Meine "Racker" beim Impfen

Imfpschutz

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Impfungen der Katze
Benutzeravatar
blaumuckel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3956
Registriert: 08.03.2008 11:15
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jetzt wieder im Grünen

Meine "Racker" beim Impfen

Beitragvon blaumuckel » 20.12.2008 18:26

Heute war mal wieder impfen angesagt. Ich hätte mich kringeln könnnen. Kaum steht die Transportkiste im Wohnzimmer, sitzt Söckchen drin. Lina geht ohne Probleme, (dank Knabberwürstchen) auch gleich rein und los gehts. Ich bin ja echt gespannt, wie lange die Beiden das noch so artig mitmachen. Nur auf der Fahrt hat Lina erst ein bisschen gejault, auf dem Rückweg aber fast geschlafen.
Die Box steht jetzt immer noch im Wohnzimmer und ist trotz Tierarztbesuch ein beliebter Schlafplatz. Im Wartezimmer waren noch zwei Katzenbesitzer, die mir von ihren Aktionen erzählt haben, wie sie die Katzen in die Transportkisten bekommen. Das geht bei uns doch etwas leichter. Ich könnte sie dafür echt knutschen. :s2431:
Liebe Grüße von Lina, Söckchen und Bettina


Benutzeravatar
Maja83
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1278
Registriert: 02.01.2008 11:17
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberfranken
Kontaktdaten:

Beitragvon Maja83 » 20.12.2008 18:33

Das ist echt super!
von meinen 4 macht es nur den Männchen nichts aus,bei Massimo liegt es glaub ich daran das ich Ihn 2 1/2 Stunden Autofahrt entfernt geholt habe. er ist auch immer ganz entspannt.
Mal schauen wie es das nächste mal ist nachdem er beim letzten mal kastriert worden ist. :wink:
mein Freund hatte mal Probleme Lilli in die Transportbox zu bekommen,aber bei mir führt sie sich auch nicht so aus
Die box steht bei uns auch als Schlafplatz da...

Benutzeravatar
blaumuckel
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 3956
Registriert: 08.03.2008 11:15
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Jetzt wieder im Grünen

Beitragvon blaumuckel » 20.12.2008 18:40

Die beiden fahren ja auch immer zu Zweit, vielleicht liegt es auch daran. Wird zwar langsam etwas eng in der Kiste, aber allein geht glaube ich garnicht. Die Beiden waren noch nie getrennt.
Liebe Grüße von Lina, Söckchen und Bettina

danzig
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 16503
Registriert: 23.04.2008 20:57

Beitragvon danzig » 20.12.2008 19:00

menno, wenn ich dran denke, wie schwierig es ist, hexi in die box zu bekommen, kann ich dir nur gratulieren! :? :D



Zurück zu „Impfungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste