Schlapp & Durchfall nach Impfung?

Imfpschutz

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Impfungen der Katze
Kimbi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1819
Registriert: 18.10.2007 21:27

Schlapp & Durchfall nach Impfung?

Beitragvon Kimbi » 07.03.2008 20:58

Huhu!
War heut ja mit Kimba zum Impfen. Außerdem hat sie noch Frontline bekommen. Sie hat nun fast den ganzen Tag verschlafen und außerdem hatte sie eben etwas Durchfall. Gefressen hat sie wie immer.
Muss ich mir Sorgen machen? :?: :(


Benutzeravatar
camithecat
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 65260
Registriert: 03.04.2007 20:34
Geschlecht: männlich
Wohnort: Unterallgäu

Beitragvon camithecat » 07.03.2008 21:05

Ich denke nicht, dass du dir Sorgen machen musst.

Hier haben schon mehrere geschrieben, dass die Katzen nach der abe von Frontline Durchfall hatten - also kein Grund zur Sorge :wink:
Solange sie trinkt und frisst ist alles im grünen Bereich.

Die Impfungen und der damit verbundene "Stress" mit TA Besuch usw. schlaucht natürlich - da ist es normal, dass dein Stubentiger dann erstmal wieder Kraft tanken muss.

Benutzeravatar
Cuilfaen
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 20235
Registriert: 14.05.2007 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Euskirchen
Kontaktdaten:

Beitragvon Cuilfaen » 07.03.2008 21:10

Also bei Merrys Grundimmunisierung war er auch ganz schön fertig. Hatte etwas Durchfall und hat fast nur gepennt. Bei Pippin war es genauso.
Izzie hatte keinen Durchfall aber erschöpft war sie auch.

Mach dir da also keine Gedanken - nur morgen spätestens übermorgen sollte es deutlich besser sein.

Gegen was ist sie denn jetzt eigentlich alles geimpft?
Willst du sie dann demnächst wieder raus lassen oder bleibt es jetzt bei der "Wohnungskatze"?

Und natürlich als wichtigstes: ICH FREU MICH TIERISCH, dass deine süße Maus keine Leukose hat!!! Dann ist ja wirklich alles nochmal gut gegangen! Gott sei Dank!!!! :D :D :D :D
Liebe Grüße von Annika mit Anarion, Izzie und Merry
Bild

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 07.03.2008 21:14

Alles völlig normal. Laß die Maus schlafen, bald ist sie wieder die Alte!
Meine hatten das auch in verschieden starken Ausprägungen, Dustee wird von jeder Impfung regelrecht aus den Latschen geworfen, während Emmi nix anzumerken ist.
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

Kimbi
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1819
Registriert: 18.10.2007 21:27

Beitragvon Kimbi » 07.03.2008 21:20

Und das, obwohl Kimba ja normalerweise sowas von lebhaft ist! :lol:
Mich wundert ja echt gar nix mehr!!!
Aber heut war sie ziemlich tapfer bei der TÄ (fauchen & knurren inbegriffen natürlich)! :D :D :D

Also sie ist geimpft gegen:
Katzenschnupfen
Katzenseuche
Tollwut
Leukose

In 4 Wochen dann nochmal.

Bins gar nicht gewohnt, dass Kimba soviel schläft. Deshalb hab ich mir nun auch direkt große Sorgen gemacht. :?


Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 07.03.2008 22:03

Kimbi hat geschrieben:Und das, obwohl Kimba ja normalerweise sowas von lebhaft ist! :lol:
Mich wundert ja echt gar nix mehr!!!
Aber heut war sie ziemlich tapfer bei der TÄ (fauchen & knurren inbegriffen natürlich)! :D :D :D

Also sie ist geimpft gegen:
Katzenschnupfen
Katzenseuche
Tollwut
Leukose

In 4 Wochen dann nochmal.

Bins gar nicht gewohnt, dass Kimba soviel schläft. Deshalb hab ich mir nun auch direkt große Sorgen gemacht. :?

:shock: :shock: :shock:
Aber sie hat nicht alle diese Impfungen heute bekommen oder???
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

user_1310
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 62459
Registriert: 25.10.2006 17:41
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1310 » 10.03.2008 09:03

Kimbi hat geschrieben:

Also sie ist geimpft gegen:
Katzenschnupfen
Katzenseuche
Tollwut
Leukose



:shock: ohhh ... das ist viel auf einmal ... zuviel eigentlich :?

Lacrimosa
Senior
Senior
Beiträge: 59
Registriert: 14.02.2008 14:18
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Lacrimosa » 15.03.2008 20:39

Hallo Kimbi,
ich denke auch, dass das zuviel war für die arme Maus.
Katzenschnupfen/Seuche/Tollwut wird meist als Dreierlei-Impfung gegeben.
Aber Leukose sollte dann min. 3 Monate später gegeben werden.
Dann auch noch Frontline am gleichen Tag, ist doch auch ein Medikament, das sollte der TA aber wissen.
Kein Wunder, dass sie mit Durchfall reagiert.

Hoffentlich ist sie bald wieder die "Alte".



Zurück zu „Impfungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste