Tollwutimpfung ja oder nein ??

Imfpschutz

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Impfungen der Katze
user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Tollwutimpfung ja oder nein ??

Beitragvon user_1310 » 17.11.2006 14:49

Hallo !

Wahrscheinlich ist dieses Thema schon div. Male diskutiert worden aber ich stelle trotzdem einfach interesehalber mal meine Frage hier rein:

Mir ist aufgefallen, daß Ihr hier alle Eure Bärchen gegen Tollwut impfen lässt.

Ich habe es bisher immer so gehandhabt, daß meine Miezen (Freigänger) lediglich gegen Katzenseuche, Schnupfen, Leukose und FIP geimpft worden sind.

Meine TA meinte immer zu mir, eine Tollwutimpfung sei der totale Hammer für die Katzen, in einzelnen Fällen wurde nachgewiesen daß durch diese Krebszellen hervorgerufen wurden sowie diese überhaupt nicht erforderlich ist wenn man nicht in gekennzeichneten Tollwutgebieten lebt. In unserem Wohngebiet gab es bereits über 30 Jahre keine Tollwut mehr - also wiso impfen ???? Meine TA führt diese Impfung auf Wunsch des Tierhalters natürlich aus, aber ist der Meinung, daß diese nicht nötig ist wenn keine Gefahr der Tollwut besteht. Ich denke, daß eine Mieze nur gegen Sachen/Krankheiten geimpft werden muss deren Gefahr sie ausgesetzt ist, oder wie seht ihr das ??????????????


Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 17.11.2006 15:04

Hallo!

Ich habe gegen Tollwut Impfen lassen, damit ich die Miezen im notfall schnell in eine Katzenpension bringen kann! Der Notfall wäre, wenn mir was passiert und ich im Krankenhaus läge! Mein Mann ist oft verreist, eine Versorgung wäre dann nicht gewährleistet. In Katzenpensionen verlangen sie eine gültige Tollwutimpfung :roll:
LG Gwyn
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 17.11.2006 15:11

Gwynhwyfar hat geschrieben:In Katzenpensionen verlangen sie eine gültige Tollwutimpfung :roll:
LG Gwyn


Ah ja ?? Wusste ich gar nicht. Aber wenn man doch gar nicht in einem Tollwutgebiet wohnt ?? Es gab bei uns seit über 30 Jahren keine Tollwut, dürfte doch dann in einer Pension evtl. in unserem Ort auch nicht vorkommen ..... Bild

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 17.11.2006 15:26

Wonnie hat geschrieben:
Gwynhwyfar hat geschrieben:In Katzenpensionen verlangen sie eine gültige Tollwutimpfung :roll:
LG Gwyn


Ah ja ?? Wusste ich gar nicht. Aber wenn man doch gar nicht in einem Tollwutgebiet wohnt ?? Es gab bei uns seit über 30 Jahren keine Tollwut, dürfte doch dann in einer Pension evtl. in unserem Ort auch nicht vorkommen ..... Bild


Habe ich so auf der Webseite des Tierheims mit der Pension gelesen!!!
http://www.hunde-und-katzenpension-riffenthal.de/index.html
War aber nicht nur diese Pension!
LG Gwyn
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 17.11.2006 15:31

Gwynhwyfar hat geschrieben:
Wonnie hat geschrieben:
Gwynhwyfar hat geschrieben:In Katzenpensionen verlangen sie eine gültige Tollwutimpfung :roll:
LG Gwyn


Ah ja ?? Wusste ich gar nicht. Aber wenn man doch gar nicht in einem Tollwutgebiet wohnt ?? Es gab bei uns seit über 30 Jahren keine Tollwut, dürfte doch dann in einer Pension evtl. in unserem Ort auch nicht vorkommen ..... Bild


Habe ich so auf der Webseite des Tierheims mit der Pension gelesen!!!
http://www.hunde-und-katzenpension-riffenthal.de/index.html
War aber nicht nur diese Pension!
LG Gwyn


Naja, aber wenn meine Katze nicht in eine Pension muß bzw. wenn ich sie da nicht hin gebe, was dann ?? Ich habe seit 15 Jahren Katzen und noch nie musste eine in eine Pension. Ich habe immer jemanden in der Nähe der, sollte unerwartet was kommen, meine Bärchen einhüten kann.


Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 17.11.2006 15:32

Wonnie hat geschrieben:
Naja, aber wenn meine Katze nicht in eine Pension muß bzw. wenn ich sie da nicht hin gebe, was dann ?? Ich habe seit 15 Jahren Katzen und noch nie musste eine in eine Pension. Ich habe immer jemanden in der Nähe der, sollte unerwartet was kommen, meine Bärchen einhüten kann.

Ja dann würde ich Deinem TA vertrauen und nicht impfen!
Die Impfung ist wirklich der Hammer, hab ich ja an den Nebenwirkungen gesehen!
Aber Leukose hattest Du auch geimpft oder?

LG Gwyn
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 17.11.2006 15:38

Gwynhwyfar hat geschrieben:Aber Leukose hattest Du auch geimpft oder?


Ja, Leukose impfe ich dann FIP ist das glaube ich (Nasenimpfung) und natürlich Seuche und Schnupfen. Das ist dann alles und ich mache alle Impfungen auch jährlich, da ich dann ein besseres Gefühl habe weil meine ja Freigänger sind und ich ihnen ja nur diesen Schutz bieten kann.



Zurück zu „Impfungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste