Haarlose Wäsche

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
camithecat
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 65260
Registriert: 03.04.2007 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: Unterallgäu

Beitragvon camithecat » 11.12.2008 13:50

Bevor ich das "probieren" würde müsste man wissen, bei welcher Temperatur das Melkfett flüssig wird.
Sonst hat man bald eine kaputte, weil mit Fett zugesetzte Waschmaschine.


Benutzeravatar
Mackica
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 19920
Registriert: 23.05.2007 12:28
Vorname: Alex
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bei Köln

Beitragvon Mackica » 11.12.2008 13:51

camithecat hat geschrieben:Bevor ich das "probieren" würde müsste man wissen, bei welcher Temperatur das Melkfett flüssig wird.
Sonst hat man bald eine kaputte, weil mit Fett zugesetzte Waschmaschine.


Genau das interessiert mich auch. Hätte Bedenken in meine Maschine son Batzen doch ziemlich "fettiges Fett" reinzuklatschen, erstma wegen der Maschine, aber auch wegen der Wäsche. :oops:
Liebe Grüße von: Mirie, Thaayo, Banshee und Dosenöffnerin Alex
Bild

user_2177
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 45521
Registriert: 07.06.2007 22:33

Beitragvon user_2177 » 11.12.2008 14:09

Einer von euch muß sich jetzt mal trauen!... Bild Will auch wissen, ob das funzt Bild

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17528
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon SONJA » 11.12.2008 14:25

also im internet gibt's so EINIGE seiten, die das auch behaupten, mit dem
Melkfett, aber die beziehen sich wohl alle auf einen Artikel in der WAZ.

Hm... Ich weiss net...



zB:

http://www.google.de/search?sourceid=navclient&hl=de&ie=UTF-8&rls=SKPB,SKPB:2006-43,SKPB:de&q=melkfett+tierhaare+waschmaschine

Benutzeravatar
camithecat
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 65260
Registriert: 03.04.2007 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: Unterallgäu

Beitragvon camithecat » 11.12.2008 14:35

Wenn man bei ein bisschen sucht sthet dort, dass es mehrere Ausprobiert haben
Weder bei Hunde- noch bei Katzenhaaren war es "erfolgreich" :?

Satz mit X

War wohl niX :roll:


Benutzeravatar
Mackica
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 19920
Registriert: 23.05.2007 12:28
Vorname: Alex
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bei Köln

Beitragvon Mackica » 11.12.2008 14:38

Ja, aber bei andern steht wiederum dass es Wunder wirken soll. :roll:
Denke da bleibt doch nur der Selbstversuch... oder ich bleib einfach bei meinem Fusselkäfer. 8)
Liebe Grüße von: Mirie, Thaayo, Banshee und Dosenöffnerin Alex
Bild

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 11.12.2008 16:01

Ach nee, ich lasse es sein - ich versuche es lieber nicht.
Habe ja erst ne neue Waschmaschine. :wink:

Wenn auf schwarzer Wäsche zuviel Haare sind, dann tue ich die Wäsche
kurz in den Trockner - und schon sind sie weg.
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
Mackica
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 19920
Registriert: 23.05.2007 12:28
Vorname: Alex
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bei Köln

Beitragvon Mackica » 11.12.2008 16:07

Mozart hat geschrieben:Wenn auf schwarzer Wäsche zuviel Haare sind, dann tue ich die Wäsche
kurz in den Trockner - und schon sind sie weg.


Naja, halt doof, wenn man keinen hat, so wie wir hier. ;) Da wär so ein "Wundermittel" natürlich schon toll.
Aber ich lass die Sachen ebend trocknen und nehm dann so n Marienkäfer der so Gummidinger auf der Unterseite hat (Tipp von Hildchen :D ) damit geht das auch richtig klasse!

Und hab eben noch irgendwo gelesen die Wäsche riecht dann auch irgendwie vaselinig. Brrr, muss nich, selbst wenns mit dem Enthaaren klappt. :shock:
Liebe Grüße von: Mirie, Thaayo, Banshee und Dosenöffnerin Alex
Bild

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 11.12.2008 16:21

Nöö, so nen Duft, den wollte ich auch nicht. :? :wink:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17528
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon SONJA » 11.12.2008 16:28

:s2007:

Iiiiih, ne ich auch nicht...

Benutzeravatar
camithecat
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 65260
Registriert: 03.04.2007 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: Unterallgäu

Beitragvon camithecat » 11.12.2008 16:31

So n leichter Hauch von Melkfett erhöht aber sicher die Chanzen bei
Bauer sucht Frau :s1968: :s1968:

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 11.12.2008 18:28

camithecat hat geschrieben:So n leichter Hauch von Melkfett erhöht aber sicher die Chanzen bei
Bauer sucht Frau :s1968: :s1968:


:s1968: :s1968: Berni....

Ne also, ich probier das auch nicht.
Interessieren würds mich aber trotzdem.
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Benutzeravatar
mow mow
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1001
Registriert: 29.06.2008 07:20
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon mow mow » 11.12.2008 23:05

ich könnte es gut ausprobieren...meine WAMA ist gerade kaputt gegangen (nach 15 jahren) und ich kann mal wäsche und melkfett rein füllen und mal sehen,was passiert (kaputter kann sie ruhig gehen :wink: )

also sie wäscht noch,aber die elektronik ist kaputt und sie pumpt nicht mehr ab und schleudert auch nicht mehr....das normale waschen funzt aber noch.
...muss nur noch melkfett besorgen :!:

....ist schon schön doof ohne WAMA bin froh,wenn die andere endlich da ist (auch wieder mit trockner)
Für eine Zeit,halte ich Eure kleinen Pfötchen fest,aber Eure Herzen,mein Leben lang!

Bild

user_2177
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 45521
Registriert: 07.06.2007 22:33

Beitragvon user_2177 » 11.12.2008 23:18

Das wär super Bild ... suche immer noch nach einem Patentrezept zur Reinigung weißer Fleecedecken, auf denen graue und schwarze Kater liegen Bild ... die sehen aus... :roll:

Benutzeravatar
camithecat
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 65260
Registriert: 03.04.2007 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: Unterallgäu

Beitragvon camithecat » 11.12.2008 23:35

Hatschmann hat geschrieben:Das wär super Bild ... suche immer noch nach einem Patentrezept zur Reinigung weißer Fleecedecken, auf denen graue und schwarze Kater liegen Bild ... die sehen aus... :roll:


Ist doch ganz einfach :s2023: :s2023:

Den grauen und den schwarzen Kater zu mir - und du hast keine Katzenhaare mehr drauf :s1958:



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 49 Gäste