Wie pünktlich muss ich nachimpfen?

Imfpschutz

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Impfungen der Katze
Benutzeravatar
Shy Lee
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 4746
Registriert: 26.01.2007 20:13
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Baumholder
Kontaktdaten:

Beitragvon Shy Lee » 24.05.2008 00:24

Bei Tiger habe ich ein Jahr komplett vergessen :oops: , da hatte sie erst die Grundimmunisierung, dann nach einem Jahr hatte ich vergessen und dann das darauffolgende Jahr geimpft.
Mein TA meinte, das sei nicht so schlimm.

Mit Salem hätte ich Anfang Mai gehen müssen, aber er ist im September gegen Leukose geimpft worden.
Also werd ich ihn und Tiger wohl Mitte Juni impfen lassen, bei Salem aber auch nur Leukose und Angel und Aluka dann so September / November.

Wobei sich bei Angel eh die Frage stellt, ob ich gegen Schnupfen/Seuche noch impfen muss :?
Es grüßen Jenni mit Tiger, Aluka, Finch, MC Dreamy und Micky; Sternenkater Angel und Salem immer im Herzen

BildBildBildBildBildBildBild


Benutzeravatar
FrauMonte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2621
Registriert: 19.03.2008 14:11
Geschlecht: weiblich

Beitragvon FrauMonte » 24.05.2008 17:10

Hallo,

ich wollte es hier auch noch einmal loswerden. Der Raum Berlin - Brandenburg ist Tollwutgebiet - jeden Monate werden einige infizierte Fledermäuse gefunden.
Wenn die Katze Freigänger ist wird dringend dazu geraten gegen Tollwut zu impfen!!!
Sollte dir eure Katze mal jemanden beißen oder kratzen - kann es sowohl schwerwiegende Folge für eure Katze als auch für den Betroffenen haben - wenn keine Impfung ausgewiesen werden kann.
Als geimpft gilt die Katze nur mit einem <24monatigen Abstand (vielleicht sogar noch kürzer)
Liebe Grüße Louis, Wilma und FrauMonte

Zugvogel
Experte
Experte
Beiträge: 384
Registriert: 22.03.2008 21:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: BaWü
Kontaktdaten:

Beitragvon Zugvogel » 24.05.2008 19:28

Soweit mir bekannt ist, sind die Tollwuterreger der Füchse und der Fledermäuse NICHT identisch!
Somit ist die übliche TW-Impfung kein Schutz gegen die der Fledermäuse und ich glaube, gegen die Fledermaus-TW ist noch kein Impfstoff aufm Markt.
Eine gezielte Frage beim TA könnte das klären.

Zugvogel

Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7355
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Beitragvon Khitomer » 24.05.2008 22:57

Was ich damals gelernt hab, als ich noch TA studiert hab, ist, dass Fledermäuse zwar den Tollwuterreger tragen, jedoch nicht krank werden. Damals wurde nichts darüber gesagt, dass es verschiedene Errecher seien nur, dass die Fledermaus eber anders reagiert.

PS: Hab nicht fertig studiert...
Liebe Grüsse, Khito

Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...

Benutzeravatar
FrauMonte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2621
Registriert: 19.03.2008 14:11
Geschlecht: weiblich

Beitragvon FrauMonte » 24.05.2008 23:58

Zugvogel hat geschrieben:Soweit mir bekannt ist, sind die Tollwuterreger der Füchse und der Fledermäuse NICHT identisch!
Somit ist die übliche TW-Impfung kein Schutz gegen die der Fledermäuse und ich glaube, gegen die Fledermaus-TW ist noch kein Impfstoff aufm Markt.
Eine gezielte Frage beim TA könnte das klären.

Zugvogel


Also unsere Tiere und die Menschen sind alle gegen EBL geimpft (wir leben aber auch mit Fledermäusen zusammen, bzw. ist Bestandteil des Berufes)
Liebe Grüße Louis, Wilma und FrauMonte


Zugvogel
Experte
Experte
Beiträge: 384
Registriert: 22.03.2008 21:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: BaWü
Kontaktdaten:

Beitragvon Zugvogel » 25.05.2008 01:00

Was verbirgt sich hinter dem Begriff 'EBL'?

Zugvogel

Benutzeravatar
Tigerle
Experte
Experte
Beiträge: 475
Registriert: 03.03.2008 17:36
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mittelfranken

Beitragvon Tigerle » 25.05.2008 09:03

Hab mal gegoogelt. Also hier steht z.B., dass die Tollwutimpfung auch gegen das Virus der Fledermaustollwut schützt.

http://www.untersuchungsämter-bw.de/pub/beitrag.asp?ID=351&subid=1&Thema_ID=8

Oder hat da jemand andere Infos? :?:
Liebe Grüsse
Erika mit Leo, Momo und Felix
Bild
und Sternchen Samira im Regenbogenland

Benutzeravatar
FrauMonte
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2621
Registriert: 19.03.2008 14:11
Geschlecht: weiblich

Beitragvon FrauMonte » 25.05.2008 10:01

Zugvogel hat geschrieben:Was verbirgt sich hinter dem Begriff 'EBL'?

Zugvogel


European Bat Lyssavirus
Liebe Grüße Louis, Wilma und FrauMonte

Zugvogel
Experte
Experte
Beiträge: 384
Registriert: 22.03.2008 21:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: BaWü
Kontaktdaten:

Beitragvon Zugvogel » 27.05.2008 00:47

Das habe ich zu der speziellen Fledermaus-Tollwut gefunden:

http://www.tierarzt-saar.de/default.aspx?PID=62

Zugvogel



Zurück zu „Impfungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste