Die Katze oder Wie ich die Ewigkeit verloren habe

Katzen als Hauptpersonen in kindgerechten Texten und Erzählungen
Forumsregeln
Wir freuen uns auf eure Buchvorstellungen für, mit oder über die Katz´ und deren Dosenöffner.
Bitte beachtet aber auch hier die Urheberrechte und formuliert eure Rezensionen selber.
Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17517
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Die Katze oder Wie ich die Ewigkeit verloren habe

Beitragvon SONJA » 16.03.2011 11:53

Die Katze oder Wie ich die Ewigkeit verloren habe

Jutta Richter (Autorin), Rotraut Susanne Berner (Illustratorin)
Hanser Verlag, 72 Seiten




Verlagstext:
Jeden Morgen begegnet Christine auf dem Weg zur Schule einer alten weißen Katze, und jeden Morgen kommt sie zu spät. Denn die Katze kann sprechen und verrät ihr, worauf es im Leben wirklich ankommt. Aber irgendwie ist Christine die Katze unheimlich. Und sie ist sich nicht sicher, ob man, wie die Katze behauptet, immer nur an sich denken sollte ... Eine Geschichte über das "Richtige" und das "Falsche" im Leben.
...


Zurück zu „Kinderbücher und Bilderbücher“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast