kitty sollte weg, jetzt bleibt sie :)

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
nessi
Junior
Junior
Beiträge: 16
Registriert: 20.07.2006 23:17
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon nessi » 27.07.2006 11:36

miki hat geschrieben:
nessi hat geschrieben:
miki hat geschrieben:ich weiss nicht in wie weit die eifersucht krank ist
bin mir sicher die ist nicht böse eifersüchtig



Schade, aber jetzt wo ihr das wißt, hoffe ich das dieses Arme kleine Kätzchen das letzte Lebewesen war was ihr bei euch aufgenommen habt!


Deine Letzten beiden Sätze, sind sehr unfair,wohlbemerkt.
Die Katze ist nicht Arm dran, sie bekommt alles.
Ihr geht es sehr gut.Sie hat innerhalb 1 Woche an Gewicht zugelegt,das ihr fehlte,da sie dort immer nur Milch bekam die nicht ausreichend war.

Es ist ein persönlicher Angriff deinerseits zu hoffen das es das letzte Lebenwese sein soll das wir[ in diesem Falle ICH ] aufnehmen.
Ich kümmere mich um ein Lebewesen,egal welcher Gattung!

Bei einer solchen unüberlegten,angreifenden Äußerung kann ich nur den Kopf schütteln, da es in keinster Weise gerechtfertigt ist.


Schade das dein denken nicht soweit reicht zu erkennen, das ich nicht mit einem Wort erwähnt habe das Du dich nicht um das Tier kümmerst!!!!

Aber du bist bereit es wieder herzugeben, weil deine Freundin das so will!

Das reicht mir Persönlich, und mehr muß ich nicht wissen um mir zu denken das Ich hoffe das ihr niemehr den Versuch startet und deine Freundin dann doch plötzlich wieder findet das das arme Tier nicht passt!!!!


Benutzeravatar
nessi
Junior
Junior
Beiträge: 16
Registriert: 20.07.2006 23:17
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon nessi » 27.07.2006 11:41

Bienchen hat geschrieben:Also so auswegslos würde ich die Situation jetzt nicht sehen... Und Miki hat Recht: Es ist nicht gerade fair, so etwas zu sagen.


Fair oder nicht, es ist meine Meinung!!!!

Und ich kann genauso wenig eine Eifersucht auf einen PC nachvollziehen...Eifersucht an einem toten Gegenstand? :shock: :roll:

Eifersucht empfinden, an einem Tier ?

Sorry aber mag sein das ich engstirnig bin, aber das geht mir nicht in Kopp sowas :wink:

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 27.07.2006 12:35

Heidi schrieb:

PUNKT

man kann Sachen auch "verlabern"

kümmert euch drum und fertig

Heidi, Du sprichtst mir aus der Seele!
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17528
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon SONJA » 27.07.2006 12:42

nessi hat geschrieben:Schade das dein denken nicht soweit reicht...


Solche Formulierungen finde ich absolut daneben!

Man kann unterschiedlicher Meinung sein - ja! Man kann diskutieren, von mir aus auch heftig - aber wie man seine Meinung darstellt und ausdrückt ist auch mit entscheidend!
...

nudeln
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1214
Registriert: 18.04.2006 15:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Beitragvon nudeln » 27.07.2006 13:08

erstma isses schön das das mit der seltsamen reihenfolge der beiträge und der schnellen anzeige geklärt is und nicht weitere missverständnisse gibt...

ein guter freund von mir is auch homo und somit hab auch ich kein problem mit dieser sexualität... ich bin nur zuerst davon ausgegangen das ihr in einer wohngemeinschaft zusammen wohnt was die situation denke ich vielleicht ein bißchen einfacher gemacht hätte...

miki hat geschrieben:
nessi hat geschrieben:
miki hat geschrieben:ich weiss nicht in wie weit die eifersucht krank ist
bin mir sicher die ist nicht böse eifersüchtig



Schade, aber jetzt wo ihr das wißt, hoffe ich das dieses Arme kleine Kätzchen das letzte Lebewesen war was ihr bei euch aufgenommen habt!


Deine Letzten beiden Sätze, sind sehr unfair,wohlbemerkt.
Die Katze ist nicht Arm dran, sie bekommt alles.
Ihr geht es sehr gut.Sie hat innerhalb 1 Woche an Gewicht zugelegt,das ihr fehlte,da sie dort immer nur Milch bekam die nicht ausreichend war.

Es ist ein persönlicher Angriff deinerseits zu hoffen das es das letzte Lebenwese sein soll das wir[ in diesem Falle ICH ] aufnehmen.
Ich kümmere mich um ein Lebewesen,egal welcher Gattung!

Bei einer solchen unüberlegten,angreifenden Äußerung kann ich nur den Kopf schütteln, da es in keinster Weise gerechtfertigt ist.


miki da hast du recht
@nessi
ich persönlich find das war auch ne unfaire äußerung...

schließlich konnte miki ja nicht ahnen das die situation so eskaliert... ansonsten hätte, so schätze ich jetzt einfach mal das miki sich nicht ohne das problem im vorfeld zu klären ne katze ins haus geholt hätte...

@miki
nimm nessi also nicht ernst..
Laß dich durch nichts erschrecken und verliere nie den Mut; denn ich, der Herr, dein Gott, bin bei dir, wohin du auch gehst! (Josua 1,9)


Bienchen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2837
Registriert: 04.07.2006 12:08
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Bienchen » 27.07.2006 13:09

nessi hat geschrieben:Und ich kann genauso wenig eine Eifersucht auf einen PC nachvollziehen...Eifersucht an einem toten Gegenstand? :shock: :roll:

Eifersucht empfinden, an einem Tier ?

Sorry aber mag sein das ich engstirnig bin, aber das geht mir nicht in Kopp sowas :wink:


Ich kann es persönlich auch nicht verstehen und nicht nachvollziehen - aber ich weiß, dass es so etwas gibt.
Und es bringt nichts, sich darüber aufzuregen, dass es das gibt - damit ist weder Miki noch ihrer Freundin geholfen.
Ich sehe es so, dass es jetzt darum geht, dass Mikis Freundin lernen muss, Verantwortung für ihr Handeln zu übernehmen - also Verantwortung für die Katze bzw. Verantwortung für das Handeln, Miki die Katze zu schenken. Und genau das muss Miki ihrer Freundin klar machen. Es läuft also genau darauf hinaus, was Heidi geschrieben hat:

heidi65 hat geschrieben:erwachsen sein heißt Verantwortung zu übernehmen und die habt ihr jetzt für die Katze


PUNKT

Benutzeravatar
nessi
Junior
Junior
Beiträge: 16
Registriert: 20.07.2006 23:17
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon nessi » 27.07.2006 13:11

nudeln hat geschrieben:@miki
nimm nessi also nicht ernst..


Danke :D , aber ernst nehmen darf man das schon was Ich schreibe!!!

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 27.07.2006 14:05

Zumindest mein letzter Beitrag zu diesem Thread:

Selbst wenn ich unterstelle, dass sich hier nichts "trollt", dann kann hier nur noch eine psychotherapeutische Behandlung - vielleicht tiefenpsychologisch ? - helfen.

Aus meiner Sicht, will uns da jemand auf den Arm nehmen. Für ein Späßle bin ich immer aufgelegt, aber nicht so.
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

nudeln
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1214
Registriert: 18.04.2006 15:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Beitragvon nudeln » 27.07.2006 14:13

was regen sich hier jetzt eigentlich alle so auf... *nichtversteh*
die trollgeschichte is doch vom tisch oder nicht...
können wir jetzt nicht mal irgendwie versuchen halbwegs diplomatisch versuchen irgendwie zu helfen dieses problem zu lösen und nicht aufeinander loszugehen...

ich glaub ich schreib lieber nix mehr... einer macht ne blöde bemerkung und alle gehen aufeinander los
Laß dich durch nichts erschrecken und verliere nie den Mut; denn ich, der Herr, dein Gott, bin bei dir, wohin du auch gehst! (Josua 1,9)

miki

Beitragvon miki » 27.07.2006 14:15

natürlich will ich hier meinen schwarzen humor rauslassen
was sonst


ne, aber sowas muss ich mir von "erwachsenen" nicht anhören


letzter beitrag

TINA
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1466
Registriert: 28.08.2005 19:15
Wohnort: Hessen

Beitragvon TINA » 27.07.2006 14:23

Na was ist denn hier plötzlich los? Ich hab wohl so einiges verpasst.
Also ich würde vorschlagen das man es erst mal gut sein lässt.
Ich denke eine Entscheidung (wenn die Geschichte denn wirklich stimmt) wird sowieso fallen. Wir werden sie nicht beeinflußen können.

Entweder Miki behält die Fellnase (das wäre natürlich am schönsten) oder
sie gibt sie weg.
Sich hier jetzt mehr oder weniger über bestimmte Kommentare oder was auch
immer zu ärgern bringt doch alles nichts.

Vielleicht lässt Miki uns noch wissen wie es weitergeht!

Also ich werde mir jetzt einen kühlen Eistee schnappen und meinen Feierabend genießen.
Auf gut Deutsch :arrow: Mir die Sonne aus dem Arsch scheinen lassen :mrgreen: Frech gelle :)

Benutzeravatar
Jasmin
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2864
Registriert: 15.10.2005 09:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Jasmin » 27.07.2006 15:07

nessi hat geschrieben:
miki hat geschrieben:ich weiss nicht in wie weit die eifersucht krank ist
bin mir sicher die ist nicht böse eifersüchtig


Ich finde schon, das Ihre Eifersucht (wohlbemerkt auf ein Tier) Krank ist!
Wie kann man auf ein Tier Eifersüchtig sein?


Warum sollte das nicht möglich sein? Eifersucht bedeutet dass jemand Angst hat einen geliebten Menschen zu verlieren weil ihm was anderes oder wer anderes wichtiger ist als man selbst. Und das ist auch bei einem Tier oder einem Hobby möglich. Krankhaft wird es dann wenn es übertrieben und völlig unbegründet ist und ins zwanghafte abgleitet. Und das Problem dass der Eifersüchtige durch sein Verhalten den anderen oft erst in die Flucht treibt.

Und auch wenn Miki sich gegen die Katze entscheidet ist das meiner meinung zwar der falsche Weg und ich denke auch nicht dass es der Beziehung hilft kann man ihr meiner Meinung nach keinen Vorwurf machen. Im Extremfall muss sie sich entscheiden zwischen zwei Lebewesen die sie liebt und einen Verlierer muss es geben. Wir können ihr nur sagen was wir in der Situation machen würden, die Entscheidung aber kann ihr keiner abnehmen weil sie muss später mit der Entscheidung klar kommen.
Liebe Grüsse Bild
Jasmin
BildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Hexe4You
Experte
Experte
Beiträge: 140
Registriert: 14.07.2006 22:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Aschaffenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Hexe4You » 27.07.2006 16:39

Huhu :)

Normalerweise mische ich ungern bei solchen Sachen mit, weil meine Grundeinstellung dazu ist, dass es mich nur mit Tieren gibt und mein Partner das zu akzeptieren hat oder gehen muss. Ich kann und will nicht ohne meine Tierchen und wenn mein Partner das nicht akzeptiert, ist er wohl nicht der Richtige, denn immerhin muss ich auch glücklich sein und das geht ohne Tiere einfach nicht ;)

Aber gut, das muss jeder für sich selber entscheiden

Sag mal miki, hast du mit deiner Süßen mal in Ruhe geredet?
Wie würde sie sich fühlen, wenn wir jetzt mal hypothetisch die Situation umdrehen und aus dem Miez nen Wuff machen und sie an deine Stelle setzen. Wie würde sie sich dann fühlen?

Ihr müsst einen gemeinsamen Lösungsweg finden und das nicht nur in der aktuellen Situation, denn bei euch scheint einiges in der Beziehung im Argen zu liegen (auch wenn du das nicht wahrhaben willst.. kenn ich aus eigener Erfahrung *g*). Wie wollt ihr Probleme in eurer Beziehung lösen, wenn ihr Ansatz "löschen" heißt? Es kann nie funktionieren, wenn einer der Partner unglücklich ist, weil der andere nicht bereit ist für Kompromisse.

Überlegt es euch bitte gut, nicht nur für die arme Miez, sondern auch in eurem eigenen Interesse

LG
Melanie

miki

Beitragvon miki » 28.07.2006 09:39

nach einem heftigem streit,mit tränen und läufender nase, darf kitty bleiben.


möcht erstmal wachwerden, dann erzähl ich es mal ausführlich

Benutzeravatar
sankai79
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3116
Registriert: 28.06.2006 17:00
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon sankai79 » 28.07.2006 09:41

miki hat geschrieben:nach einem heftigem streit,mit tränen und läufender nase, darf kitty bleiben.


möcht erstmal wachwerden, dann erzähl ich es mal ausführlich


Heh, was für schöne Nachrichten. Da sind wir sicher alle gespannt.
Grüße aus dem Norden,
Sandra

***Farah für immer im Herzen***
Kleine Mäuseprinzessin, ich werde dich niemals vergessen!!!

Bild



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste