Traumjäger & Goldpfote

Übernatürlich, magisch und märchenhaft: nichts ist unmöglich
Forumsregeln
Wir freuen uns auf eure Buchvorstellungen für, mit oder über die Katz´ und deren Dosenöffner.
Bitte beachtet aber auch hier die Urheberrechte und formuliert eure Rezensionen selber.
Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22039
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Traumjäger & Goldpfote

Beitragvon Räubertochter » 26.04.2011 22:15

Leider muss man sagen, dass es dieses wundervolle Buch im Handel zur Zeit nicht gibt :(
Wer es gebraucht erwerben kann, schlage zu.

Tad Williams,
Traumjäger & Goldpfote
13. Auflage war leider die letzte


Amazon:
Fritti Traumjäger ist ein rötlich-grauer, tapferer, kluger und treuer Kater, voller Freiheitsliebe und tiefer Träume. Er lebt mit seinem Volk in einer Welt, die von mächtigen Katzengöttern und den "Großen" beherrscht wird, jenen sonderbaren, pelzlosen Wesen, die man Menschen nennt.
Die Welt indes ist nach dem Mythos der Katzen von der Urmutter Tiefklar geschaffen, die das Dunkel verbannte und Die Zwei erschuf: Harar Goldauge und Fela Himmeltanz. Von ihren drei Erstgeborenen hat sich der heimtückische Griraz Kaltherz nach einer Übeltat in das Innere der Erde geflüchtet, wo er auf Rache sinnt und seine Rückkehr ans Licht plant. Furcht und Zorn herrschen in Fritti Traumjägers Volk, denn immer mehr Katzen verschwinden auf geheimnisvolle Weise und werden nicht mehr gesehen. Als schließlich auch noch Frittis Freundin Goldpfote verschwindet, beschließt Fritti zu handeln. Zusammen mit seinem Gefährten Raschkralle und dem exzentrischen, alten Kater Grillenfänger verläßt er seine Heimat und begibt sich auf die Suche nach Goldpfote. Es wird eine Fahrt voller Gefahren und Verzauberungen. Sie bringt ihn und seine Gefährten an den Rand des Todes und führt sie bis in die Katzenhölle. Als er seine Freundin schließlich findet, glaubt er sich am Ziel seiner Wünsche ...

Fazit ein Lesegenuss für alle Fantasy & Katzenfans :kiss:
Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja & Pauli


Benutzeravatar
Räubertochter
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 22039
Registriert: 17.05.2007 17:58
Vorname: Stefanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Herzogtum Lauenburg
Kontaktdaten:

Wieder da: Traumjäger & Goldpfote

Beitragvon Räubertochter » 24.01.2012 19:12

Es kommt wieder- endlich als schöne Neuauflage im März :kiss:

Verlagsinfo:
Der schönste Katzenroman aller Zeiten!

In seinem ersten Fantasyroman taucht Tad Williams tief ein in die Mythologie und Eigenart der Wesen, die ein weiches Fell tragen und auf samtenen Pfoten gehen.
Ein gefährlich fauchender und von Herzen schnurrender Fantasyroman.

Die Stunde der Dämmerung hatte begonnen, und der Dachfirst, auf dem Traumjäger lag, war in Schatten gebettet.
Schlimmes geht vor unter den Nachfahren von Harar Goldauge und Fela Himmeltanz. Wohin bloß sind Fritti Traumjägers Freunde und Gefährten verschwunden? Und vor allem: Wo steckt Goldpfote, seine geliebte Gespielin? Zusammen mit Raschkralle und Dachschatten macht sich der Kater auf die Suche. Er kommt an den Königshof des ältesten Katzengeschlechts der Geschichte, und sein Weg führt ihn hinab bis in die dunkelste Katzenhölle. Und schließlich findet er, was kein Mensch und keine Katze je zuvor auch nur geträumt hatten ...

Bild
Unvergessen meine Sternchen Raffi-Ronja & Pauli

Benutzeravatar
LaLotte
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16981
Registriert: 29.01.2010 01:13
Vorname: Dagmar
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hohohohausen
Kontaktdaten:

Re: Traumjäger & Goldpfote

Beitragvon LaLotte » 24.01.2012 22:32

Oooh, da freue ich mich drauf :D
Ich habe den Zyklus des Drachenbeinthrons gelesen und bin in alle 4 Bände von Otherland eingetaucht, aber Traumjäger & Goldpfote kenne ich noch nicht.
Hach, das wird bestimmt schön...
Liebe Grüße
Dagmar

Benutzeravatar
*4cats*
Experte
Experte
Beiträge: 141
Registriert: 04.01.2012 20:13
Geschlecht: weiblich

Re: Traumjäger & Goldpfote

Beitragvon *4cats* » 24.01.2012 22:40

Ich habe das Buch in meinem Regal liegen - aber nocht nicht gelesen...... :? !
Dann muß ich mich mal ranmachen........!
Viele Grüße
Steffi

Erziehung bei Katzen ist ganz einfach - nach wenigen Tagen machst du das, was sie wollen!
- G. Cooper -



Zurück zu „Science Fiction und Fantasy“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast