Flöhe? Allergie?

Parasiten, Zoonosen, Haut- & Fellerkrankungen, Katzenflöhe, Milben, Zecken, Würmer, Giardien, Schuppen, allergische Hauterkrankungen

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Erkrankungen der Haut, Parasiten und Zoonosen bei Katzen
Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Flöhe? Allergie?

Beitragvon Hollyleaf » 17.08.2014 21:00

Ein Foto wäre wirklich gut!
In der aktuellen "Geliebten Katze", die erst morgen in den Handel kommt (ich habe sie aber schon gestern bekommen, weil ich sie im Abo habe) steht ein ausführlicher Bericht über Hautkrankheiten (Pilze, Allergien, Milben, Ekzeme etc).


moggy
Experte
Experte
Beiträge: 398
Registriert: 20.03.2014 09:28
Geschlecht: weiblich

Re: Flöhe? Allergie?

Beitragvon moggy » 17.08.2014 21:18

Leider unscharf geworden da er nicht still hält.
Den Kontrast habe ich verändert, damit man die Flecken erkennt. Sie sind nicht so dunkel wie auf dem Bild. Eher hell und ziemlich klein.

Bild

Hollyleaf
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4399
Registriert: 24.07.2013 15:47
Vorname: Melanie
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nähe Speyer

Re: Flöhe? Allergie?

Beitragvon Hollyleaf » 17.08.2014 21:29

Hmm... das schaut schon eher nach Bissen aus, aber wenn du keine Flöhe findest... Es könnten aber auch Milben sein, das musst du dann abklären lassen.
Nässelt es?

moggy
Experte
Experte
Beiträge: 398
Registriert: 20.03.2014 09:28
Geschlecht: weiblich

Re: Flöhe? Allergie?

Beitragvon moggy » 17.08.2014 21:31

Ich finde auch das es nach Bissen aussieht. Vor allem juckt es den beiden überall.
Nässen tut es nicht. Ist ganz trocken.

Benutzeravatar
Katzelotte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5834
Registriert: 24.08.2008 14:55
Vorname: Claudia
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Viva Colonia

Re: Flöhe? Allergie?

Beitragvon Katzelotte » 17.08.2014 22:12

Von der Farbe sieht es aus wie Milben. Kann man aber schwer erkennen.

Meine haben zur Zeit such Grasmilben.

Haben sie das evtl. auch an den Ohren oder unterm Kinn?
Liebe Grüße Claudia mit Sami sowie immer in meinem Herzen: Lucky, Elli und Mogli


moggy
Experte
Experte
Beiträge: 398
Registriert: 20.03.2014 09:28
Geschlecht: weiblich

Re: Flöhe? Allergie?

Beitragvon moggy » 17.08.2014 22:34

Also zumindest nichts sichtbares. Kratzen tun sich beide auch an den Ohren, es ist jedoch kein schwarzer Milbenkot zu sehen.
Grasmilben kann ich ausschließen da sie Wohnungskatzen sind. Es sei denn sie haben sich in der Praxis angesteckt.

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Flöhe? Allergie?

Beitragvon Mozart » 18.08.2014 14:47

Hilft ja alles nichts - das muss sich der Tierarzt angucken.

Kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass der Tierarzt den Untersuchungstisch nicht desinfiziert. Das ist eine Routinearbeit. Klar, kann vergessen werden. Ich hoffe es dies in deinem Fall nicht so war.
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

klauss
Einsteiger
Einsteiger
Beiträge: 6
Registriert: 06.03.2015 14:56

Re: Flöhe? Allergie?

Beitragvon klauss » 01.05.2016 20:26

Würde auch einen Tierarzt fragen



Zurück zu „Haut, äußere & innere Parasiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste