Nemo- das große Abnehmen. CatzFinefood bleibt drin!! S. 46

Diät, Mieze muss abnehmen

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Übergewicht bei Katzen
Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Hollyleaf » 11.01.2014 15:21

Den werde ich mir heute noch bestellen, dankeschön :kiss:


Benutzeravatar
Sanoi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3194
Registriert: 16.06.2008 20:57
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Himmel
Kontaktdaten:

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Sanoi » 11.01.2014 17:13

Den hatten wir auch....leider hatte keine Interesse und er lässt sich leicht umwerfen :-(
Noe ist imemr oben reingekraxelt zum fressen. Gina hat lieber gehungert und Yokiko war der Turm nicht geheuer :lol:
Hoffe du hast mehr erfolg. es gibt auch futterbälle für Katzen.
Bye
Saskia
-------------------------------
http://www.sanois-welt.de

Benutzeravatar
Pauli
Experte
Experte
Beiträge: 238
Registriert: 08.09.2013 15:23
Geschlecht: männlich
Wohnort: Schwarzwald

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Pauli » 11.01.2014 17:55

Falls er den Turm umwerfen sollte, probier das mal aus: http://t.zooplus.de/shop/katzen/katzenspielzeug/katzenspielzeug_intelligenz/346656

Das ist heute bei uns angekommen. Ich war überrascht, wie schwer es ist. Sehr solide gebaut und hat auch schon Paulis Interesse geweckt. Die verschiebbaren Plättchen auf der Vorderseite sind allerdings nicht allzu schwierig zu bewegen. Er hatte daher schnell raus, wie er ans Futter kommt. Die Rückseite mit den Stangen ist schon schwieriger, da dort auch nicht so viel Platz für die Pfote ist.

Benutzeravatar
Sanoi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3194
Registriert: 16.06.2008 20:57
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Himmel
Kontaktdaten:

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Sanoi » 11.01.2014 18:04

Ich habe Gina ein Hundeintelligenzspielzeug gekauft, das war der Hit :-)
Aber schau HundKatzeMaus da sind gerade tolle ideen!
Bye
Saskia
-------------------------------
http://www.sanois-welt.de

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Hollyleaf » 11.01.2014 18:43

HundKatzeMaus hab ich auch geschaut :lol: Sind schon tolle Ideen!
Ich versuchs erstmal mit dem Turm. Wir haben hier reichlich Intelligenzspielzeuge.
Nemo ist da echt Fan von :love: Futterrollen, Fummelhöhle, das oben verlinkte hat er zu Weihnachten von meiner Mama bekommen :D
Und den Futterturm kann man ja in die Catit-Schiene bauen, dafür ist er ja da. Bin gespannt :D


Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon LaLotte » 11.01.2014 20:42

Das Positive, was man der Situation abgewinnen kann, ist, dass er sich richtig anstrengen und Mühe geben musste, um an das Futter zu kommen :wink:
Ich denke, Kibahs Futter noch weiter außer Reichweite stellen und Nemo sich sein Futter erarbeiten lassen ist ein guter Weg.
Klar kann er nichts dafür. Er geht ja nicht rational daran, das ist euer Part, auch wenn's manchmal schwer fällt.
Liebe Grüße
Dagmar

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Hollyleaf » 11.01.2014 20:51

Vllt wäre es auch eine Option, Kibahs Futter Nachts ebenfalls wegzustellen? Sie frisst da eh nichts, sondern schläft :?
Ich wüsste auf Anhieb echt nicht, wo wir den Futterplatz hinverschieben könnten. Wir haben eine ziemlich kleine Wohnung.
Der Futterturm ist so gut wie unterwegs :D

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon LaLotte » 11.01.2014 21:07

Hollyleaf hat geschrieben:Kibahs Futter Nachts ebenfalls wegzustellen? Sie frisst da eh nichts, sondern schläft
Das wäre natürlich das Beste, dann hat Nemo auch nicht den Geruch in der Nase.
Den Futterturm hat Katzelotte übrigens hier getestet
Liebe Grüße
Dagmar

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Hollyleaf » 11.01.2014 21:14

Dankeschön, den Test schaue ich mir mal an :D
Na gut, dann auch ihr TroFu weg :kiss:

Benutzeravatar
Kuro
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1210
Registriert: 29.09.2011 20:17
Vorname: Kuro
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 新宿
Kontaktdaten:

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Kuro » 11.01.2014 22:13

Hollyleaf hat geschrieben:Na gut, dann auch ihr TroFu weg :kiss:

Aus meiner Sicht eh das Beste. ^^
Wir Menschen erziehen unsere Kinder ja für gewöhnlich auch zu festen Essenszeiten und geben das als Erwachsener wieder auf (warum auch immer, denn feste Zeiten haben durchaus ihren Sinn). Und das ist bei Tieren eigentlich nichts anderes. Selbst wenn ich das bei Shiyuu auch nicht vollständig einhalten kann. Aber zur freien Verfügung steht hier nichts. ^^
Your life depends on your ability to master words.

Benutzeravatar
Sanoi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3194
Registriert: 16.06.2008 20:57
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Himmel
Kontaktdaten:

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Sanoi » 11.01.2014 22:21

Naja, das ist aber nur für Menschen praktisch ;-)
Fürs Tier ist es ja unnatürlich ^_^
Katzen und Hunde in der Wildbahn (ok, bei Hunden eher Wölfe) fressen sie ja dann wann sie was finden oder erjagen. Und schaun nicht auf die Uhr und sgane "Oh 17 Uhr, Essenszeit, wo ist die Maus" :lol:
Obwohl das ne nette Vorstellung wäre ;-)
Bei uns bekommt jeder VOR dem Schlafengehn eine kleine Portion und sie wissen, wenns nicht gefressen wird, einer wird es :lol:
NaFu steht bei uns den ganzen Tag teilweise, also die Reste. Wenns zuviel Reste sind, stellen wir die raus. Nachbarskatzen freund sich und es ist wahrscheinlich das einzig vernünftige was die je zufressen kriegen ;-)
Bye
Saskia
-------------------------------
http://www.sanois-welt.de

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Hollyleaf » 11.01.2014 22:24

Nicht wieder streiten bitte :( :s1994:
Ich finde eine Mischung aus beiden Meinungen gut!

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16869
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon hildchen » 11.01.2014 22:26

Och, Lilly kennt die Uhr. etwa anderthalb bis eine Stunde vor der Fütterungszeit sitzt sie neben mir und plärrt: "Vergiss nur nicht gleich die Fütterung!"
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
Sanoi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3194
Registriert: 16.06.2008 20:57
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Himmel
Kontaktdaten:

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Sanoi » 11.01.2014 22:27

Ne wir streiten nicht ^_^
Sollte nur aufklärend für dich sein ;-)
Hat letztens der Rütter in einer Sendung gesagt, als einer meinte, man könnte den Hund doch nicht nur einmal am tag zu einer festen Uhrzeit füttern.
Da sagte er man kann, weil es praktisch ist für den Menschen ;-)
Mittlerweile habe ich keine festen Zeiten mehr, aber nur weil ich gelernt habe es bringt nichts Gina es essen hinzustellen wenn sie keinen Hunger hat.
Also gibts 3mal tgl, aber die genaue Uhrzeit bestimmen sie.
Heute gabs um 11 Uhr essen, gestern erst um 13 Uhr ^^
Bye
Saskia
-------------------------------
http://www.sanois-welt.de

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Hollyleaf » 11.01.2014 22:32

Morgens ist es auch unterschiedlich, je nach dem, ob Socke arbeiten muss. Das TroFu gibt es +/- 30 Minuten 17:00 Uhr.



Zurück zu „Übergewicht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste