Ausschlussdiät Tagebuch von Giulia -- blutiger Durchfall !!!

Barfen, Frischfleisch, Frischfisch, Mäuse

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Rohfütterung / barfen
Benutzeravatar
Schuggi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3284
Registriert: 15.10.2011 03:17
Vorname: Schuggi
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hinter 3 Tannen
Kontaktdaten:

Re: Ausschlussdiät Tagebuch von Giulia -- blutiger Durchfall

Beitragvon Schuggi » 20.09.2012 23:12

Athari hat geschrieben:Testergebnis ist da . Es war natürlich alles negativ.
Die Ausschlussdiät läuft erstmal weiter und dann schauen wir mal.


Das habe ich mir gedacht!!!

Und jetzt solltest Du Dir genau überlegen was Du weiterhin
machen möchtest...
Du kannst testen lassen bis zum jüngsten Tag bis Du alles durch hast,
oder Du kommst endlich etwas zur Ruhe und konzentriest Dich auf
Unverträglichkeit inkl. Allergische Reaktionen...
ich erwähnte bereits mehrmals das alle Auffälligkeiten/Symptome passen,
auch das man nichts wirklich Auffälliges findet.
Alles was Du bis jetzt hast machen lassen war mehr oder weniger in
Ordnung, BB, Tests Nieren, Leber, Bauchspeicheldrüse u.s.w. es gab minimale
Diskrepanzen wie bei der Folsäure.

Das wirklich ganz, ganz doofe ist das es lange dauern kann bis Du echte
Erfolge verbuchen kannst, in 3 - 4 Wochen ist sowas nicht vom Tisch - leider!

Sicher Du könntest eine zweite Meinung einholen, aber das ändert doch nichts
an den Ergebnissen, die bis Dato schon vorliegen.außer das alles nochmal gemacht
wird und Du es noch mal bezahlen musst.
Ich persönlich glaube nachdem was Du über Deine TÄ geschrieben hast das sie
in Ordnung ist, und seriös zudem...sie hätte Dich nämlich ausnehmen können
wie eine Weihnachtsgans (dusslige Allergietests), und das hat die NICHT getan,
wobei ich anmerken möchte das ich denke in Deiner "Panik und mit Deinen Ängsten"
hätte das durchaus klappen können.
Und ich betone nochmal bei Futtermittelallergie/Unverträglichkeit sind TÄ
einfach machtlos...wenn es arg kommt können sie Symptome behandeln
und mit Rat zur Seite stehen...mehr geht einfach nicht!!!

Nicht zu vergessen das Besis deren Tiere sich nur 3 - 5 Tage kratzen zu
beglückwünschen sind, aber es gibt auch die Anderen deren Tiere extrem
sensibel reagieren und bei denen es viel dramatischer verläuft und seltsamerweise
mehren sich die Sensibelchen.

Ich wünsche Dir weiterhin viel Kraft, denn die braucht es wirklich um konsequent
zu bleiben...und bevor Du völlig verzweifelst, rede ausführlich mit Deiner TÄ sie wird
für Dich da sein...da bin ich mir sehr sicher!!! :s2483:
Bild
Wenn man das Unmögliche ausgeschlossen hat, muss das was übrig
bleibt, wie unwahrscheinlich es auch wirken mag, die Wahrheit sein...


Benutzeravatar
Athari
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1021
Registriert: 30.09.2011 11:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: östlich von München

Re: Ausschlussdiät Tagebuch von Giulia -- blutiger Durchfall

Beitragvon Athari » 21.09.2012 08:10

Ja ich werde jetzt abwarten. Meine TÄ meinte auch das ich wenn sie wieder DF haben sollte in den nächsten Tagen auf Pferd umsteigen soll/ kann.

Das wäre dann nochmal ausgefallener. Oder halt Ziege.
Liebe Grüße von Catharina mit Teddy,Giulia und dem Sternchen Charly
Bild

Benutzeravatar
Athari
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1021
Registriert: 30.09.2011 11:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: östlich von München

Re: Ausschlussdiät Tagebuch von Giulia -- blutiger Durchfall

Beitragvon Athari » 23.09.2012 21:36

heute hatte sie wieder normalen Kot. Wurstförmig aber sehr dunkel.

Mal schauen wie es weiter geht.
Liebe Grüße von Catharina mit Teddy,Giulia und dem Sternchen Charly
Bild

Benutzeravatar
Athari
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1021
Registriert: 30.09.2011 11:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: östlich von München

Re: Ausschlussdiät Tagebuch von Giulia -- blutiger Durchfall

Beitragvon Athari » 24.09.2012 18:52

Unsere TÄ hat sich nochmal gemeldet da sie eh mit einer Ernährungsberaterin geredet hat ,hat sie gleich mit über unseren Fall gesprochen.

Sie waren beide der Meinung das auch aufgrund zu wenig Rohfaseranteile es zu einer Bakteriellen überbesiedlung kommen könnte und das dann zum DF führt. Was auch der Fall sein könnte weil meine beiden ja alles verschmähen was nach Gemüse aussieht. Ich hab dann immer mit den Flohsamen den Ballaststoffteil aufgefüllt. Was vielleicht nicht ausgereicht hat.

Jetz riet sie mir zu einer Ernährungsberatung wo die bestandteile komplett berechnet werden und sie meinte das evtl. Zellulose gegeben werden muss.

In einem anderen Thread wurde ja schonmal von der LMU in München berichtet ,dort kostet so eine Berechnung 49€ . Ob man sich das leistet und probiert?
Liebe Grüße von Catharina mit Teddy,Giulia und dem Sternchen Charly
Bild

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11193
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Ausschlussdiät Tagebuch von Giulia -- blutiger Durchfall

Beitragvon teufelchentf » 24.09.2012 19:09

in deinem Fall wäre es mal ein Versuch Wert.
Wobei ich mir das was deine TÄ meinte ehrlich gesagt nicht vorstellen kann, denn du barfst doch glaub
ich noch gar nich so lange, oder?
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.


Benutzeravatar
Athari
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1021
Registriert: 30.09.2011 11:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: östlich von München

Re: Ausschlussdiät Tagebuch von Giulia -- blutiger Durchfall

Beitragvon Athari » 24.09.2012 21:37

Naja ich barfe seit februar. Also noch nicht so lange. Sie meinte Zellulose dazu geben. Kann ich das nicht selber bestellen und mal mit dazu geben ?
Liebe Grüße von Catharina mit Teddy,Giulia und dem Sternchen Charly
Bild

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11193
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Ausschlussdiät Tagebuch von Giulia -- blutiger Durchfall

Beitragvon teufelchentf » 25.09.2012 09:43

Ich hab bisher von Zellulose zugeben nix gehört :?: daher kann ich dir da auch nix raten.

Ich weiß jetzt gar nich ob du darauf schon mal zurück gegriffen hast...wie wärs mal mit einer THP?
Ich arbeite auch seit ein paar Wochen mit einer, auch zum Thema barfen.
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
Athari
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1021
Registriert: 30.09.2011 11:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: östlich von München

Re: Ausschlussdiät Tagebuch von Giulia -- blutiger Durchfall

Beitragvon Athari » 25.09.2012 19:46

So ich habe jetzt mal wieder Fleisch bestellt. Lamm und Ziege damit ich nicht gleich 2kg da hab und sie die vielleicht gar nicht fressen. Bin mal gespannt ob sie es anrühren.

Zellulose hab ich mal nicht bestellt. Ich werd mir mal noch paar Meinungen von verschiedener Seite einholen.
Liebe Grüße von Catharina mit Teddy,Giulia und dem Sternchen Charly
Bild

Benutzeravatar
Athari
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1021
Registriert: 30.09.2011 11:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: östlich von München

Re: Ausschlussdiät Tagebuch von Giulia -- blutiger Durchfall

Beitragvon Athari » 27.09.2012 21:02

und wieder hat sie ein Würstchen gelegt.

Heute kam das Lammfleisch und Ziegenfleisch an. Ziege wird schonmal gemocht also war es kein Fehlkauf.
Liebe Grüße von Catharina mit Teddy,Giulia und dem Sternchen Charly
Bild

Benutzeravatar
Mrs Spock
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3069
Registriert: 04.04.2008 14:16
Vorname: Silke
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Sonnenscheinheim für hilfsbedürftige Sumpfdrachen

Re: Ausschlussdiät Tagebuch von Giulia -- blutiger Durchfall

Beitragvon Mrs Spock » 27.09.2012 21:52

Das Mädel mag (und verträgt) Ziege, sehr gut :D .

Hoffentlich folgen noch viele schöne Würstchen im Klo 8) .
Bild
Liebe Grüße von Silke mit Linus und Robbie und den Sternchen Pebbles und Röschen

Benutzeravatar
Schuggi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3284
Registriert: 15.10.2011 03:17
Vorname: Schuggi
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hinter 3 Tannen
Kontaktdaten:

Re: Ausschlussdiät Tagebuch von Giulia -- blutiger Durchfall

Beitragvon Schuggi » 28.09.2012 03:05

Athari hat geschrieben: Ziege wird schonmal gemocht also war es kein Fehlkauf.


SUPER!!!
Bild
Wenn man das Unmögliche ausgeschlossen hat, muss das was übrig
bleibt, wie unwahrscheinlich es auch wirken mag, die Wahrheit sein...

Benutzeravatar
Athari
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1021
Registriert: 30.09.2011 11:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: östlich von München

Re: Ausschlussdiät Tagebuch von Giulia -- blutiger Durchfall

Beitragvon Athari » 30.09.2012 23:23

Neuer Tag neues Glück.

Und wieder hat Giulia ihr Geschäft verrichtet. Es war nicht ganz ein Würstchen,eher so ein mittelding zwischen Brei und Wurst.

Hab jetzt von ner guten Bekannten Ulmenrinde bekommen,das wird sie jetzt bekommen.
Liebe Grüße von Catharina mit Teddy,Giulia und dem Sternchen Charly
Bild

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Ausschlussdiät Tagebuch von Giulia -- blutiger Durchfall

Beitragvon LaLotte » 01.10.2012 11:44

Ich drücke weiter die Daumen :s1958:
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Ausschlussdiät Tagebuch von Giulia -- blutiger Durchfall

Beitragvon lulu39 » 03.10.2012 19:28

Wie gehts denn der Maus?
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
Athari
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1021
Registriert: 30.09.2011 11:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: östlich von München

Re: Ausschlussdiät Tagebuch von Giulia -- blutiger Durchfall

Beitragvon Athari » 11.10.2012 16:21

Hups,hab ich ja ganz vergessen hier zu aktualisieren. Hatte leider etwas Stress in letzter Zeit.

Giulia gehts super. Kein DF mehr,kein Kratzen mehr. Momentan sind wir noch bei Lamm weil das erstmal weg muss. Danach kommt nochmal Ziege.

Da sie so stabil mit dem Kot ist hab ich jetz vorgestern mal wieder mit dem Felini angefangen. Sobald es auf DF wieder umschlagen sollte werd ich mit deinem Tipp (lulu) anfangen und ihr das Kreon mal geben.

Ich weiss noch nicht was es war aber momentan schaut es gut aus.

Falls ich was nicht erwähnt hab ,bitte fragen ;)
Liebe Grüße von Catharina mit Teddy,Giulia und dem Sternchen Charly
Bild



Zurück zu „Rohfütterung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste