zu dünn???

Diät, Mieze muss abnehmen

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Übergewicht bei Katzen
Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 04.11.2007 18:13

Hi Ihr Zwei!
Ich geb Euch mal nen Überblick über z.b. die abweichung der Zusammensetzung des Kittenfutters und Adult:
Miamor Ragout Royale Kitten Geflügel: Rohprotein 9,5%, Rohfett 6%, Feuchte 81 %, ....
Miamor Ragout Royale Huhn: Rohprotein 8 %, Rohfett 5 %, Feuchte 82% ...

Fütterungsempfehlung bei Beiden ca. 3 Beutel.

Alle Zutaten, die ich weggelassen habe, wie Rohfaser, Vitamine usw. waren gleich hoch.

Also in meinen Augen kann man da ruhig Kitten geben, es sei denn man hätte ne ältere Katze mit Nierenschaden. Aber das ist ja ne ganz andere Geschichte mit Nierendiät usw.
Ich füttere 4 Sorten Adult von Miamor und 2 Sorten Kitten.

LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery


Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 04.11.2007 18:19

ja viel unterschied ist ja nicht. ich hab kittenfutter immer noch von animonda. carny oder vom feinsten... ansonsten bei den hochwertigen nassfuttersorten gibt es ja kein spezielles kittenfutter. bei tigermenü z.b. nicht. weil das hab ich grade da.

grau hat noch extra kittenfutter.

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16090
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Miezie Maus » 04.11.2007 20:59

@Gwyn: Danke,wollte nämlich schon paar mal zu Kittenfutter(Animonda) greifen,doch dann habe ich ja Kitten gelesen :roll: :D
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever

Benutzeravatar
Biene
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 17309
Registriert: 16.11.2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Biene » 06.11.2007 07:27

Minka wiegt auch nur 3 Kilo und wenn ich ihr
buschiges Fell zusammen drücke, ist sie fast genauso zierlich
wie deine Cleo (sieht man jetzt auf dem Bild nur nicht).
Zwei verschiedene Tierärzte meinten das wäre ok so.
Is eben wie bei uns Menschen....


Bild

Cleo hat geschrieben:Als wir unsere Lilu aus dem Tierheim retteten, da wog sie 700g (richtig gelesen!).


Boah :cry: dad arme Mäusle...
aber jetzt hat sie ja zum Glück euch :)

lg

Biene
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Benutzeravatar
Kater Blacky
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 17068
Registriert: 19.09.2007 19:19
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hof
Kontaktdaten:

Beitragvon Kater Blacky » 06.11.2007 19:45

Mein Blacky wiegt 3,5 kilo (digital wage) ihr seht ja in der signatur wie er aus sieht was sagt ihr dazu?


Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 06.11.2007 19:49

bisschen klein das bild. kann man schlecht was zu sagen

user_2177
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 45521
Registriert: 07.06.2007 22:33

Beitragvon user_2177 » 06.11.2007 19:52

ivonne 83 hat geschrieben:bisschen klein das bild. kann man schlecht was zu sagen


Klick mal das Bild an, dann wird es groß :wink:

Ich find, er sieht normal aus...

LG
Hatschmann

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 06.11.2007 19:56

Hatschmann hat geschrieben:
ivonne 83 hat geschrieben:bisschen klein das bild. kann man schlecht was zu sagen


Klick mal das Bild an, dann wird es groß :wink:

Ich find, er sieht normal aus...

LG
Hatschmann


ja am besten sieht man halt wenn man von oben direkt drauf schauen kann. aber bei 3,5 kg musst dir denke ich keine sorgen machen

Benutzeravatar
Pandora75
Senior
Senior
Beiträge: 58
Registriert: 08.10.2007 15:11
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Witten

Beitragvon Pandora75 » 07.11.2007 16:06

Finde auch alle Katzen sehen normal aus! Meine Isis wiegt 3,2 kg. Mein TA meint, das die meisten Katzen zu dick sind...;-)
Unterschied zwischen Hund und Katze:
Der Hund denkt: "Sie streicheln mich, sie füttern mich, sie lieben mich, das müssen Götter sein!"
Die Katze denkt: "Sie streicheln mich, sie füttern mich, sie lieben mich, ICH muß ein Gott sein!";-)

Benutzeravatar
Kater Blacky
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 17068
Registriert: 19.09.2007 19:19
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hof
Kontaktdaten:

Beitragvon Kater Blacky » 07.11.2007 17:13

Danke für die antworten



Zurück zu „Übergewicht“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast