt nicht nachtaktiv!
Dafür gibt es dann 1 bis 2 mal täglich eine große Spielstunde, wo sie alle zusammen ausflippen und Kater einige Catfights anzettelt und die Kleinen sich durch die Stockwerke jagen!
4 mal am Tag stehen sie aber auch zu den Fressenszeiten Gewehr bei Fuß in der Küche und betteln!

LG Gwyn
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 06.01.2007 17:15

ja 16 bis 18 std. pro tag. aber davon schlafen sie fest nur ca. 4 std.
hab ich gelesen

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 06.01.2007 17:39

So ist es bei mir auch.

Manchmal sind sie auch lange wach das wundert mich dann selber, aber dann sind sie auch so müde das sie sich an nichts stören :wink:
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
Annjulie
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 623
Registriert: 27.12.2006 22:57
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Essen

Beitragvon Annjulie » 06.01.2007 17:56

Hallo zusammen!
Unsere Marie schläft auch den ganzen Tag!
Tagsüber im Bett unter der Bettdecke oder auf der Couchlehne.Sie hat auch ein Körbchen,da geht sie aber nur manchmal rein.
Nachts schläft sie auf unseren Beinen auf der Bettdecke!
Zwischendurch kommt sie mal schmusen,wenn wir fernsehen!
Morgens um 6 Uhr meint sie in der Regel,dass jetzt Schmusezeit wäre,dann schmeißen wir sie aus dem Schlafzimmer!
Wenn wir nicht da sind,liegt sie meistens immernoch am gleichen Fleck unter der Bettdecke,wie als wir weggegangen sind!
Sie ist allerdings auch schon 13 Jahre alt!Spielen tut sie gar nicht mehr,aus dem Alter ist sie wohl schon raus!

LG,Anne
DER GLAUBE AN MICH SELBST DULDET KEINEN ZWEIFEL!!!


Peter.ETT
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 6
Registriert: 03.01.2007 01:21

Beitragvon Peter.ETT » 06.01.2007 18:05

Hallo zusammen

Also meine Minka ist sehr Aktiv sie ist jetzt 4 Jahre geworden und tollt fast den ganzen Tag herum aber immer in Abständen,dann legt sie sich mittags etwas hin aber schlafen tut sie nicht immer dann Richtung durch die Wohnug ,in der Nacht kommt sie dann ans Bett heran in ihr Körbchen und solange ich dann schlfe schläft sie auch .Meine Minka schläft am Tag nicht mehr als 10 Stunden

Benutzeravatar
Yve1981
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2194
Registriert: 18.07.2006 16:22
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bendorf
Kontaktdaten:

Beitragvon Yve1981 » 06.01.2007 18:09

Also ich hab bei meinen immer das Gefühl, dass sie gar nicht viel schlafen, außer wenn ich nicht zu Hause bin. Dann kommen sie immer ganz verschlafen zu mir, wenn ich zu Tür reinkomme. Und nachts schlafen beide. Aber auch erst, wenn ich ins Bett gehe, vorher nicht. Also wenn ich zu Hause bin, sind beide meistens wach und dackeln mir überall hinterher, könnten ja was verpassen.
Aber ich hab irgendwo auch mal gelesen, dass Main-Coons fast wie ein Hund wären und wirklich immer überall hin folgen.
Liebe Grüße,
Yvonne mit Mio.
Tigger (21.09.2012) und Whoopi (01.09.2018) im Herzen

Bild

Benutzeravatar
Lakritz
Experte
Experte
Beiträge: 221
Registriert: 06.10.2006 20:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Meppen
Kontaktdaten:

Beitragvon Lakritz » 06.01.2007 18:51

Also ich habe i-wie nich das Gefühl, dass unsere Katze so viel schläft. Sie rast Tag und Nacht durch die Gegend. Zwar schläft sie auch tagsüber gerne, aber nachtaktiv ist sie auch oft :? Bei Manni, dem Kater, kann ich es noch nicht sagen, wir kennen uns ja noch nicht allzu gut...
Wenn man sich mit der Katze einläßt, riskiert man lediglich, bereichert zu werden. (Colette)



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 38 Gäste