schwere Entscheidung

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Jeanny
Senior
Senior
Beiträge: 60
Registriert: 29.11.2006 17:56
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Österreich

Beitragvon Jeanny » 30.11.2006 18:37

So... ENDLICH eine Antwortmail!

Zu dem Geld: 40€ sind von der Kastration die "vor einigen Monaten" gemacht wurde übrig geblieben weil die Besitzerin damals ins Krankenhaus musste somit die Rechnung nicht ganz bezahlen konnte. 110€ sind eben von Untersuchen, Impfung und Entwurmung was alles erst vor ein paar Tagen gemacht wurde. Rechnung noch offen. Die kann von ihr wohl auch nicht selber bezahlt werden. Laut TA ist sie aber völlig gesund. Impfpass bekomme ich bei der Übergabe mit. (Wegen Kopie muss ich erst fragen)

Es wird ein Fixplatz für die Katze gesucht weil sie "soll ja nicht herumgereicht werden zum Geldverdienen" und außerdem erschien ich der Bekannten in den Mails sehr nett und "sie hätte es sicher gut bei mir".

Die Besitzerin würde die Katze auch selber zu mir bringen falls es innerhalb der nächsten 2 Wochen wäre.
(werd dann nochmal nachfragen ob ich sie nicht doch wenigstens kurz besuchen kommen kann)

Und was soll ich jetzt davon halten???


Benutzeravatar
ita
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2585
Registriert: 08.08.2006 18:30
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Salerno/Italien
Kontaktdaten:

Beitragvon ita » 30.11.2006 18:38

ich finde die ganze Geschichte auch etwas komisch!! Hols sie dir doch aus den TH wo die Komische Dame das Persermaedl abgeben will. Da brauchst du bestimmt nicht so viel bezahlen!!! Irgendwas ist faul ...gucke sie dir erst mal persoenlich an.. Bilder kann man auch bearbeiten :twisted:
Quaele nie ein Tier zum Scherz , den es fuehlt wie du den Schmerz!!!!!!!!!!!Bild
Bild

Benutzeravatar
Sab
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 547
Registriert: 29.10.2006 10:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Beitragvon Sab » 30.11.2006 19:03

Also ich finde die Story sehr seltsam

Wieso hat sie sie denn noch impfen und entwurmen lassen wenn sie die Katze doch eh abgeben muss wegen dem Umzug und nicht mal Geld hat?

Das würde man doch den neuen Besitzer machen lassen wenn man keine Kohle hat und dafür ebend keine oder nur eine sehr niedrige Schutzgebühr nehmen.

Und andersrum wo kostet denn impfung entwurmung und untersuchung 110 Euro?

Das nächste Ding sie will nicht das Du zu ihr kommst sie will Dir unbedingt die Katze bringen...

Vielleicht zieht Sie gar nicht weg sondern das ist nur eine story um die Katze loszuwerden.....

Benutzeravatar
Lulli
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 514
Registriert: 14.10.2006 19:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Eckernförde

Beitragvon Lulli » 01.12.2006 14:19

Ich finde die Geschichte immer noch seltsam, aber jetzt wollte ich wenn ich Du wäre, gerade recht die Katze haben, die tut mir nämlich richtig leid. Impfen und Entwurmen ist normalerweise aber nicht so teuer, kostet allerhöchstens 40 Euro, aber sie wird dir ja wohl die Tierarztquittungen zeigen können, wenn sie kommt.
Ich drück euch weiterhin die Daumen!
LG Lulli :wink:
Mein schöner, bester Lulli - ich werde dich immer vermissen

Benutzeravatar
Nadja@Mallorca
Experte
Experte
Beiträge: 477
Registriert: 04.09.2006 14:45
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Gran Canaria
Kontaktdaten:

Beitragvon Nadja@Mallorca » 01.12.2006 14:35

wenn sie die fellnase ins TH bringt bekommt sie ja auch keine 150 € also was soll das?? Ich denke nicht das sie die Katze wirklich sehr lieb hat.


Finde das alles sehr sehr komisch!
Ich würde mal bei dem TA nachfragen ob das alles stimmt.
Ich lass mir einreden wenn sie dir das Zubehör verrechnet, und vielleicht die Hälfte der TA Kosten.
Sonnige Grüsse Nadja


Benutzeravatar
Jasmin
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2864
Registriert: 15.10.2005 09:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Jasmin » 01.12.2006 14:38

ich würde darauf bestehen sie erst anzuschauen vor Ort. Auch wenn man im Stress ist, die halbe Stunde kann man ja immer aufbringen.
Liebe Grüsse Bild
Jasmin
BildBildBildBildBild

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 01.12.2006 14:43

Schneckenbär hat geschrieben:

1. Nimm die Katze nicht aus Mitleid.

2. Das mit dem TH finde ich keine gute Idee. Sie sollte gar nicht erst dorthin.


Hmmm .... nicht aus Mitleid nehmen und nicht ins TH ?? TH bleibt dann wohl nicht aus oder Bild ?

Denke es ist kein Mitleid bei Jeanny sondern schon irgendwie LIEBE Bild wie man es raushört. Und wenn sie eh eine Mieze wollte, wiso dann nicht dieser helfen ??

Das mit dem Geld sollte schon mal geklärt werden. Ist schon bisschen komisch diese Sache. Aber auch wenn die jetzige Besitzerin evtl. nur an der Katze verdienen will ... soll die Mieze deswegen ins TH Bild ??

Benutzeravatar
Jeanny
Senior
Senior
Beiträge: 60
Registriert: 29.11.2006 17:56
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Österreich

Beitragvon Jeanny » 01.12.2006 17:20

Hab ihr jetzt mal geschrieben, ich möchte die Katze gerne persönlich bei ihr besuchen/abholen kommen. Hab ihr auch nochmal gesagt, dass ich 150€ ein wenig viel finde. Darauf meine die Besitzerin aber, so wurde es mir zumindest weitergeleitet, dass die Katze sie in den letzten 2,5 Jahren ja auch genug gekostet hat und dann eben noch die offene Rechnung vom TA usw.
Rechnung werd ich dann auch von ihr verlangen.

Es ist sicher auch zum Teil Mitleid, das ich sie zu mir nehmen möchte, aber wie Wonnie schon ganz richtig erkannt hat, im Zusammenhang mit gaaanz viel Liebe :herzen2:

Vom Besuchen würde sie mir abraten, da die Wohnung schon halb leer ist und alles total verstaubt usw. (aber Hauptsache Katze muss dort wohnen :roll: ) Is mir aber ganz egal wie es dort aussieht, will da trotzdem hin.
Hoff das klappt! Drückt mir die Daumen!

Benutzeravatar
Schneckenbär
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1089
Registriert: 30.01.2006 19:14
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Köln

Beitragvon Schneckenbär » 01.12.2006 17:58

Wonnie hat geschrieben:
Schneckenbär hat geschrieben:

1. Nimm die Katze nicht aus Mitleid.

2. Das mit dem TH finde ich keine gute Idee. Sie sollte gar nicht erst dorthin.


Hmmm .... nicht aus Mitleid nehmen und nicht ins TH ?? TH bleibt dann wohl nicht aus oder Bild ?

Denke es ist kein Mitleid bei Jeanny sondern schon irgendwie LIEBE Bild wie man es raushört. Und wenn sie eh eine Mieze wollte, wiso dann nicht dieser helfen ??

Das mit dem Geld sollte schon mal geklärt werden. Ist schon bisschen komisch diese Sache. Aber auch wenn die jetzige Besitzerin evtl. nur an der Katze verdienen will ... soll die Mieze deswegen ins TH Bild ??


Nee, da ist was falsch rübergekommen. Mit nicht ins Tierheim geben war gemeint, dass man dies der Katze ersparen soll. Ich halte nichts von Tierheimen, da die Tiere meines Erachtens nach ein richtiges Trauma davontragen. Werden aus ihrer Umgebung gerissen, kommen ins Katzenhaus, obwohl sie lieber Einzelkatze sein möchten usw. usw.

Man kann sich schon in ein Foto verlieben, dass ist richtig. Trotzdem bin ich der Meinung, dass sie sich die Katze auf jeden Fall persönlich ansehen sollte. Nachher stimmt die Chemie nicht und dann wird sie vielleicht wieder weggegeben.

Es ist wirklich eine verdammt schwierige Situation....

Also für mich hört sich das immer merkwürdiger an. Mir wäre es sch....egal wie die Wohnung aussieht, wenn ich mitten im Umzug stecken würde, Hauptsache mein Tier käme in gute Hände..... echt kurrios. Und wenn ich diese Einstellung höre: "Die Katze hätte sie ja auch in den 2,5 Jahren genug gekostet" könnte ich erbrechen. Am besten lässt sie sich noch die Futterkosten der vergangenen Jahre ersetzen und das Wasser usw. usw. Was ist das für eine komische Person???? Wusste sie nicht bei der Anschaffung, dass die Katze auch Geld kostet? Boah, so langsam kriege ich die Krise über die Frau....

Hey, Du hast doch Fotos von ihr. Kannst Du sie hier nicht mal einsetzen???
LG
Schneckenbär
_________________________________________

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 01.12.2006 18:07

Also die Mieze persönlich ansehen sollte man sich in jedem Falle. Ich würde auch einfach hinfahren egal was sie meint.

Die Aussage der Alten verstehe ich auch nicht. Das arme Tier ! Will die sich jetzt alle Kosten bezahlen lassen oder wie ??

Wäre aber schon schön wenn man der Mieze das TH ersparen könnte ....

Foto wäre schön !

Benutzeravatar
ita
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2585
Registriert: 08.08.2006 18:30
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Salerno/Italien
Kontaktdaten:

Beitragvon ita » 01.12.2006 18:12

Stell mal schnell ein Foto rein, waere super nett :D Und schau dir die Katze an und mach auch ein paar Fotos. Egal was die Frau sagt geh sie dir angucken!! Vielleicht kannst du sie ja gleich mitnehmen, wer weiss wie die haust
Quaele nie ein Tier zum Scherz , den es fuehlt wie du den Schmerz!!!!!!!!!!!Bild

Bild

Benutzeravatar
Jeanny
Senior
Senior
Beiträge: 60
Registriert: 29.11.2006 17:56
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Österreich

Beitragvon Jeanny » 01.12.2006 18:13

Muss mal schaun wie das mit den Fotos funktioniert. Wenn ich das schaff, dann bekommt ihr welche :wink:

Kleines
Experte
Experte
Beiträge: 220
Registriert: 16.10.2006 09:38
Wohnort: NRW

Beitragvon Kleines » 01.12.2006 18:20

habs verfolgt, bin mal gespannt[schild=1 fontcolor=000000 shadowcolor=C0C0C0 shieldshadow=1]freu[/schild]
Bild
katze - wirkungsvoller geht's nicht mehr.

Benutzeravatar
Jeanny
Senior
Senior
Beiträge: 60
Registriert: 29.11.2006 17:56
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Österreich

Beitragvon Jeanny » 01.12.2006 18:28

Hier jetzt mal ein Foto:

Bild

Na, was sagt ihr zu ihr?

Benutzeravatar
Jasmin
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2864
Registriert: 15.10.2005 09:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Jasmin » 01.12.2006 21:34

:herzen2: :herzen2:

Ich weiss nicht wie das in österreich ist aber in Deutschland muss man meist eine Gebühr zahlen wenn man Tiere im Tierheim abgibt. Da hätte sie dann nicht nur keine 150,- bekommen sondern müsste sogar noch was zahlen. Das kannst du ihr mal sagen. Ist ja ok wenn du was füres Impfen und so gibst aber dass du ihr sämtliche Kosten ersetzen sollst kann ja wohl nicht sein...........
Liebe Grüsse Bild

Jasmin

BildBildBildBildBild



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 52 Gäste