Felini complete?

Barfen, Frischfleisch, Frischfisch, Mäuse

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Rohfütterung / barfen
Benutzeravatar
Katzenmutt
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2689
Registriert: 17.08.2007 09:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Zuhause

Felini complete?

Beitragvon Katzenmutt » 08.02.2010 18:30

Hallo ihr Lieben,

bei Zoo+ gibt es neuerdings Felini complete, eine Nahrunsgergänzung zur Supplementierung von rohem oder gekochtem Fleisch.

Da ich ja relativ regelmäßig Filetfutter füttere (weil meine Prinzen an allem anderen zur Zeit echt rummäkeln :roll: ) überlege ich nun, ob das eine sinnvolle Anschaffung wäre.

Hier mal die Zusammensetzung:

Zusatzstoffe und Inhaltsstoffe je kg:

Rohasche 84,6%, Calcium 19,3%, Phosphor 3%, Natrium 11%, Magnesium 0,8%, Vitamin A 800.000IE, Vitamin D3 20.000IE, Vitamin E (a-tocopherolacetat) 5.500mg, Vitamin B1 320mg, Vitamin B2 160mg, Vitmain B6 240mg, Vitamin B12 1.650µg, Pantothensäure 720mg, Biotin 10.000µg, Nicotinamid 1300mg, Folsäure 52mg, Eisen (Sulfat) 2.400mg, Kupfer (Sulfat) 160mg, Mangan (Sulfat) 224mg, Zink (Sulfat) 900mg, Jod (Ca-Jodat) 42mg, Taurin 100.000mg

Aufgrund der gegenüber Alleinfuttermitteln höheren Gehalte an Vitamin A, D3 und Spurenelementen darf dieses Ergänzungsfuttermittel an Katzen nur zu 5% der Tagesration verfüttert werden.

Felini Complete ist ausschließlich für die Zubereitung einer Futterportion aus reinem Fleisch konzipiert und darf nicht als zusätzliche Ergänzung unter ein Alleinfutter (z.B. Dosenfutter) gemischt werden.

Ich habe ja schon easy-barf ausprobiert, allerdings mögen meine beiden das net und fressen dann halt gar nix. :evil: Ist das Zeug vergelichbar von der Qualität?
Viele Grüße von Don Camillo und Pepone sowie Dosine Conny


Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11191
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Felini complete?

Beitragvon teufelchentf » 09.02.2010 09:38

Hallo...hat denn hier niemand Tips?

Ich hab mir das Zeugs auch gekauft weil meine ja auch nicht nur Vollwertiges Futter sondern auch
eher nur Ergänzungsfutter bekommen...
TF ist zwar ein gutes aber Taurin füttere ich eh schon länger zu weil das auch für die herzkrankheit von Yoda gut ist...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: Felini complete?

Beitragvon vilica65 » 09.02.2010 14:09

für meine spatzen habe ich das hier genommen...weil ich dazu keine leber extra futtern muss...
sie haben es gut genommen
KLICK
nur in moment habe ich andere sorgen und habe ihnen nicht so viel roh gegeben..
also dem, wenn ich nur am abend roh fleisch gebe, suplementiere ich nicht (sie hatten schon am morgen TroFu und mittag etwas NaFu)
Ich dachte eigentlich ganz auf roh umsteigen.
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
teufelchentf
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 11191
Registriert: 14.06.2006 17:34
Vorname: Kaninchenraum
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Felini complete?

Beitragvon teufelchentf » 09.02.2010 14:29

Na mich würde mal interessieren ob man das braucht wenn man Ergänzungsfutter füttert!
Denn Taurin muss/soll ich wg Yoda eh zufüttern...

Ich füttere nich so viel Fleisch wie Conny...aber eben auch nur Ergänzungsfutter (wie sie auch)...
Bild
Schöne Worte sind nicht immer wahr & wahre Worte sind nicht immer schön.

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Re: Felini complete?

Beitragvon vilica65 » 09.02.2010 16:49

ich gebe auch ergänzugsfutter...einmal am tag (mittag oder abend)
morgen haben sie immer TroFu (nicht viel - aber sie bekommen es)
ich glaube, wenn du einmal am tag das alleinfutter gibst und dann noch ergänzungsfutter - ist das nicht nötig
also dem wird es immer nur im zusammenhang mit rohfutterung erwähnt.
aber eben...das ist meine meinung... ich mische es nicht dazu..
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna


Benutzeravatar
Katzenmutt
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2689
Registriert: 17.08.2007 09:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Zuhause

Re: Felini complete?

Beitragvon Katzenmutt » 12.02.2010 08:24

Hallo Vesna,

danke für deine Erfahrungen!!!! Ich gebe ja eben auch eigentlich vorwiegend "normales" ausgewogenes Nassfutter. Es gibt jeden tag Frischfleisch (allerdings als eine kleinere von drei Mahlzeiten, zusätzlich zu ca. 200 g NaFu). Ab und an ist einer der normalen Mahlzeiten eben ein Ergäbnzungsfiletfutter. Taurin gebe ich regelmäßig dazu, andere Supplemente verwende ich nicht.

Danke auch für den Link, das klingt auch interessant...
Viele Grüße von Don Camillo und Pepone sowie Dosine Conny



Zurück zu „Rohfütterung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste