abnehmen angesagt

Diät, Mieze muss abnehmen

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Übergewicht bei Katzen
Benutzeravatar
Moonlil
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2673
Registriert: 06.03.2006 14:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Moonlil » 18.04.2007 21:52

Wie viel wiegt denn Kitty?
Also ich habe Gismo etwa 50g Nassfutter pro Tag gestrichen. Er hat so 2 1/2 Shebaschälchen gefressen, nun kriegt er nur noch 2 und mehr nicht da auch noch den ganzen Tag TroFu zur Verfügung steht, was er aber kaum frisst. In ein bis zwei Monaten hat er schon 200 g abgenommen ;) Also ich find das ist okay, wenn er 100g pro Monat abnimmt.

Also einfach bei Kitty ein wenig das Futter reduzieren. Warum sie aber bei einem solchen Bewegungsdrang so rundlich ist weiß ich auch nicht...
Liebe Grüße von Tapsi, Gismo, Fidor und Melanie
Bild
Der Hund mag wundervolle Prosa sein,
aber nur die Katze ist Poesie


Benutzeravatar
Melli-KI
Experte
Experte
Beiträge: 499
Registriert: 29.11.2006 09:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kiel

Beitragvon Melli-KI » 18.04.2007 22:07

http://www.katzen-album.de/forum/ftopic6359-15.html

schau mal hier, das dicke weisse etwas ist Kitty.. Ich weiss nicht, wie schwer sie ist.. Sie hasst es, hochgehoben zu werden, was die Sache etwas verkompliziert..g aber ich trickse sie noch aus.. es ist halt so, das sie sich beim Putzen etwas quält, und das muss ja nicht sein..
Meine :katze4: hört gern,
wenn ich sie rufe..
Sie sitzt in einem Busch,
nur einen Meter entfernt von meinem Schuh-
und lauscht...

Besucht auch meine dunkle Seite.. MonstersGame

Benutzeravatar
Moonlil
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2673
Registriert: 06.03.2006 14:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Moonlil » 18.04.2007 22:14

Ja sieht bisschen breiter als Gismo aus ;) Ich stell Gismo immer allein auf die Waage. Wenn ich nämlich meine Hände an seinen Brustkorb lege bleibt er normal stehen solang er nicht in Panik verfällt. Und er hat auch Probleme mit dem putzen oder tut nur so... :roll:
Widerum speckt Tapsi von Winter zu Sommer immer ca 2 kg ab, obwohl sie lieber etwas dicker sein sollte. Ist immer bisschen doof, da sie im Sommer, wo sie doch den ganzen Tag draußen ist, total dünn ist.
Aber wird schon klappen mit deiner Süßen, dauert nur seine Zeit wie auch beim Menschen. Soll ja schließlich gesundes abnehmen sein ;) Wünsch dir dabei viel Glück und Erfolg
Liebe Grüße von Tapsi, Gismo, Fidor und Melanie

Bild

Der Hund mag wundervolle Prosa sein,

aber nur die Katze ist Poesie

Benutzeravatar
Melli-KI
Experte
Experte
Beiträge: 499
Registriert: 29.11.2006 09:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kiel

Beitragvon Melli-KI » 18.04.2007 22:16

Ich denke, für die Dicke ist es besser.. :wink: danke, ich werd mal "Laut" geben.. :wink:
Meine :katze4: hört gern,

wenn ich sie rufe..

Sie sitzt in einem Busch,

nur einen Meter entfernt von meinem Schuh-

und lauscht...



Besucht auch meine dunkle Seite.. MonstersGame

Monalisa
Experte
Experte
Beiträge: 452
Registriert: 18.03.2007 16:28
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Monalisa » 10.05.2007 21:06

@tires,
also ob frssnapf der kompetente faschberater für die richtige ernährung ist wage ich mal zu bezweifeln. aber auch das was dir dein tierazt empfohlen hat, der katze nur noch 100 gr. nassfutter pro tag zu füttern, scheint mir auch nicht glaubhaft zu sein. das ist viel zu wenig. mein kater ist auch diätisch eingestellt. ich füttere hills und dort steht, dass man 10 gr. pro kg körpergewicht füttern soll. das hat er aber nie gebraucht. ich hatte ihm zwischen 30 und 40 gr. pro tag trofu gegeben und abends bekommt er noch 100 gr. nafu. mit nur 100 gr. nafu pro tag, ohne trofu würde er die wände hoch gehen. seit wir das kleine kätzchen haben frisst er auch wieder mehr, wahrscheinlich weil er auch durch die bewegung mit der kleinen auch mehr verbrennt. ständig ist er auf futtersuche. ich vermute aber, das das mit dem neune kätzchen zusammen hängt, und ihm ihr kittenfutter, das sehr fetthaltig ist, einfach besser schmeckt. ich kann die kleine nicht in seiner anwsenheit füttern.
was ich dir empfehlen kann, ist das fisch nafu von schmusy. es hat einen fischanteil von 100% und der fettanteil liegt bei nur 1%. die dose kostet auch nur 0,49Eur.
dann gibt es das futter von miamor, 100gr. döschen, das auch 80% fleischanteil hat und auch nur 49ct oder 69 ct. kostet. die 100gr. miamortütchen haben etwa knapp über 60% fleischanteil, für 49ct.
villeicht versuchst du es damit



Zurück zu „Übergewicht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast