Pulver verabreichen bei Katze mit verstopfter Nase

Moderator: Moderator/in

Timbo
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 590
Registriert: 16.10.2005 22:17

Beitragvon Timbo » 28.06.2006 20:16

Oweh, arme Momo, arme Eva,
da hab ich leider keinen Tipp für euch. Hoffentlichist es bald wieder besser!


Benutzeravatar
spike
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1862
Registriert: 29.09.2005 08:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bedburg-Hau
Kontaktdaten:

Beitragvon spike » 28.06.2006 20:46

Hallo Eva,

kannst Du nicht das Pulver unter die Milch mischen?
Ohne das gleich die Spritze ins Spiel kommt?

Falls alle Tricks nicht funktionieren musst Du wohl Plan B nehmen :?

lg Sabine
'Für blinde Seelen sind Katzen ähnlich. Für Katzenliebhaber ist jede Katze, von Anbeginn an, absolut einzigartig.


http://www.bkh-von-krohne-kleve.de

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 28.06.2006 21:06

Mag Dein Kätzchen die Fütterungspritze nicht?

Ich habe meine für solche Fälle darauf trainiert - alle schlabbern, weil sie wissen - nach der doofen Fütterungsspritze gibts das Leckerli..

:lol:

Wenig Streß mit großer Wirkung - mit Spritze geht alles.

Lg katrin
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 49 Gäste