Flöhe

Parasiten, Zoonosen, Haut- & Fellerkrankungen, Katzenflöhe, Milben, Zecken, Würmer, Giardien, Schuppen, allergische Hauterkrankungen

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Erkrankungen der Haut, Parasiten und Zoonosen bei Katzen
4katzen
Junior
Junior
Beiträge: 15
Registriert: 06.07.2006 09:59

Beitragvon 4katzen » 06.07.2006 14:55

muss ich sie noch mal kämen nach dem ta besuch


nudeln
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1214
Registriert: 18.04.2006 15:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Beitragvon nudeln » 06.07.2006 15:28

in dieser flohplage habe ich mit allen mitteln versucht irgendwie die flöhe zu bekämpfen und hab auch ein nicht grade billiges umgebungsspray gekauft... weiß aber den namen nicht mehr... das ende vom lied war das die flöhe und auch sämtliche andere insekten 2 tage lang, ich denke mal qualvoll, rumgekräpelt sind bis sie endlich gestorben sind und ich nach einer woche wieder genauso viele flöhe hatte wie vorher...
dieses spray wurd mir wärmstens empfohlen und versichert das die flöhe schnell sterben... aber pustekuchen... nicht mal nem floh oder ner fliege wünsch ich nen qualvollen tot...

deswegen finde ich auch das diese FLIEGENKLEBEBÄNDER und INSEKTENBRATPFANNEN theoretisch verboten werden sollten...
Laß dich durch nichts erschrecken und verliere nie den Mut; denn ich, der Herr, dein Gott, bin bei dir, wohin du auch gehst! (Josua 1,9)

Bienchen
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2837
Registriert: 04.07.2006 12:08
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon Bienchen » 06.07.2006 20:13

Ich schließe mich den meisten hier an: Bei Entdecken von Flöhen sollte man die Katze behandeln (inkl. Wurmkur) und alles waschen, was waschbar ist und wo die Katze hin kommt.
Die Katze, die wir hatten, als ich klein war, hatte mal Flöhe mitgebracht. Da sie auch schwarz war, haben wir es erst bemerkt, als wir welche abbekommen haben. Da waren sie natürlich schon überall in der Wohnung...
Und vor einigen Jahren war ich im Urlaub in einer Ferienwohnung, wo die Flöhe nach 2 Tagen aus ihren Löchern kamen.... Den Urlaub konnten wir dann nicht mehr genießen :evil:
Bei Chico hatten wir das Problem glücklicherweise noch nicht *aufholzklopf*

@ 4Katzen: Das Kämmen bringt gegen die Flöhe selbst nichts, soweit ich weiß. Wenn die Katzen gerne gekämmt werden, würde ich es trotzdem machen :wink:
Du solltest auf jeden Fall gucken, dass deine Katzen keinen Kontakt mit flohfreien Katzen oder Tieren haben, solange noch Flöhe da sind (einfach aus Rücksicht auf die anderen Tierhalter).

4katzen
Junior
Junior
Beiträge: 15
Registriert: 06.07.2006 09:59

Beitragvon 4katzen » 06.07.2006 21:01

hallo
sind haus katzen kommen mit andere katzen nicht in berührung
beim arzt waren wir
und die waschmaschine läuft ohne ende

danke

Benutzeravatar
Cleo
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2837
Registriert: 19.10.2005 12:35
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Beitragvon Cleo » 06.07.2006 22:36

Wir kaufen immer das "Ungezieferspray" von Dr. Clauder's - The Pet Specialists.

Das gibt es bei Extra (ich glaube die gehören zur Metrokette, oder so).

Kennt jemand auch das Spray, oder benutzt es?
Was haltet Ihr davon?
Gruß vom Claus - Dem Dosenöffner von Cleo, Lilu und Ronja
Bild


nudeln
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1214
Registriert: 18.04.2006 15:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln

Beitragvon nudeln » 07.07.2006 00:45

...und sehr entnervt

dem blick nach zu urteilen...
Laß dich durch nichts erschrecken und verliere nie den Mut; denn ich, der Herr, dein Gott, bin bei dir, wohin du auch gehst! (Josua 1,9)



Zurück zu „Haut, äußere & innere Parasiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste