Wie oft haben Eure Freigänger im Jahr Flöhe und ...

Parasiten, Zoonosen, Haut- & Fellerkrankungen, Katzenflöhe, Milben, Zecken, Würmer, Giardien, Schuppen, allergische Hauterkrankungen

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Erkrankungen der Haut, Parasiten und Zoonosen bei Katzen
Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 05.04.2007 07:37

Mariah hat geschrieben:
Gwynhwyfar hat geschrieben:Leider wurde Eva ja gelöscht,



:?: :?: :?: :?:

Ihre Beiträge fehlen ja alle in dem Thread, so daß ich da ohne den Zusammenhang nix mehr mit anfangen kann :roll:
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery


Mariah
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5685
Registriert: 18.09.2005 02:18

Beitragvon Mariah » 05.04.2007 07:53

Schon klar, ist mir auch aufgefallen... :? Heidi ist auch nicht mehr da :(

Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17517
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon SONJA » 05.04.2007 08:24

Nur mal zur Richtigstellung:

Evas und Heidis Beiträge wurden nicht von unserer Seite aus gelöscht, Eva und Heidi wollten, dass ihre Beiträge gelöscht werden!

Und damit ist DIESE Diskussion hier bitte beendet!
...

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16090
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Miezie Maus » 05.04.2007 13:05

@Gwyn:
Also ich weiß nicht genau was für ein Spot on die TÄ verwendet hat,sie meinte nur das wirkt lange.
Ich gehe ja nachher mit Miezi zum TA, da werde ich sie nochmal kontrollieren lassen und evtl. was geben lassen!

Vielen Dank für eure Infos!
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever

Benutzeravatar
ita
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2585
Registriert: 08.08.2006 18:30
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Salerno/Italien
Kontaktdaten:

Beitragvon ita » 07.04.2007 09:29

Also ich spruehe alle meinen Tiere mit Frontline Spray ein. mit den spoton wird es ziemlich teuer fuer mich, jeden Monat muss man es ja wiederholen und bei 6 tieren geht das ins Geld. Und hier gibt es keinen Nachtfrost somit leben sie auch laenger. :evil:
Quaele nie ein Tier zum Scherz , den es fuehlt wie du den Schmerz!!!!!!!!!!!Bild
Bild


Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16090
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Miezie Maus » 07.04.2007 10:17

Ita:Was kostet denn das Spray?Ich habe ihr heute Frontline Spot on geben lassen,habe noch 2 Ampulen+Kalender dazu bekommen.Wenn ich so rechne,denke ich das ich dafür 15 euro gezahlt habe(war noch wegen etwas anderen dort,deshalb weiß ich es nicht so genau).Also für die nächsten 2-3 Monate habe ich jetzt erstmal ausgesorgt und bin was die Flohbekämpfung betrifft etwas schlauer gewurden.


Da ich es ja gegeben habe als sie schon Flöhe hatte(das letzte Mal)konnten die Eier ja überleben,somit waren jetzt neue Flöhe da.Deshalb sollte man sie jeweils alle 5Wochen neu geben das Spot on von Frontline.So habe ich das jetzt verstanden.Ist das nicht doch ein bisschen viel?Kriegt man das Frontline irgendwo noch billiger?
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever

Benutzeravatar
Moonlil
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2673
Registriert: 06.03.2006 14:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Moonlil » 07.04.2007 10:37

Also Gismo hat es schonmal geschafft die Flohlarven unter meinen Teppich anzusiedeln. Beide Katzen Mittel bekommen und Teppiche mit dem Spray besprüht und nach einem Monat wiederholt.
Nun schaue ich regelmäßig unter den Teppich und geh einmal pro Woche bei Gismo mit dem Flohkamm durch. Bei Tapsi würde ich noch eine gewischt kriegen.
Wenn Floh oder Flohkot im Kamm wär würde ich erst wieder was dagegen geben, aber nicht vorher. Für die Katzen ist es schließlich auch nicht angenehm und die Katzen sind auch geimpft, so dass ich mir jetzt keine Panik mache wegen einen Floh.
Also vorbeugend würde ich nicht unbedingt machen, da tut mir einfach die Katze zu sehr leid.
Liebe Grüße von Tapsi, Gismo, Fidor und Melanie
Bild
Der Hund mag wundervolle Prosa sein,
aber nur die Katze ist Poesie

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16090
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Miezie Maus » 07.04.2007 10:46

Wieso,was hat das denn mit dem impfen zu tun?Kann man gegen Flöhe impfen.Ich habe auch einen Flohkamm,doch irgendwie finde ich keine Flöhe bzw. Flohkot damit.Ich kenne auch den Test mit dem Papier und Wasser,es hat sich damals braun gefärbt(nicht rot),deshalb wusste ich auch nicht ob es nur der Dreck von ihren Pfoten war.
Da ich ja in ihrem weißen Fell keine Flohkotstellen finde,ausser vor 1 Woche,aber das ist wieder weg!Der TA hat auch gar nicht nachgeschaut ob sie welche hat,ich habe ihm nur geagt das ich da mal wieder was gesehen habe.
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever

Benutzeravatar
Moonlil
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2673
Registriert: 06.03.2006 14:47
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Brandenburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Moonlil » 07.04.2007 18:22

Mit impfen mein ich wegen Krankheiten, also das ich mir dann nicht gleich solche Sorgen machen muss. Flöhe und Zecken können ja Krankheiten übertragen ;)
Mit dem Flohkamm bekommst du eigentlich den Flohkot raus und solang du keinen rauskriegst ist deine Katze auch nicht von Flöhen befallen.
Liebe Grüße von Tapsi, Gismo, Fidor und Melanie

Bild

Der Hund mag wundervolle Prosa sein,

aber nur die Katze ist Poesie

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 07.04.2007 21:39

wo bekommt man den Flohkamm?
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

Benutzeravatar
Hoeschmaus3
Experte
Experte
Beiträge: 375
Registriert: 27.09.2006 19:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Twist
Kontaktdaten:

Beitragvon Hoeschmaus3 » 07.04.2007 21:46

den bekommst du in jedem Zooladen

Die Globulis die Eva meinte heißen, Ledum D30 die helfen gegen Zecken, dauert allerdings ein paar Wochen bis die richtig wirken
Dein Leben wird dir geschenkt, was du damit machst, liegt in deiner Verantwortung.

Lieben Gruß
Tanja und Tabsy

Benutzeravatar
Samtpfote
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1368
Registriert: 31.12.2006 10:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hannover/Hildesheim
Kontaktdaten:

Beitragvon Samtpfote » 07.04.2007 21:48

Öhm...*hüstel* er hat immernoch welche...wird aber behandelt.Also hat er recht oft welche... aber noch schlimmer sind Zecken
Liebe Grüße von Julia und Tiggi

Benutzeravatar
Hoeschmaus3
Experte
Experte
Beiträge: 375
Registriert: 27.09.2006 19:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Twist
Kontaktdaten:

Beitragvon Hoeschmaus3 » 07.04.2007 21:51

Zecken sind dieses Jahr anscheinend eine große Plage, Tigger hat auch öfters welche. Haben ihm nun auch erstmal ein Spot on gegeben, er bekommt aber auch weiterhin noch die Globulis. Der Kater von unserem Nachbarn hat ein Zeckenhalsband um.
Dein Leben wird dir geschenkt, was du damit machst, liegt in deiner Verantwortung.



Lieben Gruß

Tanja und Tabsy

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16090
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Miezie Maus » 07.04.2007 22:10

@Gwyn:Ich habe meinen Flohkamm aus dem Fressnapf.Ich glaube der hat 1,99 euro gekostet.Aufjedenfall stand eine 1 davor :lol:
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 08.04.2007 10:06

Den Flohkamm muss ich mir holen. Denn bei Emelie mit dem weißen Fell könnte ich es gut sehen, aber bei Dustee mit dem grauen Fell no chance! Dann schau ich gleich mal am Dienstag im Freßnapf.
Bisher hab ich nix bemerkt wegen Jucken oder so. Auch keine Zecken gefunden.
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery



Zurück zu „Haut, äußere & innere Parasiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast