Nachimpfung

Imfpschutz

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Impfungen der Katze
Benutzeravatar
silver 777
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 957
Registriert: 17.10.2005 14:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Lübeck

Beitragvon silver 777 » 07.02.2006 10:42

JeFrAt hat geschrieben:
silver 777 hat geschrieben:Da versuche ich es lieber das nähste mal Trixi es ins Maul zu machen :wink:

:shock: arme Trixi - wie kannst du nur :lol: :lol: :lol:

Nee, ich glaub, ich muss Feierabend machen, dass geht ja mit der Albernheit gerade so weiter, wie's gestern aufgehört hat ;-)



Ja ja immer auf die Kleinen :wink:
Ich meinte es nur gut mit Trixi....habe es noch nie versucht ihr ins Maul was zu machen.Ich denke mal da würde ich schutzkleidung brauchen. Wie war das noch.......wie Badet mann eine Katze :lol:
Ein Tag ohne Katzen ist wie ein Tag ohne Sonne... :)

Liebe Grüße Yvonne,Trixi u.Catino :)


Benutzeravatar
Jasmin
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2864
Registriert: 15.10.2005 09:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Jasmin » 07.02.2006 10:45

silver 777 hat geschrieben:das spot on was ich bekommen habe ist für Katzen von 2,5-5kg.


wie bitte????? wieviel wird es dann für meinen verfressenen Kater kosten? Also vor der nächsten Wurmkur wird er auf Diät gesetzt, 300 g müssen doch zu schaffen sein :twisted:

Liebe Grüsse
Jasmin

Benutzeravatar
silver 777
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 957
Registriert: 17.10.2005 14:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Lübeck

Beitragvon silver 777 » 07.02.2006 10:47

Na dann viel Erfolg :lol:
Ein Tag ohne Katzen ist wie ein Tag ohne Sonne... :)



Liebe Grüße Yvonne,Trixi u.Catino :)

Benutzeravatar
silver 777
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 957
Registriert: 17.10.2005 14:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Lübeck

Beitragvon silver 777 » 07.02.2006 11:30

Danke.....werde gleich mal bei der TÄ anrufen.Das kann ja wohl nicht sein :evil:
Ein Tag ohne Katzen ist wie ein Tag ohne Sonne... :)



Liebe Grüße Yvonne,Trixi u.Catino :)

Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 07.02.2006 11:31

Silver

Habe auch dieses Provender bekommen von meinem TA.
Pro Katze eine Ampulle für 2,5-5kg Katzen.
Habe für alle drei Ampullen zusammen knapp 27,00 Euro bezahlt.
Ausprobiert hab ich es noch nicht,soll es erst anfang März nehmen,da ich meine Miezen erst im Herbst entwurmt hatte(mit Zeug für ins Maul).
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]
Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy


Benutzeravatar
Baby_red
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 5972
Registriert: 13.12.2005 09:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder

Beitragvon Baby_red » 07.02.2006 11:32

Wollte eigentlich nicht Zitiren,weiß jetzt auch nicht wie ich das gemacht habe.
solle eigentlich heißen @Silver
[simg]http://img300.imageshack.us/img300/9526/vivianamitkatzenlp7.gif[/simg]

Liebe Grüße Nadine mit Baby,Sassy und Thommy

Benutzeravatar
silver 777
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 957
Registriert: 17.10.2005 14:38
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Lübeck

Beitragvon silver 777 » 07.02.2006 11:44

So habe bei der TÄ angerufen. Es ist dennen ein fehler unterlaufen. Habe also noch 3 Ampullen gut geschrieben :lol:
Also sind es 4 insgesammt.Habe eben auch noch mal auf die Rechnung geschaut steht da auch :oops: Werde die 3 am 3.3 mit nehmen wenn Catino seine Impfung bekommt.


Danke an Euch :egg:
Ein Tag ohne Katzen ist wie ein Tag ohne Sonne... :)



Liebe Grüße Yvonne,Trixi u.Catino :)

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 08.02.2006 10:22

@Yvonne

Hallo Yvonne,

es gibt auch für die Tiermedizin eine Liste, nämlich die "Lila Liste". Hier stehen zwar alle Medikamente drin, aber ohne Preise. In der Tiermedizin gab es noch nie eine Preisbindung. Also hat der Tierarzt da eine "gewisse" Spanne. Es bleibt nichts anderes übrig, als dass wir immer "kritisch" bleiben.

Viele Grüße
Christa
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee



Zurück zu „Impfungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste