Nemo- das große Abnehmen. CatzFinefood bleibt drin!! S. 46

Diät, Mieze muss abnehmen

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Übergewicht bei Katzen
Benutzeravatar
muffyotti
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2621
Registriert: 14.02.2010 23:13
Geschlecht: weiblich

Re: Wir haben es geschafft!! Nemo ist im einstelligen!!! S.3

Beitragvon muffyotti » 24.03.2014 00:28

:s2452: :s1951: :s1951: :s1942: :s1942: :s1942: :s1969:
Bild
Liebe Grüße von Otti, Flocky-Filou & Mia-Amina und Dosi Doris
✰ Die Sternchen Muffy und Lilly-Amina stets im Herzen ✰



Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Wir haben es geschafft!! Nemo ist im einstelligen!!! S.3

Beitragvon LaLotte » 24.03.2014 00:30

Suuuper gut!!!
Ich freu' mich mit Bild


Wie geht es Nemo? Ist er immer noch so "hungrig", oder kommt er mit den schmaleren Tagesrationen jetzt besser klar?
Liebe Grüße
Dagmar

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Wir haben es geschafft!! Nemo ist im einstelligen!!! S.3

Beitragvon Hollyleaf » 24.03.2014 15:25

Naja, sagen wir mal so. Er fordert seine Portionen lautstark ein, so in die Richtung:
"Wenn du mir schon unbedingt weniger geben musst, dann sorg' dafür, dass der Napf wenigstens pünktlich unten steht!" :lol:
Manchmal nervt das ganz schön. Vor allem, wenn er dann vor mir steht und einfach nicht zur Seite geht :roll:
Sonst geht es ihm immer besser. Sein Selbstbewusstsein wächst immer mehr und er wird immer fitter. :love:
Gestern hat er den neuen Catwalk verteidigt. Kibah wollte ihn da runter jagen, aber er war es, der sie vertrieben hat.
Die hat vllt geschaut :lol:

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Wir haben es geschafft!! Nemo ist im einstelligen!!! S.3

Beitragvon Biene » 24.03.2014 16:06

Supi :s1942: da habt ihr ganze Arbeit geleistet!!
Aber...wenn dich Nemo schon beim betteln "nervt",
hast du Sanmy noch nicht erlebt :lol:
Der schreit und verfolgt einen mit einem sehr
eindringlichen Krähen Krächzgeräusch.
Man sieht ihm dabei bis zu die Mandeln :roll:
Wenn alles nichts hilft, schmeißt er sich auf den Boden
und umklammert deine Füße, so das du ihn durch die
Gegend schieben musst.

:lol: Kasper
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Wir haben es geschafft!! Nemo ist im einstelligen!!! S.3

Beitragvon Hollyleaf » 24.03.2014 16:09

Na ohje! Da hab' ich's ja mit Nemo noch gut! :s1968:


Benutzeravatar
Sanoi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3194
Registriert: 16.06.2008 20:57
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Himmel
Kontaktdaten:

Re: Wir haben es geschafft!! Nemo ist im einstelligen!!! S.3

Beitragvon Sanoi » 24.03.2014 18:16

Also Noe macht das anders... Du gibts mir nichts? Dann hol ich es mir selber!
Und schwupps ist sie auf der Theke und öffnet die Trofu-Dose -_-
Oder räumt die Leckerlieschublade leer.
Bye
Saskia
-------------------------------
http://www.sanois-welt.de

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16874
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Wir haben es geschafft!! Nemo ist im einstelligen!!! S.3

Beitragvon hildchen » 24.03.2014 18:22

Ich kenne Leute mit Einbrecherkatzen, die die Trofu-Dose im Backofen parken. :wink:
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
Athari
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1021
Registriert: 30.09.2011 11:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: östlich von München

Re: Wir haben es geschafft!! Nemo ist im einstelligen!!! S.3

Beitragvon Athari » 24.03.2014 19:15

Ich füttere ja Barf und. Da nur Huhn mit wenig wenig Fett.

Sie wiegt 6,7kg . Sie bekommt eine Tagesration von mittlerweile 70 g. Bei 2 Mahlzeiten sind das dann 35g ,die auch minutiös abgewogen wird. Trofu gibts nur wenn überhaupt 1 mal die Woche und dann aber gutes Trofu und es wird auch von der Fleischration dann abgerechnet.

Wir sind jetzt 3 Wochen dabei und sie nimmt nix ab. Trotz mehr Bewegung und weniger Futter. Durchgecheckt ist sie auch.
Liebe Grüße von Catharina mit Teddy,Giulia und dem Sternchen Charly
Bild

Benutzeravatar
Kuro
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1210
Registriert: 29.09.2011 20:17
Vorname: Kuro
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 新宿
Kontaktdaten:

Re: Wir haben es geschafft!! Nemo ist im einstelligen!!! S.3

Beitragvon Kuro » 24.03.2014 20:08

Nicht böse nehmen, wenn ich mich hier einklinke, aber 70 g erscheint mir sehr wenig.
Shiyuu wiegt 5,0 kg und bekommt 165 g am Tag. Ebenfalls Barf. Auch Huhn, weil sie nichts anderes will.
Zum einen erstaunt es mich ein wenig, dass das mit dem Abnehmen gar nicht geht, zum anderen wird der Körper allerdings auch alles, was er von der Futtermenge kriegt, speichern, denn ich halt es wirklich für zu wenig. Man sagt doch als Faustregel 2 - 3 % des Körpergewichtes, je nach Alter, Bewegung etc. Selbst wenn ich nur mit 2 % rechne, komme ich bei 6,7 kg auf 134 g Tagesration.
Your life depends on your ability to master words.

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Wir haben es geschafft!! Nemo ist im einstelligen!!! S.3

Beitragvon Hollyleaf » 24.03.2014 20:27

Auch mir erscheint das extrem wenig :?
Hast du sie mal auf ihre Schilddrüse testen lassen?
Eine Unterfunktion ist bei Katzen verbreiteter als man denkt.
Das würde ich mal machen lassen.

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Wir haben es geschafft!! Nemo ist im einstelligen!!! S.3

Beitragvon LaLotte » 25.03.2014 00:24

Hollyleaf hat geschrieben:Na ohje! Da hab' ich's ja mit Nemo noch gut! :s1968:
Wart's mal ab, bis er sein ganzes Repertoire abspult :lol:
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Athari
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1021
Registriert: 30.09.2011 11:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: östlich von München

Re: Wir haben es geschafft!! Nemo ist im einstelligen!!! S.3

Beitragvon Athari » 25.03.2014 07:48

Habe es mit der Formel berechnet. viewtopic.php?f=23&t=25014
Mich aber verrechnet :oops: 130 wärens bei 6,7kg und wenn man auf 5 Kilo rechnet 100g pro tag.

Sie isst aber nicht mehr als 40-50g pro Mahlzeit ausser es ist Trofu oder Dosenfutter.

Abgesehen davon das ich jetzt die letzten 1 1/2 Wochen zu wenig gefüttert hab,müsste sie ja abnehmen.
Liebe Grüße von Catharina mit Teddy,Giulia und dem Sternchen Charly
Bild

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Wir haben es geschafft!! Nemo ist im einstelligen!!! S.3

Beitragvon Hollyleaf » 25.03.2014 08:25

Athari hat geschrieben:
Abgesehen davon das ich jetzt die letzten 1 1/2 Wochen zu wenig gefüttert hab,müsste sie ja abnehmen.


Genau das ist der Punkt, warum ich ihre Schilddrüse untersuchen lassen würde :kiss:
Hier findest du unter anderem Symptome.

Benutzeravatar
Kuro
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1210
Registriert: 29.09.2011 20:17
Vorname: Kuro
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 新宿
Kontaktdaten:

Re: Wir haben es geschafft!! Nemo ist im einstelligen!!! S.3

Beitragvon Kuro » 25.03.2014 16:07

Ja, die Schilddrüse ist eine Möglichkeit.
Aber der Körper speichert auch alles, wenn er plötzlich kurz gehalten wird. Und wenn wir weniger Nahrung zu uns nehmen, kann das Gewicht schnell purzeln, muss aber nicht. Wenn es jetzt erst eineinhalb Wochen sind, kann es halt auch einfach sein, dass sich nichts zeigt, weil es bislang zu wenig Futter war.

Ich weiß, dass meine Kleine eigentlich mehr bekommt, als was die Formel hergibt. Ich hatte sie anfangs mit 2,5 % eingestellt, also 125 g, sie hat mir aber ganz schnell gezeigt, dass ihr das zu wenig ist. Habe mir dann einen gut auf Stunden umzulegenden Wert gesucht (165 g sind ja so gut wie 7 g pro Stunde) und habe über drei Wochen jeden Tag ihr Gewicht bestimmt, das hat sich bei der Menge nicht geändert. Deswegen ist es auch okay, ihr die Menge zu geben, selbst wenn es oberhalb des Wertes liegt. Auch jetzt wiege ich sie in Abständen, um im Auge zu behalten, falls sich etwas ändert (sie ist erst knapp drei Jahre und auch agil, kann halt sein, dass deswegen ihr Umsatz höher ist, sich das aber irgendwann mal ändert).

Achso, wenn sie nur kleinere Mengen pro Mahlzeit frisst (meine haut auch locker 70 g weg, vielleicht nicht mit einem Mal, aber innerhalb der nächsten halben Stunde wird der kleine Rest schon verputzt), wie sieht es dann mit einer dritten Portion am Tag aus? Ich hab mir angewöhnt die Tagesration durch 24 h zu teilen und dann mit der Anzahl der Stunden zu multiplizieren, bis sie das nächste Mal Futter bekommt. Also Mausi bekommt gleich etwas (16:30 Uhr) und dann das nächste Mal 7 h später, deswegen bekommt sie gleich 48 g (7 x 7 - 1 g, das eine Gramm abgezogen, um auf 165, statt 168 g pro Tag zu kommen). So kann ich schwankende Zeiten ganz gut ausgleichen, ich muss halt nur sehen, wirklich zu der Zeit da zu sein, zu der sie das nächste Mal Futter bekommen soll (klappt auch meist, weil ich nicht so viel unterwegs bin, der Rest ist mittlerweile ohnehin Tagesrhythmus).
Your life depends on your ability to master words.

Benutzeravatar
Athari
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1021
Registriert: 30.09.2011 11:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: östlich von München

Re: Wir haben es geschafft!! Nemo ist im einstelligen!!! S.3

Beitragvon Athari » 25.03.2014 20:28

Eine dritte Mahlzeit geht schwer . Ich kann nur früh was geben und dann wenn ich heim komme ist es schon 16 uhr. Dann müsst ich 20 uhr noch was geben,meint ihr das ist genug Zeit dazwischen?
Liebe Grüße von Catharina mit Teddy,Giulia und dem Sternchen Charly
Bild



Zurück zu „Übergewicht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste