Katzenbaby zu älterer Katze???

Moderator: Moderator/in

Benutzeravatar
Matija*und*Zoopy
Junior
Junior
Beiträge: 23
Registriert: 13.06.2007 10:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Insel Texel/Niederlande

Beitragvon Matija*und*Zoopy » 03.07.2007 12:15

Also bei uns ging es sehr gut - Zoopy wird dieses Jahr 4 (kastrierter Kater) und was eigentlich immer ein bisschen faul, bevor Matija dazu kam, aber jetzt verhält Zoopy sich beinah wie eine Mama und die Kleine bringt ihn echt auf Trab - sie spielen echt viel miteinander.

Zoopy ist allerdings auch ein Katerchen, der keiner Fliege was zuleide tut, mit einem etwas dominanterem Kater könnte es wahrscheinlich eher ein Problem geben, denk ich.
Sonja

Bild


yvi
Experte
Experte
Beiträge: 184
Registriert: 11.06.2007 19:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Borken Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon yvi » 03.07.2007 14:43

Hallo also ich habe zu meiner 12 Jährigen Katze eine 12 Wochen alte Kitten dazugeholt! Es läuft super! Meine "alte" lebt richtig auf... bin restlos begeistert....
Es zieht in knapp zwei Wochen jedoch noch eine halb Schwester von meiner Kitten ein damit meine alte evt ein paar ruhigere Minuten hat!
Aber wie gesagt im Grunde würde es auch so prima klappen!

Benutzeravatar
DiamondTear
Senior
Senior
Beiträge: 76
Registriert: 10.02.2007 03:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon DiamondTear » 03.07.2007 14:46

Danke dass es auch mal positive Erfahrungen gibt... ist wohl echt individuell von den Katzen abhängig :lol: Ich bin grad geschockt gewesen... habe gelesen wie jemand sechs wochen alte Katzen verschenkt hat... das ist doch krank, die so früh abzugeben!!!

Vielen vielen dank... ich werde mal gucken was zu meinem Nicky passt :P
wenn mein Kater glücklich ist, bin ich es auch....
ist er nicht glücklich, bin ich es auch nicht.

yvi
Experte
Experte
Beiträge: 184
Registriert: 11.06.2007 19:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Borken Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon yvi » 03.07.2007 14:47

Dann lass aber hören wie es gelaufen ist =)
viel glück...
gruß yvi

Benutzeravatar
DiamondTear
Senior
Senior
Beiträge: 76
Registriert: 10.02.2007 03:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wiesbaden

Beitragvon DiamondTear » 03.07.2007 15:22

klar... aber eine sechs wochen alte katze würd ich niemals nehmen mir waren acht wochen schon zu früh ;-) mal gucken was sich ergibt
wenn mein Kater glücklich ist, bin ich es auch....

ist er nicht glücklich, bin ich es auch nicht.


yvi
Experte
Experte
Beiträge: 184
Registriert: 11.06.2007 19:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Borken Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon yvi » 03.07.2007 16:16

mit 12 wochen sollten kitten frühstens in ihr neues zuhause ziehen..
Sonst bekommt man oft Tierarzt rechnungen die sich gewaschen haben... aber du machst das schon :wink:

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Cuilfaen » 16.07.2007 10:06

hab grad in einem anderen Thread von dir gelesen, dass du jetzt eine zweite Katze dazu geholt hast. Welche ist es denn geworden? Wie alt und überhaupt und so? Wie lief die bisherige Zusammenführung? *ganzneugierigbin*

Oder hast du das in einem anderen Thread schon geschriebe und ich war nur zu blöd, es zu lesen?
Vielleicht haben auch noch ein paar Leute Tipps, wie du die Situation für deinen älteren Kater stressfreier gestalten kannst, damit es ihm nicht so auf den Magen schlägt.

Ach ja, der Thread von dem ich rede, ist dieser hier
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild



Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste