Kennt Ihr einen Kratzbaum ohne Sisal?   

Kratzbäume, Kletter- und Kuschelmöbel

Moderator: Moderator/in

Beitragvon carolina » 21.02.2008 18:58

es gibt auch Säulen mit Koks statt sisalbespannung !!


:shock: :shock:
da kommen die kleinen ja gar nimmer "runter" :wink:

carolina

Benutzeravatar
Junior
Junior
 
 
Beiträge: 26
Registriert: 23.01.2008 21:31


Meine Katzen:
Meggie
Rumo

Beitragvon nikebaby » 21.02.2008 19:02

bienes-night hat geschrieben:Alternative? Vielleicht einen Naturkratzbaum?
Klick Hier

lg

Biene


Hey Biene

Hast Du dort schon einmal einen bestellt? Ich habe nämlich keine Preise gefunden und gesehen, dass Sie nur in Wien und Umgebung liefern :cry:

Lieber Gruß,
Lisa
Liebe Grüße,

Lisa mit Susi und Nike

Ob eine schwarze Katze Unglück bringt oder nicht, hängt davon ab, ob man ein Mensch ist oder eine Maus!

nikebaby

Benutzeravatar
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
 
 
Beiträge: 1320
Registriert: 31.07.2006 15:39
Wohnort: Schifferstadt
Alter: 28


Meine Katzen:
Nike
Susi

Beitragvon marion,die aus wien » 22.02.2008 07:50

back to the roots kratzbäume sind fast unbezahlbar!

sehr sehr schön-allerdings wirklich überteuert.
ich habe im vorzimmer eine abgeschnittene birke stehen.
die wird heiss geliebt+bekratzt.
ausserdem lieben meine kokosteppiche/matten.
sisalumwickelte stämme schauen meine 4 nicht mal nur an.

baba
marion
-ein leben ohne katzen?
-unvorstellbar für mich!

marion,die aus wien

Benutzeravatar
Senior
Senior
 
 
Beiträge: 75
Registriert: 16.08.2007 16:34
Wohnort: wien

Beitragvon chayanne » 22.02.2008 09:34

kann es sein dass du gar nicht auf das sisal sondern auf irgendwelche kleber oder lösungsmittel reagierst?
dann wäre der ganze kratzbaum nix...
und es stimmt diese naturbäume sind sauteuer. unser kafuladen um die ecke hat einen der soll knapp 400 € kosten und ist nicht mal 2 meter hoch....
da baue ich lieber selber.
unsere katzen haben einen sisalkratzbaum aber sie nehmen auch lieber den VELOURS-teppichboden....
:s2466: :s2466:
Wie jeder, der eine Weile mit einer Katze zusammengelebt hat, weiß, haben Katzen unendlich viel Geduld mit den Grenzen des menschlichen Verstands.
(Cleveland Amory)
Bild

chayanne

Benutzeravatar
Senior
Senior
 
 
Beiträge: 58
Registriert: 31.12.2007 15:39
Wohnort: Hannover
Alter: 47


Meine Katzen:
Frida
Ginger
Pulcinella

Beitragvon Biene » 22.02.2008 10:09

nikebaby hat geschrieben:Hey Biene

Hast Du dort schon einmal einen bestellt? Ich habe nämlich keine Preise gefunden und gesehen, dass Sie nur in Wien und Umgebung liefern :cry:

Lieber Gruß,
Lisa


Hey Lisa,

hab noch keinen bestellt.
Hab aber mal für dich gegoogelt

http://www.kratztraum.at/galerie/page_1.html

beim zweiten hab ich keine Preise gefunden, find aber
die Skizzen am Seitenende schön.

http://www.katzentraum.de/kaba_referenz.html

Manchmal findet man auch bei Ebay Naturbäume
(find aber zur Zeit keine großen)

lg

Biene
Liebe Grüße- Biene und ihre ♥ Teppichflitzer ♥
Bild

Biene

Benutzeravatar
Moderatorin
Moderatorin
 
 
Beiträge: 16768
Registriert: 16.11.2006 14:16


Meine Katzen:
Minka
Sammy
Timo

Beitragvon tl-136 » 22.02.2008 14:50

zefrim hat geschrieben:Hallo zusammen,

habe ich auch noch nie gesehen aber ich bekommen in letzter Zeit neben dem Ding Kopf- und Nackenschmerzen und die Augen fangen an zu tränen.
Im übrigen möchte ich (ich denke ich reagiere auf das Sisal) meinen zwei Schmusetigern eine problemfreie Zone schaffen, unser Perserkater hat auch in letzter Zeit mehr Tränen in den Augen und das findet er garnicht toll.
Zefrim

Bist du sicher das Du nichts anderes im zimmer geändert hast?

Neue Möbel =formaldehyd
Laserdrucker= Tonerstaub
alter Tonerfilter= austauschen

neuer Teppich auf dem boden?

such mal nach KOKOS bespannten säulen für den kratzbaum

gruss thomas

tl-136

Benutzeravatar
Experte
Experte
 
 
Beiträge: 123
Registriert: 26.04.2007 22:37
Wohnort: Rhein-Main
Alter: 58

Beitragvon zefrim » 01.03.2008 17:30

Hallo zusammen,


Wir haben das Sisal runtergemacht und Teppichboden (Velour) draufgetackert, geht recht gut.

Liebe Grüsse
Zefrim

P.S. Leider weiß ich nicht wie ich das Bild hochladen kann ?
„Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.“ (Immanuel Kant)

zefrim

Benutzeravatar
Senior
Senior
 
 
Beiträge: 57
Registriert: 07.01.2006 20:32

Beitragvon solaris » 03.03.2008 17:07

Hast Du dort schon einmal einen bestellt? Ich habe nämlich keine Preise gefunden und gesehen, dass Sie nur in Wien und Umgebung liefern :cry:


hi lisa,

ich bin zwar nicht biene, aber ich hab einen kratzbaum von back to the roots. die katzen finden in toll, er ist sehr stabil, aber unglaublich schwer und nicht zerlegbar. die transportkosten sind sicher nicht ohne :shock:

preislich sind die baume etwa wie catwalk oder profeline.

lg solaris

solaris

Einsteiger
Einsteiger
 
 
Beiträge: 2
Registriert: 30.11.2007 22:16

Beitragvon zefrim » 04.03.2008 17:22

Hallo zusammen,

wir haben uns kundig gemacht, das Sisal wurde in Formaldehyd gebadet und das vertrage ich überhaupt nicht!

Noch was seit wir das Sisal ab haben und Velourtepoich drauf hat unser Perserkater keine verheulten Augen mehr!!!
Das ist für mich das allerbeste.

Liebe Grüsse
Zefrim
„Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.“ (Immanuel Kant)

zefrim

Benutzeravatar
Senior
Senior
 
 
Beiträge: 57
Registriert: 07.01.2006 20:32

Beitragvon tl-136 » 05.03.2008 00:33

zefrim hat geschrieben:Hallo zusammen,

wir haben uns kundig gemacht, das Sisal wurde in Formaldehyd gebadet und das vertrage ich überhaupt nicht!

Liebe Grüsse
Zefrim


aha war mein Verdacht doch fast richtig mit dem Formaldehyd.

Werimmer so einen Mist auf die Sachen sprüht (kopfschüttel)

wenn Du übrigens im Kaufhaus auch so regierst, kann es sein das dort bestimmte textilien damit behandelt sind. ich bekam früher immmer Kopfweh im kaufhaus.

gruss Thomas

tl-136

Benutzeravatar
Experte
Experte
 
 
Beiträge: 123
Registriert: 26.04.2007 22:37
Wohnort: Rhein-Main
Alter: 58

Beitragvon zefrim » 05.03.2008 14:28

Hallo Thomas,

geht mir genauso dabei ist es egal ob das highclass oder H & M ist, das Zeug dünstet so aus, es ist einfach schrecklich!

Wenn wir es nicht vertragen und unsere Miezen können nicht reden ansonsten hätten sie sich sicherlich schon beschwert.

Seit das Sisal runter ist liegen unsere Fellmäuse auch viel länger auf dem Kratzbaum, komisch nichtwahr!?

Gruss Zefrim
„Handle nur nach derjenigen Maxime, durch die du zugleich wollen kannst, dass sie ein allgemeines Gesetz werde.“ (Immanuel Kant)

zefrim

Benutzeravatar
Senior
Senior
 
 
Beiträge: 57
Registriert: 07.01.2006 20:32

Beitragvon solaris » 05.03.2008 22:30

zefrim hat geschrieben:Hallo zusammen,

wir haben uns kundig gemacht, das Sisal wurde in Formaldehyd gebadet und das vertrage ich überhaupt nicht!

Noch was seit wir das Sisal ab haben und Velourtepoich drauf hat unser Perserkater keine verheulten Augen mehr!!!
Das ist für mich das allerbeste.

Liebe Grüsse
Zefrim


formaldehyd im sisal :shock:
das ist ja gruselig :shock:
was ist das den für ein hersteller gewesen?

lg solaris

solaris

Einsteiger
Einsteiger
 
 
Beiträge: 2
Registriert: 30.11.2007 22:16

Re: Kennt Ihr einen Kratzbaum ohne Sisal?

Beitragvon Räubertochter » 05.03.2008 22:34

zefrim hat geschrieben:Hallo alle zusammen,

wir haben für unsere zwei Fellnasen einen grossen Kratzbaum bis zur Decke mit Hängematten usw. eigentlich recht kuschelig aber ich habe gemerkt dass ich seit kurzer Zeit das Sisalgewinde am Stamm nicht mehr gut vertrage, irgendwie muss ich ständig niesen und die Nase läuft.

Kennt Ihr einen Alternative?

Liebe Grüsse
Zefrim


Huhu,
bist u sicher, dass es am Sis liegt??
Es könnte auch der Keber sein- handelsübliche Kratzbäume verwenden da oft Kleber mi gesundheitsgefärdeten Stoffen- da würde ich ml nachhacken....
ich habe meinen von hier www.schoenekratzen.de
kannst mit Hr. Brunn jamal Kontakt aufnehmen- er ist da sehr hilfsbereit.
Sind allerdings nicht billig- lohnen sich aber- wie ich grad wieder sehe :D
Grüße aus dem Bergischen Land Bild Stefanie & Fellbande
Bild
In Erinnerung an Raffi

Räubertochter

Benutzeravatar
Patin
Patin
 
 
Vorname: Stefanie
 
Beiträge: 21312
Registriert: 17.05.2007 17:58
Wohnort: Wuppertal
Alter: 47


Meine Katzen:
Bregolas
Celebrian
Iavas
Raffael
Ronja

Re: Kennt Ihr einen Kratzbaum ohne Sisal?

Beitragvon tl-136 » 05.03.2008 23:36

Räubertochter hat geschrieben:bist u sicher, dass es am Sis liegt??
Es könnte auch der Keber sein- handelsübliche Kratzbäume verwenden da oft Kleber mi gesundheitsgefärdeten Stoffen- da würde ich ml nachhacken....
ich habe meinen von hier www.schoenekratzen.de
kannst mit Hr. Brunn jamal Kontakt aufnehmen- er ist da sehr hilfsbereit.
Sind allerdings nicht billig- lohnen sich aber- wie ich grad wieder sehe :D


du meintest www.schoenerkratzen.de !

der Dreibein dort ist ne tolle idee, aber ich habe schon einen deckenhohen Kratzbaum. Noch einen, bekomme ich nicht genehmigt (wegen dem WAF=woman akzeptance factor) :roll:

tl-136

Benutzeravatar
Experte
Experte
 
 
Beiträge: 123
Registriert: 26.04.2007 22:37
Wohnort: Rhein-Main
Alter: 58

Vorherige

Zurück zu Kratzbäume & Kuschelmöbel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste