Arme Hofkatze

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 15.07.2007 22:32

vilica65 hat geschrieben:Ja, zum TA gehen, finde ich gut...nicht das sie jetzt auch ihren Babys nach geht :(
Hoffe, nicht... :wink: hoffen wir das beste...
LG, Vesna


Mach mir keine Angst!

Ishani lass ich nicht gehn,auf keinen Fall :!:
Irgendein Leben müssen wir doch retten,wenn schon nicht die Babys!

Und sie ist echt so eine liebe Maus,und sie ist total am trauern,die Arme.

Sie muß es einfach schaffen,basta :!:
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]
Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy


Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 15.07.2007 22:44

Baby_red hat geschrieben:
vilica65 hat geschrieben:Ja, zum TA gehen, finde ich gut...nicht das sie jetzt auch ihren Babys nach geht :(
Hoffe, nicht... :wink: hoffen wir das beste...
LG, Vesna


Mach mir keine Angst!

Ishani lass ich nicht gehn,auf keinen Fall :!:
Irgendein Leben müssen wir doch retten,wenn schon nicht die Babys!

Und sie ist echt so eine liebe Maus,und sie ist total am trauern,die Arme.

Sie muß es einfach schaffen,basta :!:


Ah liebe Nadine, will dir doch keine Angst machen...um Gottes willen...sicher nicht.
ihr zwei habt doch so viel gemacht, ziehe mein Hut vor eich zwei.
und das die drei Mäuse es nicht geschaft haben, da kann niemand etwas da für.
Nur mir tut das unheimlich weh und kann mir gut vorstellen wie es euch zwei geht.
Aber ich bin ein grosser "Hossenscheisser" kaum merke ich das etwas bei Katzen nicht stimmt, würde ich warscheinlich Tag und Nacht beim TA sitzen.
So habe ich das gemeint, Nadine.
Bei TA zu sitzen ist auch keine lösung...ich weiss es....aber so bin ich nun mal.

Für die Mami hoffe ich mit euch das es am Schluss ein Happy End gibt...so weit dass das möglich ist.

LG, Vesna
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 15.07.2007 22:49

Ja, Vesna,das war nicht so gemeint.

Aber wenn ich ehrlich bin,ich mach mir auch Gedanken um die Mama.

Wer weiß,was sie wirklich alles hat,was bei ihr alles nicht in Ordnung ist.

Seid Gestern hat sie etwas Durchfall,aber ganz komischen,sie Kakt dünn,aber auch fest :?

Dann ist sie am trauern,frisst nicht sooo viel,und hat auch heute kaum ihre Milch angerührt,wenn überhaupt :(

Bis sie nicht 100% übern Berg ist, sitze ich hier auf heißen Kohlen.

Man,ihr müßtet ihren Blick sehen,der ist so unendlich traurig und fragend zugleich.
Arme Maus,hoffentlich schafft sie es und wird glücklich,wo auch immer....

Ich will sie auch erst auf die Zu Hause gesucht Seite setzen,wenn sie die OP überstanden hat,das kommt ja auch noch auf uns zu....

Meine Nerven machen momentan nen Crashtest.... :(
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]

Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 15.07.2007 22:54

Nadine...warte doch mal, was jetzt TA sagt...dann weisst du auch mehr.
Macht dich nicht verrückt :wink: ... einfach zu sagen, nicht war.
Es wird schon, Nadine...ganz sicher :wink:

LG, Vesna
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Shy Lee
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4746
Registriert: 26.01.2007 20:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder
Kontaktdaten:

Beitragvon Shy Lee » 15.07.2007 23:26

Och Mensch, die arme Ishani-Maus.

Bin grad hoch zu ihr, da wartet sie schon an der Tür und begrüßt mich mit einem "Miau".
So fragend, ob ich ihr jetzt ihr Baby zurückbringe, wie gestern, nachdem ich es zwei Stunden mit nach unten genommen habe, um es mit Rotlicht zu bestrahlen und zu füttern versuchte.

Gefressen hat sie nur in meinem Beisein und nur ein paar Happen. Und Trofu hat sie etwas zu sich genommen, aber dafür nichts getrunken. Lediglich zwei, drei mal an der Milch geschlabbert. :(

Ansonsten hat sie sich vor ihre Kiste gestellt und gegurrt. Dann bei jedem Geräusch ein gespannter Blick zur Tür.

Und an meiner Hose hat sie intensiv gerochen und sie sogar abgeleckt?!
Ich weiß gar nicht, was daran sein soll. Sie lag in meinem Zimmer rum. Wahrscheinlich lag mal die ein oder andere Katze drauf...

Was soll ich nur machen mit dem Mädchen?
Ich hab doch die toten Babys extra noch in der Kiste ne Weile liegen lassen, damit sie sich verabschieden konnte
:(
Es grüßen Jenni mit Tiger, Aluka, Finch, MC Dreamy und Micky; Sternenkater Angel und Salem immer im Herzen

BildBildBildBildBildBildBild


Benutzeravatar
camithecat
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 65260
Registriert: 03.04.2007 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: Unterallgäu

Beitragvon camithecat » 15.07.2007 23:47

Im Moment kannst du nur für sie da sein wenn sie dich braucht - und versuchen sie so gut es geht zu trösten.
Zeig ihr einfach dass du sie lieb hast. Auch sie muss mit ihrem Schmerz fertig werden. Egal wie lange es dauert :oops: :( :(

Benutzeravatar
Shy Lee
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4746
Registriert: 26.01.2007 20:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder
Kontaktdaten:

Beitragvon Shy Lee » 16.07.2007 00:00

Hab ihr eben nochmal frisches Futter gebracht.
Sie hat es auch gleich angenommen, bis ein Miauen vor der Tür zu hören war: Salem, der wartete nämlich auch auf sein Fressen.

Die Maus sofort Richtung Tür.
Ich hab sie dann en ganz kleinen Spalt geöffnet, um ihr zu zeigen, dass das nur Salem ist.
Naja, Salem gefaucht und die Maus ein ganz langgezogenes Miau gemacht und mit dem Schwanz gewedelt. Ansonsten haben sie sich nur angeschaut. War kein Anzeichen von nem Angriff zu erkennen.

Aber ich glaub ich belass es dabei.
Schließlich muss ich die Süße ja wieder weggeben und da muss sie sich nicht noch an meine Katzen gewöhnen.
Es grüßen Jenni mit Tiger, Aluka, Finch, MC Dreamy und Micky; Sternenkater Angel und Salem immer im Herzen

BildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Migra
Experte
Experte
Beiträge: 333
Registriert: 03.07.2007 09:30
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberösterreich

Beitragvon Migra » 16.07.2007 09:10

Hallo!

Hab mir jetzt alles durchgelesen und muss euch einfach sagen, wie leid mir das ganze tut!

Aber es sollte echt mehr Menschen wie euch geben! Ihr habt das ganze echt toll gemeistert und könnt wirklich stolz auf euch sein! Hut ab!!!! :s1999:

Wie gehts denn der Mami jetzt? Wart ihr schon beim TA mit ihr?

Gamz liebe Grüße
Miriam
"Lache wenns zum Weinen nicht reicht!"

"Die Augen einer Katze sind Fenster,
die uns in eine andere Welt blicken lassen."

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 16.07.2007 09:18

Eigentlich wollten wir ja heute fahren,aber wenn sie soweit fit ist verschieben wir es auf morgen.

Denn schwarze Katze bei dieser Hitze in einem Auto ohne AC,ich glaubd das muß nicht sein.
Morgen solls ja wieder kälter werden.

Nachher geh ich Ishani Maus besuchen,dann wird nochmal ausgibig geschmust :wink:

Vielleicht versuch ich auch mal,ob ich sie gekämmt bekomme.... :?

@ Migra,
danke fürs Lob.

Aber es müsste einfach mehr Leute geben,die ihre Tiere kastrieren,dann müsste sowas nicht passieren :wink:
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]

Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 16.07.2007 09:22

Ich hoffe das es wenigsten der Maus bald besser geht...damit ihr mal einen kleinen Aufschwung für eure geleistete Arbeit habt ;O/ auch wenns traurig ist...es sollte wohl nich sein...

Denke ganz feste an euch !!!
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 16.07.2007 09:25

Ja,das hoffe ich auch.
Dann hätten wir wenigstens der kleinen bezaubernden Ishani Maus geholfen *seufts*

Habe gerade mit dem TA telefoniert,also wenn das Gesäuge nicht heiß wird,oder sich dunkel färbt bildet sich die Milch von alleine zurück,dann brauchen wir nichts machen.Hoffen wir wenigstens daß das reibungslos verläuft....
Es muß ja auch mal was klappen :wink:
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]

Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11237
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Beitragvon teufelchentf » 16.07.2007 09:37

Weiß man denn ob sie Gesund ist ?
Wurden Test gemacht ?
Ich meine ich hätte da was gelesen , bin mir aber nich sicher :O`/
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 16.07.2007 09:46

Sie wurde auf Fiv und Leukose getestet,negativ.

Ansonsten halt entfloht,entwurmt,Ohren geputzt,ja...

Jetzt wollten wir sie noch auf Herpes testen lassen,weil sie Geräuche beim Atmen macht.

Tja,dann noch was päbbeln,denn ich denke in diesem Zustand überlebt sie keine OP :?
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]

Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy

Benutzeravatar
Shy Lee
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4746
Registriert: 26.01.2007 20:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder
Kontaktdaten:

Beitragvon Shy Lee » 16.07.2007 13:17

War grad nochmal oben und hab en richtigen Schreck bekommen :shock:

Ich ins Zimmer, schön zu der Kiste gegangen... leer.
Die Kiste aufgemacht um mich auch wirklich zu vergewissern... leer.
Überall geguckt, keine Ishani. Fenster geschlossen, Tür war zuvor abgeschlossen.

Also ich nach ihr gerufen.
Nach ner Weile kam sie dann mit einem "Miau" unterm Bett hervor und ist auch gleich zur Kiste und hat nachgeschaut, ob sich was geändert hat.

Gefressen hatte sie die Nacht noch ein wenig, mehr Trofu als Nafu und auch Milch hat sie ein wenig getrunken.

Bringe ihr gleich noch frisches Futter und frische Milch.

@Nadine: Morgen wird nix mit TA, da geh ich schon reiten und arbeiten muss ich auch.
Es grüßen Jenni mit Tiger, Aluka, Finch, MC Dreamy und Micky; Sternenkater Angel und Salem immer im Herzen

BildBildBildBildBildBildBild

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 17.07.2007 12:31

So wie es scheint fängt sie an mit Protestpinkeln,

Wir sind jetzt am überlegen,ob wir sie evtl diese Woche noch kastrieren lassen,und dann wieder zum Hof bringen.
Was ich allerdings sehr schade fände,aber wenn sich niemand findet,der ihr sicheren Auslauf nieten kann,muß sie wohl dort hin
:?

Wir fragen morgen mal die TÄin,was sie von einer jetzigen OP halten würde.
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]

Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 47 Gäste