Was für ein Katzenjammer...

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Schneckenbär
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1089
Registriert: 30.01.2006 19:14
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Köln

Beitragvon Schneckenbär » 03.07.2007 16:53

YVI ICH ZIEHE MEINEN HUT VOR DIR!!!!!

Bin ich glücklich und erleichtert, dass Du das geregelt hast.
Und jetzt päppel den Kleinen schön auf und schenk ihm einen großen Teil Deiner Liebe - er hat es nach diesem Grauen mehr als verdient.

Ich will ja nicht unverschämt werden nach dem ganzen Stress den Du heute hattest, frage aber mal ganz lieb an: WIE SIEHT ES AUS MIT DEN ERSTEN FOTOS???? *schrei* :oops: :oops:
LG
Schneckenbär
_________________________________________


Benutzeravatar
Hope
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3449
Registriert: 26.02.2007 18:50
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken

Beitragvon Hope » 03.07.2007 17:23

Schneckenbär hat geschrieben:YVI ICH ZIEHE MEINEN HUT VOR DIR!!!!!

Dem kann ich mich nur vollstens anschließen!
Liebe Grüße Hope, Kentucky und Punkt :-D

yvi
Experte
Experte
Beiträge: 184
Registriert: 11.06.2007 19:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Borken Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon yvi » 03.07.2007 17:37

Bilder sind eig kein Problem kann die nur leider nicht ins Forum stellen bin zu doof die klein zu machen aber ich versuche es nachher nochmal =)

Benutzeravatar
Shy Lee
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4746
Registriert: 26.01.2007 20:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder
Kontaktdaten:

Beitragvon Shy Lee » 03.07.2007 17:38

:shock: Oh, hätte nicht gedacht, dass das so reibungslos klappen würde.

Naja, die Tochter scheint mir ja doch recht aufgeschlossen dir gegenüber zu sein, vielleicht gelangst du ja über sie noch besser an die Mutter.
Vielleicht warst du ja die anstoßende Kugel und die Familie versucht nun tatsächlich, ihr Leben in den Griff zu bekommen.
Ich würde es ihr hoffen.

Bleib bitte am Ball, denn wenn die Kleine zu dir kommt, ihre Katze besuchen, vielleicht kannst du sie ja ein bisschen näher an die Tiere heranführen, sodass sie sie nicht mehr als Spielzeug betrachtet und vielleicht sogar Verantwortung übernimmt (auch wenn dies eigentlich Aufgabe der Mutter wäre)
Es grüßen Jenni mit Tiger, Aluka, Finch, MC Dreamy und Micky; Sternenkater Angel und Salem immer im Herzen

BildBildBildBildBildBildBild

yvi
Experte
Experte
Beiträge: 184
Registriert: 11.06.2007 19:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Borken Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon yvi » 03.07.2007 18:47

Der kleinen geht es richtig gut hat sich gerade den Bauch mit Kittenfutter vollgeschlagen und kuschelt mit meinem reund in ihrem Iso-Zimmer auf dem Sofa!!
Der Tierarzt meint das sie keinen kranken Eindruck macht aber sicher ist sicher will meine süßen natürlich nicht in Gefahr bringen!
Jetzt suche ich noch einen schönen Namen.... also cih warte auf Vorschläge =)


Benutzeravatar
Schneckenbär
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1089
Registriert: 30.01.2006 19:14
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Köln

Beitragvon Schneckenbär » 03.07.2007 19:48

Ach Yvi, das ist soooo schön zu hören.

Wenn Du auch das Vertrauen des Mädchens gewinnen kannst, so wird ggf. sogar vermieden, dass sich wieder eine Katze aus einer Laune heraus angeschafft wird. Sollte dies aber der Fall sein und die Leute wieder eine Katze aus demselben Tierheim bekommen, dann würde ich an die Öffentlichkeit treten.

Außerdem würde ich versuchen, der Frau etwas schriftlich aufgesetztes zur Unterschrift unter die Nase zu halten, damit Du ganz auf der sicheren Seite bist und sie nicht morgen auf die Idee kommt, Dir die Kleine wieder wegzunehmen. Der Schutzvertrag wurde ja mit ihr getroffen und sie hat somit, denke ich, rechtlich alles in der Hand, selbst wenn Du das TH über den "Wechsel" informiert hast. Versuch bitte noch, das hinzubekommen, ggf. eine schriftliche Vereinbarung mit dem TH.

Ansonsten wünsche ich Dir und der Kleinen alles alles Liebe und DANKE für diesen unermüdlichen Einsatz!
LG

Schneckenbär

_________________________________________

Benutzeravatar
Mackica
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 19920
Registriert: 23.05.2007 12:28
Vorname: Alex
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bei Köln

Beitragvon Mackica » 03.07.2007 19:54

Bild

Und du bist definitiv einer von ihnen Yvi! Du bist ganz große Klasse!! :D
Liebe Grüße von: Mirie, Thaayo, Banshee und Dosenöffnerin Alex
Bild

Benutzeravatar
Mery
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1539
Registriert: 06.05.2007 13:26
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kamen

Beitragvon Mery » 03.07.2007 20:12

Mackica hat geschrieben:Bild

Und du bist definitiv einer von ihnen Yvi! Du bist ganz große Klasse!! :D


Da muss ich zustimmen!! Einfach super! Vielleicht lernt das Mädchen dann auch was es heißt ein Tier zu haben und wird nicht so wie ihre Eltern(hoffentlich)

rgendwie bin ich grade Sprachlos. *total glücklich bin*
Wenn wir bedenken, dass wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt. Mark Twain

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17188
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon hildchen » 03.07.2007 21:18

yvi - Du bist einfach Klasse!!!
Mein einziger Vorsatz für 2020: Ich will mir nicht mehr alles gefallen lassen!

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 03.07.2007 22:05

Das ist ja toll, ich freue mich riesig über diese Nachrichten... :jump: Hast du toll gemacht yvi... :flower:

Wenn du willst dann schick ich dir zum verkleinern für die Bilder ein Programm, sag mir einfach bescheid...lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
Hope
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3449
Registriert: 26.02.2007 18:50
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken

Beitragvon Hope » 03.07.2007 22:15

yvi hat geschrieben:Jetzt suche ich noch einen schönen Namen.... also cih warte auf Vorschläge =)


Passend zur Geschichte: Lucky oder Felicitas
Liebe Grüße Hope, Kentucky und Punkt :-D

Benutzeravatar
Shorty1701
Experte
Experte
Beiträge: 414
Registriert: 27.12.2006 19:22
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Shorty1701 » 03.07.2007 23:44

Ui, das sind tolle Nachrichten :) Super klasse !

Du hast nicht nur einer Katze das Leben gerettet, sondern auch einer Familie den passenden Denkanstoß gegeben. Klasse. Auch ich ziehe den Hut vor dir und habe verdammt großen Respekt vor dir ! So viel Mut zu haben ist nicht in Worte zu fassen. Ich bin ganz doll stolz auf dich!

Die Kleine hat Vertrauen zu dir gefunden und die Mutter anscheinend auch. Aber schon klar, dass sie zuerst so ausgerastet ist. Kannich gut nachvollziehen. Sie wird verstanden haben, dass ihr niemand etwas Böses will. Vielleicht setzt sie sich jetzt richtig mit dem Thema auseinander und holt sich die Hilfe, die sie demnächst, als früh werdene Oma benötigt. Und ihr Töchter benötigen diese Hilfe erst recht. Das Baby steht eh im Vordergrund.

Yvi, das was du getan hast, ist unbeschreiblich schön von dir. Wir alle sind wahnsinnig stolz auf dich (davon gehje ich jetzt einfach mal aus :D ) und ich wünsche jedem anderen, der so ein Herz für Mensch und Tier hat, genau so viel Mut und Kraft, wie du sie hattest !

Besten Dank


Es grüßt eine glückliche und sprachlose Shorty

yvi
Experte
Experte
Beiträge: 184
Registriert: 11.06.2007 19:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Borken Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon yvi » 05.07.2007 10:03

Neues von der kleinen Maus!
Die kleine entwickelt sich super!!!
Sie tobt mit meiner kleinen und großen wie wild rum!
Sie frisst gut und nimmt täglich zu! Auch das Fell sieht schon besser aus.
morgen kommt meine Freundin um sie zu besuchen und nächste Woche zieht sie dann auch schon um!!!
Habe mir auch von der Ex besitzerin Unterschreiben lassen das ich die kleine rechtens bei mir habe.
Die Tochter war gestern wieder bei mir und ich habe ihr Mathe Nachhilfe gegeben. Soweit ich weiß hat die Mutter schon beim Jugendamt angefragt welche Hilfen möglich sind.
Ich schwebe auf Wolke sieben so happy bin ich über den Ausgang

Benutzeravatar
Shorty1701
Experte
Experte
Beiträge: 414
Registriert: 27.12.2006 19:22
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Shorty1701 » 05.07.2007 10:56

Da hast du auch allen Grund zu, das glaub mir mal :)

Wirklich toll von dor. Nicht nur, dass du der Katze geholfen hast, sondern auch dass du der Tochter UND der Mutter hilfst. ;)

Super !

Benutzeravatar
Schneckenbär
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1089
Registriert: 30.01.2006 19:14
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Köln

Beitragvon Schneckenbär » 05.07.2007 11:12

Mensch Yvi, ich bin immer noch hin und weg von soviel Engagement.
DANKE DANKE DANKE!!!!!

Auch schön, dass Du Dich rechtlich abgesichert hast und jetzt wirklich alles offiziell ist und Du auf der sicheren Seite bist.

:s2271: :s2261:
LG

Schneckenbär

_________________________________________



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 48 Gäste