Nemo- das große Abnehmen. CatzFinefood bleibt drin!! S. 46

Diät, Mieze muss abnehmen

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Übergewicht bei Katzen
Benutzeravatar
Katzenmutt
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2689
Registriert: 17.08.2007 09:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Zuhause

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Katzenmutt » 14.02.2014 21:33

Na, das läuft doch spitze! Und was das Barfen angeht hat dein Tag zwar recht, aber ich traue es mir auch nicht zu... Wenn du wirklich gutes nassfutter gibst, dürfte das auch gehen. Was sein Fell angeht: seit wann ist das so? Wir haben hier gerade beginnenden fellwechsel, da sieht der eine oder andere auch ab und an struppig aus... Du könntest ja auch mal ein Eigelb geben, das ist auch gut fürs Fell. Und vielleicht ab und an - wenn er das mag - statt dem letzten trofu am Tag auch mal Frischfleisch.
Viele Grüße von Don Camillo und Pepone sowie Dosine Conny


Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Hollyleaf » 14.02.2014 21:55

Hochwertiges Nassfutter habe ich versucht, da kommt leider alles wieder raus :(
Ich denke, weil er den hohen Fleischanteil nicht gewohnt ist, keine Ahnung.
Ich gebe jetzt ziemlich gutes Miamor mit dazu und Trockenfutter bekommt er ja eh getreidefreies.
Hier mal ein Foto:

Ich hoffe, da sieht man es halbwegs...
Bild

Benutzeravatar
Sanoi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3194
Registriert: 16.06.2008 20:57
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Himmel
Kontaktdaten:

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Sanoi » 14.02.2014 21:59

Das es nur mit Barfen besser würde..naja, da gibt es auch anderes ;-)
Für glänzendes Fell kann man ab und an ein paar Tropfen Öl ins Futter geben und und und... :)
Und nicht gegen den TA, aber ich kenne auch einen Hund, der trotz BARF übergewichtig war :lol:
Das kann man bei jeder Ernährungsart schaffen ;-)

Die Waage gibt dir recht, es reicht gutes NaFu vollkommen aus.
Jemand schrieb doch was mit Bierhefe, das wäre gut fürs Fell. Vielleicht auch mal ne Vitaminpaste?

Also mit dem NaFu:
Vermisch doch eins mal mit Miamor. Wenn er es dann auch nicht verträgt liegt es nicht am hohen Fleischanteil...
Bye
Saskia
-------------------------------
http://www.sanois-welt.de

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16872
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon hildchen » 14.02.2014 21:59

Ich würde es mal mit Hefetabletten probieren, die gibt es extra für Katzen. Oder Fischöl, wenn Deine Nase (und Dein Magen) das durchhält.
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Hollyleaf » 14.02.2014 22:02

Hab das Futter meiner Mama geschickt :) Naja, macht ja nichts, das Miamor mag er auch ganz gerne.
Die TÄ hat ja nicht gesagt, dass er NUR durch barfen abnimmt. Sie hat es nur vorgeschlagen :)
Was für Öl nehme ich denn da? Das ist natürlich nicht ideal für seine Diät oder um es mal mit meinem Lieblingswort zu sagen-
das ist, wie die Haferflocken, kontraproduktiv :/ Aber das Fell ist echt struppig und hart.
Letztens hab ich ihn mit dem Furminator gebürstet (er liebt das Teil abgöttisch) und auf einmal war er da oben auch ganz licht :shock: :roll:


Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Hollyleaf » 14.02.2014 22:03

hildchen hat geschrieben:Ich würde es mal mit Hefetabletten probieren, die gibt es extra für Katzen. Oder Fischöl, wenn Deine Nase (und Dein Magen) das durchhält.


:s1968: Ich glaube, dann doch eher Hefetabletten. Wie viel gibt man davon? Da werde ich mal nach schauen. Danke :kiss:

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16872
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon hildchen » 14.02.2014 22:05

Ich hatte die mal von zoo+, die Dosierung steht glaube ich drauf.
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
Sanoi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3194
Registriert: 16.06.2008 20:57
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Himmel
Kontaktdaten:

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Sanoi » 14.02.2014 22:16

Im Netz stand alle 2 Tage eine unters Futter.

Als Öl würde ich ein neutrales wie Rapsöl oder Omega-3 öl nehmen.
Letzteres hatten wir mal und es wurde gut angenommen.
Fischöl würd ich nicht nehmen, da deine andere ja auf Fisch reagiert, da wäre mir das Risiko zu groß dass sie mal was klaut oder das sie irgendwann auf den Speicherl reagiert, wenn er gefressen hat und gleich danach putzt. (muss nicht sein, aber sowas gibts leider)
Bye
Saskia
-------------------------------
http://www.sanois-welt.de

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Hollyleaf » 21.02.2014 18:56

:s1969: Puffelchen hat weiter abgenommen und wiegt nun 10,15 kg!! Das ist sein tiefstes Gewicht bis jetzt! :s1941:

Benutzeravatar
Sanoi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3194
Registriert: 16.06.2008 20:57
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Himmel
Kontaktdaten:

Re: Nemo - neuer Tiefstandrekord :)

Beitragvon Sanoi » 21.02.2014 19:13

Gut gemacht :)
War bestimmt das aufregende Wanderpaket :lol:
Bye
Saskia
-------------------------------
http://www.sanois-welt.de

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Nemo - neuer Tiefstandrekord :)

Beitragvon LaLotte » 21.02.2014 19:41

Seeehr schön! Ich freu' mich mit :D
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Minimotte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1285
Registriert: 08.12.2011 19:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 24576

Re: Nemo - neuer Tiefstandrekord :)

Beitragvon Minimotte » 21.02.2014 20:17

Katzen entgiften ihren Körper durch die Haare, also wen er abnimmt, werden ja auch Giftstoffe freigesetzt. Und das kompensiert sichs durch extreme Haaren und trockene Haut.
Bild Bild
Bild
Moin Moin Tina

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Nemo - neuer Tiefstandrekord :)

Beitragvon Biene » 21.02.2014 20:24

:s1954: :s1942: weiter so Nemo
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Benutzeravatar
Ronjasräubertochter
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7864
Registriert: 28.02.2006 11:24
Vorname: Silvie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: am popo der welt mühlheim a.d ruhr
Kontaktdaten:

Re: Nemo - neuer Tiefstandrekord :)

Beitragvon Ronjasräubertochter » 22.02.2014 11:59

freu mich mit :kiss:
Bild
Freunde die keine Freunde sind lass sie ziehen auch wenn es weh tut !

Benutzeravatar
Finalein
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1246
Registriert: 13.04.2013 14:09
Vorname: Lia
Geschlecht: weiblich

Re: Nemo - neuer Tiefstandrekord :)

Beitragvon Finalein » 26.02.2014 19:36

:s1942: :s1942: :s1942:

Weiter so, kleiner Nemo.....
Bild
Liebe Grüße von den Fellnasen Mika, Shani, Finchen und Dosi Lia



Zurück zu „Übergewicht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste