Nemo- das große Abnehmen. CatzFinefood bleibt drin!! S. 46

Diät, Mieze muss abnehmen

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Übergewicht bei Katzen
Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 500g sind runter!

Beitragvon Hollyleaf » 11.11.2013 18:52

10,87kg war sein Ausgangsgewicht :(
Ich sag ja- ich hab auch nicht schlecht geschaut wie er da auf dem Tisch saß und gemampft hat :roll: :lol:


Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 500g sind runter!

Beitragvon LaLotte » 11.11.2013 21:44

Venezia hat geschrieben:.....Nachtsnack....... :lol: :lol: soso Eure Mietzen werden üüüberhaupt nicht verwöhnt...nene :s1967:
Das ist purer Egoismus, damit das "Hüngerchen zwischendurch" nicht mitten in der Nacht stattfindet :wink:
O.k., das war der ursprüngliche Grund. Als Lotte dann später ihren ersten Sommer als Freigängerin erlebte, merkte ich, dass sie sehr zuverlässig zwischen 22 und 23 Uhr auf der Matte steht, um ihren Nachtsnack abzugreifen. So habe ich die Gelegenheit, bei der Süßen noch eine kleine Inspektion zu machen, bevor sie sich für den Rest der Nacht auf die Rolle begibt. Und ich kann sie "einkassieren", wenn ich nicht will, dass sie die Nacht draußen verbringt (z.B. bei groben Minusgraden, wenn sich Sturm und Gewitter ankündigt, oder so).
OT Ende

Hollyleaf hat geschrieben:Hammelbraten! Bild
:s1968: Sehr coole Wortwahl mit passendem Smilie 8)
Sei nicht so streng mit ihm. Jeder, der schon mal diäten musste, weiß, wie groß die Verlockung ist :wink:
Aber du kennst ja unsere erfolgsorientierten Miezen. Ihr müsst jetzt echt gucken, was ihr rumstehen lasst.
Liebe Grüße
Dagmar

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 500g sind runter!

Beitragvon Hollyleaf » 11.11.2013 21:51

LaLotte hat geschrieben:Sei nicht so streng mit ihm.


*seufz* Vielleicht hast du recht. Aber ich will nur das Beste für ihn. Aber es stimmt schon.... hält man mir ne Packung Schoki hin, kann ich sicher auch nicht nein sagen.
Und die Smilies- das war ja der Link von dir. Die sind der absolute Wahnsinn :lol:

Benutzeravatar
mary1katze
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2061
Registriert: 17.03.2011 10:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Deutschland

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 500g sind runter!

Beitragvon mary1katze » 12.11.2013 15:44

Ja, sei nicht so streng mit ihm, er ist doch auch in gewisser Weise sehr schlau :wink:

Ich muss so lachen, bei Euch heisst es Nachtsnack, wir sagen immer Betthupferl dazu :s1968:
Liebe Grüsse

Marion mit Minka (und Luna für immer im Herzen, gest. 19.02.2015)

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 500g sind runter!

Beitragvon Hollyleaf » 12.11.2013 20:17

Nightfressing :s1968:


Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 500g sind runter!

Beitragvon Hollyleaf » 15.11.2013 16:57

Nemo wiegt nun 10,21 kg :D
Wir haben ja länger nicht gewogen jetzt und ich denke, ich weiß, warum "nur" 10g weniger.
Wir hatten zwischendurch dieses TroFu von der Preisbombe (Futternapf) und dachte, dass sei gut, denn es prankte ganz groß
"GETREIDEFREI" drauf. Bis ihr mich ja aufgeklärt habt, dass es dafür voller Fett ist :(
Nun gibts ganz normal Happy Cat wieder. Würde mich nicht wundern, wenn er in der Zeit, wo es das "Fettfutter" gab, sogar zugenommen hat.
Naja, wie auch immer... nun hat er seinen Tiefpunkt in puncto Gewicht und wir sind zufrieden :love:
Ob wir dieses Jahr noch unter die 10 kommen??

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon LaLotte » 15.11.2013 19:04

Gratulation! :s2445:
Im Schnitt 220 gr. im Monat, das ist völlig i.O. Könnte sogar noch ein bisschen mehr sein, muss aber nicht. Hauptsache, es wird immer weniger :wink:

Toll gemacht, Nemo :kiss:
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
Sanoi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3194
Registriert: 16.06.2008 20:57
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Himmel
Kontaktdaten:

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Sanoi » 15.11.2013 19:25

Gratulation :-)
Nur schade, dass das was er abgenommen, bei Yokiko draufgekommen ist :lol:
Willste du die Gramms nicht zurückhaben :wink:
Bye
Saskia
-------------------------------
http://www.sanois-welt.de

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Hollyleaf » 15.11.2013 21:23

Nee, lass mal :lol:

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Hollyleaf » 22.11.2013 01:27

Kurzer Zwischenstand-Nemo hat sein Gewicht gehalten :kiss:

Benutzeravatar
malie
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2060
Registriert: 14.02.2011 15:46
Geschlecht: weiblich
Wohnort: nord-westlich in Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon malie » 22.11.2013 11:34

Der Nemo!!! Der wird noch ein schicker, schlanker Katz-Juan! :s1942:
Es dauert halt seine Zeit! :D Weiter so - nur n icht aufgeben!!!
Hunde kommen, wenn sie gerufen werden. Katzen nehmen die Mitteilung zur Kenntnis und kommen gelegentlich darauf zurück.(Mary Bly)

Bild

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Hollyleaf » 11.01.2014 14:51

So ihr lieben. Hier mal ein kleines Update. Wiegen tun wir im Moment nicht- die Kofferwaage ist einfach nichts. Bewegt er sich da ein bisschen, schwankt das alles gleich mal um 200 Gramm- und das ist bei einer Katze echt viel. Du hattest Recht Saskia, eine Babywaage wird besser sein. Ich werde mir eine bei Ebay schnappen.

Und heute bin ich wahnsinnig sauer auf Nemo :roll:
Er hat heute versucht, auf die Fensterbank zu springen (Kibah's Futterplatz). Das hat natürlich nicht geklappt, also sind wir heute kurz vor 7 durch ein lautes Schäppern aus dem Tiefschlaf gerissen worden. Er hat mit seiner Pfote ihren TroFuNapf runtergeworfen und sich dann über die Brocken hergemacht :evil:
Ich habe keine Ahnung wie viel es war. Es war ja alles quer verteilt im Wohnzimmer. Hoffe nur, er macht das jetzt nicht zur Gewohnheit!
Ich war so sauer. Werde eh zur Furie wenn mich jemand aus dem Schlaf reist und dann noch zu sehen, wie er das TroFu einsaugt und in was für einem Tempo.
Ehrlich gesagt habe ich echt kurz gedacht: "Dann fress halt bis du platzt und sterb' mit 12 an Herzversagen, wenn du es nicht anders willst!"
Natürlich ist das blöd gewesen zu denken :oops: Aber ich war so sauer :cry: Ich meine, er kann ja nichts dafür. Er hat einfach Hunger. Aber was soll ich denn tun?
Er würde ja fressen ohne Ende. Wir müssen reduzieren. Hab es zwischenzeitlich mal mit 30g versucht. Das ging gar nicht. Bin dann wieder auf 40g hoch.

Momentan ist das alles irgendwie schwierig. Er verlangt sein Futter, schreit uns täglich an. Mir tut es ja auch leid, dass er nicht satt ist/wird.
Aber ich will doch nur das Beste für ihn. Ich stecke voll in der Zwickmühle...

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16872
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon hildchen » 11.01.2014 15:05

Vielleicht solltest Du Dir so einen Futterturm zulegen, wo er sein Trofu herausangeln kann? Da kannst Du dann seine 40 Gramm reintun und er muss halt fummeln, kann das aber so oft er will. Kannst Du Kibahs Futter vllt. noch etwas höher stellen, auf eine Kommode z. B. wo er nicht dranspringen kann, um sie runterzuholen? So hab ich das bei mir auch gelöst.
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon Hollyleaf » 11.01.2014 15:11

Dass wir Kibah's Platz verlegen, hab ich mir auch schon gedacht. Ist nur doof, weil sie dran gewöhnt ist jetzt.
Müssen nur mal überlegen, wo...
Futterturm... also ich habe eine Menge Fummelspielzeug und auch dieses hier. So ganz hat er den Dreh aber noch nicht raus :? ...buchstäblich :lol:

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16872
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Nemo - das große Abnehmen! Die ersten 660g sind runter!

Beitragvon hildchen » 11.01.2014 15:19

Ich meinte diesen hier, der ist etwas leichter zu handeln:


Das andere dürfte etwas zu schwierig sein und da verliert er dann die Lust.
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.



Zurück zu „Übergewicht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast