Comicecke

Forumsregeln
Wir freuen uns auf eure Buchvorstellungen für, mit oder über die Katz´ und deren Dosenöffner.
Bitte beachtet aber auch hier die Urheberrechte und formuliert eure Rezensionen selber.
Benutzeravatar
NinK
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 538
Registriert: 11.06.2017 11:34
Vorname: Nina
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Osnabrück

Comicecke

Beitragvon NinK » 09.11.2017 22:01

Neben Büchern ist eine meiner Leidenschaften das Lesen von Comics. Ein Exemplar, das mich wirklich nachhaltig beeindruckt hat und für mich eines der Meisterwerke der Comics darstellt ist „echoes“ von Joshua Hale Fialkov. In diesem sehr düster gehaltenen Comic geht es um einen jungen Mann, der unter Shizophrenie leidet. Mit Hilfe von Medikamenten hat er seine Krankheit gut im Griff, allerdings ist er gerade zum ersten Mal Vater geworden und steht unter großem Druck. Als sein Vater ihm dann auf dem Sterbebett ein unglaubliches Geständnis macht, geht er dessen Geschichte auf die Spur und vergisst unterdessen die pünktliche Einnahme seiner Medikamente. Aus diesem Grund ist die ganze Zeit über nicht klar, ob die unfassbar grausamen Entdeckungen im weiteren Verlauf der Geschichte real sind oder auf einem psychotischen Schub basieren. Man fragt sich die ganze Zeit „ist das echt??“ was die Geschichte unglaublich spannend und mitreißend macht! In Verbindung mit den einfach gehaltenen aber dabei umso düsteren Zeichnungen verdient dieser Comic wirklich die Bezeichnung Meisterwerk!

Fünf von fünf Sternen!


Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16909
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Comicecke

Beitragvon hildchen » 09.11.2017 23:12

Hört sich hochinteressant an!
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
NinK
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 538
Registriert: 11.06.2017 11:34
Vorname: Nina
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Osnabrück

Re: Comicecke

Beitragvon NinK » 10.11.2017 18:26

Sobald ich das mit den Fotos hinbekomme, zeige ich mal ein paar Seiten.

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16909
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Re: Comicecke

Beitragvon hildchen » 10.11.2017 18:33

Sobald Du die 20 Beiträge in der Tüte hast, kannst Du auch ganz einfach Bilder von Deinem Rechner im Anhang hochladen! :D Die dürfen nur nicht größer als 640 x 480 sein.
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
NinK
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 538
Registriert: 11.06.2017 11:34
Vorname: Nina
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Osnabrück

Re: Comicecke

Beitragvon NinK » 30.11.2017 23:13

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Benutzeravatar
NinK
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 538
Registriert: 11.06.2017 11:34
Vorname: Nina
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Osnabrück

Re: Comicecke

Beitragvon NinK » 30.11.2017 23:14

Kann mir jemand verraten, warum das Forum bei Bildern in der Größe 600 Pixel oft immer noch meckert, dass die Bilder höchstens 640 Pixel groß sein dürfen?

Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22035
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Re: Comicecke

Beitragvon Räubertochter » 01.12.2017 16:37

Hallo Nina,
seitdem unser forum auf smartphone taugliche Oberfläche umgestellt worden ist hapert es hier und da noch. Hotti ist dran, aber es wird noch dauern bis alles wie gewohnt klappt.

Ich sehe Du magst Graphic Novel? Spannend, ein paar habe ich auch. Muss ich mal kramen gehen.

Viele Grüße
Stefanie
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja & Pauli

Benutzeravatar
NinK
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 538
Registriert: 11.06.2017 11:34
Vorname: Nina
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Osnabrück

Re: Comicecke

Beitragvon NinK » 01.12.2017 21:33

Ja mag ich. Das ist eins der besten Comics, die ich je gelesen habe



Zurück zu „Bücher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast