Sauber lecken (schon irgendwie lustig)

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
nina
Senior
Senior
Beiträge: 89
Registriert: 05.12.2005 17:12
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Sauber lecken (schon irgendwie lustig)

Beitragvon nina » 06.03.2006 12:44

hmm wie soll ichs beschreiben.. naja mach ichs halt kurz einfach heraus:

also mein kater ist zu etepetete sich den A... sauber zulecken!

so jetzt hab ichs gesagt... also er leckt sich zwar seine ... aber alles was dahinter liegt.. nöööö

hab ihm schonmal mit toilettenpapier den popo abgewischt, fand er natürlich nicht toll, aber bevor das in der bude irgendwo abfällt... igittigitt..
dachte er würde dann vielleicht doch mal auf die idee kommen, weil es für ihn halt unangenehm ist, wenn ichs mach, sich mal den a.. zu lecken..

weiß da jemand rat??? :oops:


Benutzeravatar
Zaphod
Experte
Experte
Beiträge: 101
Registriert: 06.01.2006 20:15
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon Zaphod » 06.03.2006 15:33

Unser Fry hatte da auch erst seine Probleme - nachdem er dann aber jedesmal, wenn wir ihn verköttelt erwischt haben, Bekanntschaft mit den Babytüchern machen musste, hat er es sich doch relativ schnell (~2 Wochen) angewöhnt, sich doch lieber selber zu reinigen. OK, bis es soweit war, haben meine Frau und ich uns einige einige ziemlich imposante Kratzer eingefangen, aber das war es wert - die kleinen braunen Tupfen auf Sofa und T-Shirts waren nämlich nicht so der Renner. ;)
[URL=http://hunger.bluephod.net]Kochen mit Bluephod!
http://hunger.bluephod.net[/URL]

Benutzeravatar
nina
Senior
Senior
Beiträge: 89
Registriert: 05.12.2005 17:12
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Beitragvon nina » 06.03.2006 18:31

da hab ich ja glück! meiner lässt sich alles gefallen, hat noch nie gekratzt ode gefaucht...

hab ihm eben ein bissl katzenmalz dahingeschmiert und er hat sich drauf gestürzt es abzulecken.. vielleicht klappt das (solang er nicht glaubt, dass er das katzenmalz selbst produziert dahinten...) :wink:

Benutzeravatar
felix
Senior
Senior
Beiträge: 98
Registriert: 03.01.2006 15:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Essen

Beitragvon felix » 06.03.2006 19:16

Hallo Zaphod, :D

habe gerade erstaunt von den Babytüchern gelesen. :shock:

Unser Kater, Norweger, hatte dieser Tage Durchfall und ein Teil blieb halt im Fell hängen. Wir haben ihm, mit viel Protest, :evil: den Po eingeweicht mit Kamillentee, da der Po auch wund war :roll: .

Wie ist das mit Babytüchern, reinigen die gut ? :?

Liebe Grüße
:jump: felix
Hunde haben ein Herrchen,
Katzen haben Personal.

Benutzeravatar
Filou
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 9320
Registriert: 28.08.2005 22:33
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitragvon Filou » 06.03.2006 21:44

filou hatte da auch als mal huddel. wir haben feuchtes toilettenpapier genommen. einer spannt die katze ein, der andere wischt :lol:
Das letzte, was ich einer Katze nachsagen würde, ist Harmlosigkeit...von Edward Paley

Bild


Benutzeravatar
nina
Senior
Senior
Beiträge: 89
Registriert: 05.12.2005 17:12
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Beitragvon nina » 07.03.2006 11:27

grad eben hats mit dem malz auch nicht gewirkt... hab nen feuchten lappen genommen - er hat sich mal wieder mit dem hinterbein halb in seinen hauf... reingesetzt das ferkel..

kann man katzen denn dadurch zum selber säubern bringen??

Benutzeravatar
Zaphod
Experte
Experte
Beiträge: 101
Registriert: 06.01.2006 20:15
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon Zaphod » 07.03.2006 11:33

@Felix

Also, mit diesen ultramilden Babytüchern von penaten ging's eigentlich recht ordentlich. Dumm war halt nur, dass unsere Killerkatzen nicht so begeistert davon waren, was die oben genannten Folgen hatte... Vom Reinigungseffekt her war's aber absolut OK.
[URL=http://hunger.bluephod.net]Kochen mit Bluephod!

http://hunger.bluephod.net[/URL]

Benutzeravatar
nina
Senior
Senior
Beiträge: 89
Registriert: 05.12.2005 17:12
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Beitragvon nina » 07.03.2006 12:53

und ? machen sie sich jetzt selber sauber anstelle der für sie unangenehmen prozedur?

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17517
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon SONJA » 07.03.2006 14:04

Also unsere Cookie hat das Problem auch ab und zu.

Wir wischen sie dann auch mit Baby-Pflegetüchern ab und das (zum Glück) ganz ohne Probleme.

Bei Cookie tritt das Problem aber nur dann auf, wenn ihr Stuhl zu weich ist (also irgendwas vom Futter her nicht so ganz gepasst hat), ansonsten ist der Stuhl hart genug, dass da gar nichts hängen bleiben kann...

lg
sonja
...

Benutzeravatar
Zaphod
Experte
Experte
Beiträge: 101
Registriert: 06.01.2006 20:15
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Beitragvon Zaphod » 07.03.2006 14:26

@nina

Jau, die beiden sind jetzt auch ohne Tuch immer hübsch sauber. Und wenn der gute Fry dann doch mal leicht verköttelt aussieht, reicht es inzwischen, nur mit der Tücherpackung zu winken, um ihn daran zu erinnern, was er zu tun hat. ;)
[URL=http://hunger.bluephod.net]Kochen mit Bluephod!

http://hunger.bluephod.net[/URL]

Benutzeravatar
gorgi
Senior
Senior
Beiträge: 64
Registriert: 06.03.2006 11:03
Wohnort: Potsdam

Beitragvon gorgi » 08.03.2006 10:37

Ist das süß.

Als meiner vor 2 Jahren so schlimm durchfall hatte, bin ich immer mit nem feuchten Toilettentuch hinterher und hab ihm den Arschi sauber gemacht, er ist zwar weggegangen aber wenn man ihn festhält geht das.

Aber sonst macht er sich schon selber sauber, klar hängen ab und zu einige Reste dran die ich dann auch weg mache aber sonst ist alles i.O.

Also die Tücher sind schon ne Gute Idee

Benutzeravatar
nina
Senior
Senior
Beiträge: 89
Registriert: 05.12.2005 17:12
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Beitragvon nina » 08.03.2006 19:17

na dann hoff ich mal dass meiner auch mal langsam anfängt..

lg :) :D

Benutzeravatar
gorgi
Senior
Senior
Beiträge: 64
Registriert: 06.03.2006 11:03
Wohnort: Potsdam

Beitragvon gorgi » 09.03.2006 07:35

Wir schon glaub mir, ansonsten immre hin und sauber wischen

Benutzeravatar
nina
Senior
Senior
Beiträge: 89
Registriert: 05.12.2005 17:12
Wohnort: Wuppertal
Kontaktdaten:

Beitragvon nina » 09.03.2006 20:09

bisher sahs ganz sauber aus ... nur konnte ichs nicht genau beobachten ob er sich da sauber gemacht hat. hab schon überlegt, ob er da, trotz katze sein, nicht dran kommt, weil da was im weg hängt... so als kater... :oops:



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste