Wie pünktlich muss ich nachimpfen?

Imfpschutz

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Impfungen der Katze
Carina
Experte
Experte
Beiträge: 220
Registriert: 06.09.2007 18:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Wie pünktlich muss ich nachimpfen?

Beitragvon Carina » 21.05.2008 09:51

Hallo!!

Ich bin da irgendwie so gar nicht erfahren was das Thema angeht...meine Tinka hab ich letztes Jahr am 30.Mai impfen lassen. Wann muss ich denn zur nächsten? Muss das irgendwie Taggenau sein? Oder darf ein paar WOchen vorher oder nachher???Hab so gar keine Ahnung :oops:

Wie macht Ihr das mit euren Miezen??
Das kleinste Katzentier ist ein Meisterwerk.

Leonardo da Vinci


Benutzeravatar
Moppi 2
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 12733
Registriert: 26.09.2007 17:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberlausitz/Sachsen
Kontaktdaten:

Beitragvon Moppi 2 » 21.05.2008 09:57

Ich bekomme immer aus unserer Tierklinik ne nette Karte :kiss: das der Impftermin wieder ansteht-kann also nix vergessen :s1958:
LG Grit & Tapsi


Katzen erreichen mühelos,was uns Menschen versagt bleibt,durchs Leben zu gehen,ohne Lärm zu machen
Ernest Hemingway

Carina
Experte
Experte
Beiträge: 220
Registriert: 06.09.2007 18:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon Carina » 21.05.2008 10:02

sowas hab ich eben nicht... :( und weiß deswegen nich wann ich denn genau hin muss. und ob eine zwitverschiebung schlimm ist oder es ganz genau sein muss....
Das kleinste Katzentier ist ein Meisterwerk.



Leonardo da Vinci

Benutzeravatar
sugarfairy
Experte
Experte
Beiträge: 182
Registriert: 18.05.2008 11:48
Geschlecht: weiblich

Beitragvon sugarfairy » 21.05.2008 10:11

Am Besten einfach den Tierarzt fragen der geimpft hat.

Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 21.05.2008 10:42

Es gibt neue Impfempfehlungen, die ihr hier nachlesen könnt:
http://www.tieraerzteverband.de/wKleintiere/smile_aktuell/Impfen/pdf/Impfempfehlung_Katze_07.pdf


Bei Wohnungskatzen muss gegen Katzenschnupfen/seuche also nicht
jedes Jahr geimpft werden!
Im Zweifelsfall den Doc darauf ansprechen!

Weitere Infos, bitte klickt hier!
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee


Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16085
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Miezie Maus » 22.05.2008 14:38

Also letztes Jahr habe ich den TA gewechselt und hatte auch keinen Termin. Ich wußte das ich sie im Vorjahr im September impfen lassen habe und bin dann auch wieder Ende September hingegangen.(Allerdings zu dem neuen TA)
Bei dem neuen TA habe ich gleich nen Termin für dieses Jahr bekommen.
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever

user_2562
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6217
Registriert: 13.09.2007 10:30
Geschlecht: männlich
Wohnort: Lützenkirchen

Beitragvon user_2562 » 22.05.2008 15:49

Hmm sehr interessant... :wink: Wie ist das denn mit ehemaligen Freigängern die jetzt nur noch auf den Balkon gehen (können/wollen)? Auch keine jährliche Impfung mehr?

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Wie pünktlich muss ich nachimpfen?

Beitragvon user_1228 » 22.05.2008 16:12

Die3ausGL hat geschrieben:Hallo!!

Ich bin da irgendwie so gar nicht erfahren was das Thema angeht...meine Tinka hab ich letztes Jahr am 30.Mai impfen lassen. Wann muss ich denn zur nächsten? Muss das irgendwie Taggenau sein? Oder darf ein paar WOchen vorher oder nachher???Hab so gar keine Ahnung :oops:

Wie macht Ihr das mit euren Miezen??


ich denke nicht genau am gleichen tag, aber schon noch in dem monat...
Bild Ivonne mit Cleo und Loui ! Meine Mäuse, ich VERMISSE euch und werde euch nie vergessen!

Bild

Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7355
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Beitragvon Khitomer » 22.05.2008 16:16

Ich hab ein ähnliches 'Problem'.

Pelle sollte ende Mai geimpft werden und Gina etwas Mitte Juli. Ich möchte aber beide gleichzeitig impfen lassen. Da ich morgen einen TA Termin hab mit Rico, werd ich fragen, wann ich mit den beiden Grossen kommen soll.

Da sie Impfungen aber durchaus länger als ein Jahr halten, denk ich, machen ein oder 2 Monate nichts aus.
Liebe Grüsse, Khito

Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...

Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 22.05.2008 16:18

also ich impfe jedes jahr... darüber läßt sich streiten...der eine macht es so, der nächste so
Bild Ivonne mit Cleo und Loui ! Meine Mäuse, ich VERMISSE euch und werde euch nie vergessen!



Bild

Carina
Experte
Experte
Beiträge: 220
Registriert: 06.09.2007 18:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon Carina » 23.05.2008 08:39

Hallo ihr Lieben!

soo hab eure ganzen Antworten grad gelesen und erstmal danke.
Ich hab ja auch einen neunen TA und den hab ich jetzt doch angerufen :D Der sagte mir es dürfen 2 Wochen ca über dem Termin liegen. IN meinem Fall: 30.05.07 geimpft also jetzt wieder ungefähr an diesem datum aber eben max 2 Wochen danach :) Naja also schnapp ich mir nächste woche meine Mieze und auf gehts :wink: Und ob jetzt jedes Jahr oder doch nur alle 2-3..mmhh...weiß nich...ich machs jedes Jahr aber werde meinen TA nochmal danach fragen....

Danke!

Gruß Carina
Das kleinste Katzentier ist ein Meisterwerk.



Leonardo da Vinci

Benutzeravatar
Moppi 2
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 12733
Registriert: 26.09.2007 17:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Oberlausitz/Sachsen
Kontaktdaten:

Beitragvon Moppi 2 » 23.05.2008 08:45

Die3ausGL hat geschrieben:Hallo ihr Lieben!

soo hab eure ganzen Antworten grad gelesen und erstmal danke.
Ich hab ja auch einen neunen TA und den hab ich jetzt doch angerufen :D Der sagte mir es dürfen 2 Wochen ca über dem Termin liegen. IN meinem Fall: 30.05.07 geimpft also jetzt wieder ungefähr an diesem datum aber eben max 2 Wochen danach :) Naja also schnapp ich mir nächste woche meine Mieze und auf gehts :wink: Und ob jetzt jedes Jahr oder doch nur alle 2-3..mmhh...weiß nich...ich machs jedes Jahr aber werde meinen TA nochmal danach fragen....

Danke!

Gruß Carina


Ich laß Tapsi auch jedes Jahr impfen :s1958: Nun stand bei uns diese Woche in der Zeitung: jährlich nur Katzenschnupfen,der Rest nur aller 3 Jahre :shock: Werde mal in der Klinik vorbeifahren und mich erkundigen,aber es bleibt bei mir bestimmt bei Jährlich.Sicher ist sicher :D
LG Grit & Tapsi


Katzen erreichen mühelos,was uns Menschen versagt bleibt,durchs Leben zu gehen,ohne Lärm zu machen
Ernest Hemingway

Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7355
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Beitragvon Khitomer » 23.05.2008 09:52

Moppi 2 hat geschrieben:
Ich laß Tapsi auch jedes Jahr impfen :s1958: Nun stand bei uns diese Woche in der Zeitung: jährlich nur Katzenschnupfen,der Rest nur aller 3 Jahre :shock: Werde mal in der Klinik vorbeifahren und mich erkundigen,aber es bleibt bei mir bestimmt bei Jährlich.Sicher ist sicher :D


Hallo,

liesd dir doch mal den anderen Tread und die darin vorhandenen Links durch zum Impfsarkom. Dann verstehst du, warum einigen von uns nicht mehr jedes Jahr impfen lassen wollen. So sicher ist das eben gar nocht sonder birgt auch Gefahren.

http://www.katzen-album.de/forum/ftopic15733.html
Liebe Grüsse, Khito

Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...

Benutzeravatar
Khitomer
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 7355
Registriert: 04.03.2008 10:58
Wohnort: Dänemark

Beitragvon Khitomer » 23.05.2008 12:33

So, bin gerade von meiner TA zurück. Sie hat gesagt, ich kann Pelles Impfung gut etwas hinauszögern, ich soll im Juli mit beiden Katzen kommen. Das ist dann also etwa 2 Monate später als sein Termin. Ich muss dazu noch sagen, Pelle ist dann 2 Jahre alt, es ist also nicht die 1-Jahres-Impfung. Die würde ich präziser einhaten und auf jeden Fall machen lassen, auch wenn man nicht jedes Jahr impfen will.
Liebe Grüsse, Khito

Katzen hinterlassen Spuren in deinem Herzen...

Zugvogel
Experte
Experte
Beiträge: 384
Registriert: 22.03.2008 21:39
Geschlecht: weiblich
Wohnort: BaWü
Kontaktdaten:

Beitragvon Zugvogel » 23.05.2008 21:50

Wenn schon impfen, dann bitte nur ganz gesunde Katzen, keinen Schnupfen dürfen sie haben, keine Verdauungsbeschwerden, nicht entwurmen eine Weile vorher oder nachher, keine OP (z.b. Kastra).
Sogar Flohmittel mit chemischen Wirkstoffen sollten nicht zeitnah verabreicht werden (müssen).

Sofern es möglich ist, auch keine Combi-Impf-Spritze setzen lassen, sondern jeden Impfschutz für sich allein und in gebührendem zeitlichen Abstand.

Möglichst nicht im Nacken spritzen lassen, sondern in schön Fleischigem wie Oberschenkel.

Zugvogel



Zurück zu „Impfungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste