Impfen wir zuviel? Jährliche Impfungen?

Imfpschutz

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Impfungen der Katze
Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 06.08.2007 08:05

Hallo Cynthia,

bei einer Indoor-Katze würde ich nicht gegen Tollwut impfen. Und das Kanninchen hat ja auch keinen Freigang :wink: Zum Thema
Tollwut guck auch mal hier: http://www.katzen-album.de/forum/ftopic8520.html und hier: http://www.katzen-album.de/forum/ftopic3346-15.html#239357.

Kasimir und Ninifee werden nur gegen Katzenschnupfen/-seuche geimpft.
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee


Benutzeravatar
Bine2112
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1272
Registriert: 06.12.2005 16:30
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berlin

Beitragvon Bine2112 » 11.08.2007 14:06

würde ich nicht jedes Jahr impfen gehen, würde ich gar nicht mehr zum Tierarzt kommen. Bine ist nie krank. (teu teu teu) Da bekommt sie dann eine Kombi-Spritze (Katzenseuche und -Schnupfen). Da sie eine Wohnungskatze ist, braucht sie nicht mehr.

LG Nicole
Bild

"Lass die Sonne scheinen", sagt meine Freund wenn ich traurig bin :)


Zurück zu „Impfungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste