Therapie für feuchte FIP ??

FIP (Feline Infektiöse Peritonitis), FIV (Feline Immunschwäche-Virus), Leukose, Immun- und Autoimmunkrankheiten, Erkältungskrankheiten, Katzenschnupfen

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Immun- und Infektionskrankheiten bei Katzen
Benutzeravatar
Gaby123
Senior
Senior
Beiträge: 66
Registriert: 01.01.2010 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Remstal

Therapie für feuchte FIP ??

Beitragvon Gaby123 » 20.03.2022 10:46

Hallo zusammen,

bei dem Kater einer lieben Freundin steht feuchte FIP im Raum mit geschwollenem Bauch und Fieber, kein DF oder Erbrechen.
Sie war gestern beim Notdienst und es gibt noch keine gesicherte Diagnose.
Ich selber habe bei 2 Katerchen leidvolle Erfahrung mit der trockenen Form machen müssen und leider verloren.

Es gibt doch bei fb eine Gruppe mit FIP-Fellchen, die auch qualifiziert über diese neue Therpie (die hier noch nicht zugelassen ist) was berichten können. Kann mir jemand schreiben, wie die genau heisst. Oder gibt es hier Dosis, die es ausprobiert haben ?
Lieben Dank für AW.
Gabriele mit Berti

und meinen geliebten Sternchen* für immer im Herzen


Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7571
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Re: Therapie für feuchte FIP ??

Beitragvon Khitomer » 21.04.2022 17:13

Hier findest du ein das Tagebuch von Salem, der zur Zeit die Behandlung gegen FIP macht.
https://www.das-katzen-forum.de/viewtop ... =78&t=4583

Seine Dosi wird dir bestimmt die gewünschten Informationen geben.
Liebe Grüsse, Khito
Bild
Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...

Benutzeravatar
Gaby123
Senior
Senior
Beiträge: 66
Registriert: 01.01.2010 13:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Remstal

Re: Therapie für feuchte FIP ??

Beitragvon Gaby123 » 21.04.2022 17:37

Danke für den link. GsD hat sich die Diagnose bei dem Kater nicht bestätigt. Aber ich werde das Tagebuch gerne verfolgen, um auf dem neuesten Stand zu sein.
Gabriele mit Berti

und meinen geliebten Sternchen* für immer im Herzen



Zurück zu „Infektions- und Immunkrankheiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste