Ricos Durchfallgeschichten - Diarsanyl

Homöopathie, Bachblüten & Co

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Alternative Heilmethoden bei Katzen
Benutzeravatar
Carrie
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3360
Registriert: 13.01.2008 14:59
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das willste wissen, wa?!

Beitragvon Carrie » 10.06.2008 18:05

die hatte ich für Gismo auch. Die ersten Tage hat er die gefuttert wie maltpaste, also sehr gern, dann gar nicht mehr.. aber mit auf die pfote schmieren und er schleckt dann ab hat es gut geklappt...
ob die hilft.. ka.. soll ja den Magen beruhigen und wieder aufbauen nach den ganzen ABs...

ich drück euch die daumen :s1958: :s1958: :s1958:
Bild


Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 10.06.2008 21:48

aber eins verstehe ich noch immer nicht....was ist schuld für blut im stuhl ?
das kann doch nicht sein"weil sein darm unaugeglichen ist" oder ?
oder verstehe ich etwas falsch ?
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7570
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Beitragvon Khitomer » 10.06.2008 21:55

Rico hatte nur kurze Zeit Blut im Kot. Jetzt hat er das nicht mehr. Jetzt ist nur noch der Kot zu weich. Der Grund für das Blut war vermutlich die Reizung durch die Giardien, die er hatte.

Da es Rico aber sonst sehr gut geht, ist jetzt einfach schonende Darmsanierung angesagt.
Liebe Grüsse, Khito
Bild
Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 10.06.2008 22:24

hoffentlich geht es berg auf :wink:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Minxie
Experte
Experte
Beiträge: 311
Registriert: 06.05.2008 14:26
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Feucht bei Nürnberg

Beitragvon Minxie » 10.06.2008 22:34

Super, dass dein Kleiner die Kastration gut überstanden hat!!

Ich hatte mit meinen zwei auch immer wieder Probleme mit Durchfall! Meine TÄ meinte, dass das bei einigen jungen Katzen vorkommt und dass das ca mit dem zweiten Lebensjahr gibt.

Ich hab dann so ein schwarzes Pulver bekommen (nennt sich Dysticum), das ich immer auf das Futter gab, wenn der Durchfall wieder da war!!
Hat immer gehofen!

Jetzt sind die zwei mittlerweile ein Jahr und seit ein paar Monate hatten sie nicht mehr!!


Benutzeravatar
Minxie
Experte
Experte
Beiträge: 311
Registriert: 06.05.2008 14:26
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Feucht bei Nürnberg

Beitragvon Minxie » 10.06.2008 22:43

Wegen Dysticum guck mal hier:

www.agraria-pharma.de/pdfs/dysticum.pdf

Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7570
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Beitragvon Khitomer » 11.06.2008 10:26

Hallo Minxie,

vielen Dank fur die Informationen. Dieses Pulver klingt in etwas so, wie die neue Paste - nur dass Rico Pulver in der Regel besser frisst als Paste. Hab's schon probiert - er mag die Paste nicht. :( Muss jetzt mal schauen, wie ich ihm die unter jubeln kann...

Und ich muss mal herausfinden, ob ich dieses Pulver hier bekommen kann!
Liebe Grüsse, Khito
Bild
Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 11.06.2008 11:22

Wir drücken auch Daumen und Pfoten für die weitere
Genesung de kleinen Patienten. :wink:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7570
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Beitragvon Khitomer » 15.06.2008 15:07

Hallo,

heute hab ich Rico auf frischer Tat ertapt! Er hat doch tatsächlich ein schönes. wohlgeformtes Würstchen ins Klo gemacht!!! Ich freu mich sehr darüber und hab das Gefühl, dass jetzt seine Verdauungsprobleme endlich vorüber sind. Schon die ganze Woche über hat es jedes mal besser ausgesehen. :D
Liebe Grüsse, Khito
Bild
Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 15.06.2008 16:09

:s1954: :s1951: :s1986:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 16.06.2008 09:53

Khitomer hat geschrieben:Hallo,

heute hab ich Rico auf frischer Tat ertapt! Er hat doch tatsächlich ein schönes. wohlgeformtes Würstchen ins Klo gemacht!!! Ich freu mich sehr darüber und hab das Gefühl, dass jetzt seine Verdauungsprobleme endlich vorüber sind. Schon die ganze Woche über hat es jedes mal besser ausgesehen. :D


Hallo Khito,

wir freuen uns mit Euch und drücken die Daumen, dass das auch so
bleibt. :s1958:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
Minxie
Experte
Experte
Beiträge: 311
Registriert: 06.05.2008 14:26
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Feucht bei Nürnberg

Beitragvon Minxie » 16.06.2008 18:33

Khitomer hat geschrieben:Hallo Minxie,

vielen Dank fur die Informationen. Dieses Pulver klingt in etwas so, wie die neue Paste - nur dass Rico Pulver in der Regel besser frisst als Paste. Hab's schon probiert - er mag die Paste nicht. :( Muss jetzt mal schauen, wie ich ihm die unter jubeln kann...

Und ich muss mal herausfinden, ob ich dieses Pulver hier bekommen kann!


Das ist ja Klasse!!! :s1954:

Ich hab mich damals auch sehr über "feste Würste" gefreut!!! :s1957:
Und musste das auch allen irgendwie erzählen!! :oops: Ich war halt mächtig stolz auf meine zwei Kleinen!!! :lol:

Ich drücke dir die Daumen, das es weiterhin bei "festen Würsten bleibt". :s1958:

Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7570
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Beitragvon Khitomer » 01.08.2008 12:06

Hallo,

inzwischen ist wieder etwas Zeit vergangen. Rico hatte nur kurz richtig festen Kot, dann wieder breiig. Vor ca 4 Wochen war es dann wieder richtig dünn (aber noch nicht wie Wasser). Darauf hin hab ich Rico 3 Tage von der Paste (Diasanyl) gegeben. Die hat auch gut gewirkt, der Kot wurde wieder fester. Nur am dritten Tag konnte ich fast nichts mehr von der Paste in Rico hinein bekommen und er war ganz mit dem klebrigen Zeug bekleckert... :( Von den Waschversuchen war er auch nicht begeistert...

Vor 2 Wochen sind dann meine Eltern zu Besuch gekommen und haben mir aus Deutschland Dysticum Pulver mit gebracht (ich bekomm das hier in DK nicht). Ich hab Rico gleich ein kleines Löffelchen voll auf sein Futter gestreut und er hat ein bisschen davon gefressen. Vom Rest hat er am nächsten Tag wieder was bekommen. Und er macht wieder schöne Würstchen! Das Pulver scheint wirklich gut zu wirken und er scheint auch genügend davon freiwillig zu fressen. :)

Jetzt muss ich dann wieder mal versuchen, Rico auf frischer Tat zu ertappen, damit ich auch sicher bin, von wem welches Würstchen stammt. Das ist zur Zeit schwierig, weil er den ganzen Tag draussen ist - und manchmal auch unerlaubter Weise sein Geschäft draussen verrichtet - und weil er jetzt, wenn er festen Kot hat, auch nicht mehr so oft auf Toilette muss. Ich hab aber in den letzten Tagen keinen breiigen Kot mehr im KaKlo gefunden.
Liebe Grüsse, Khito
Bild
Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...

Benutzeravatar
vilica65
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 19680
Registriert: 16.05.2007 21:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: CH

Beitragvon vilica65 » 01.08.2008 20:54

das tönt doch super....es freut mich für euch :s1957: :s1951:
KIKI - GINA - ONYX - PICCOLA - BELLA
und BIMBO im Herzen

------------------------------------------------------------------------------------------------------
Liebe Grüsse, Vesna

Benutzeravatar
Minxie
Experte
Experte
Beiträge: 311
Registriert: 06.05.2008 14:26
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Feucht bei Nürnberg

Beitragvon Minxie » 02.08.2008 22:05

Das ist ja super!!!! :s1969: Bei uns hat es ja, wie gesagt, auch Wunder gewirkt!
Hoffentlich bleibt das bei festen Würstchen! :s1958:



Zurück zu „Alternative Medizin“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste