Fieber nach Impfung? Normal?

Imfpschutz

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Impfungen der Katze
Benutzeravatar
Pueppchen34
Experte
Experte
Beiträge: 193
Registriert: 12.02.2007 14:00
Geschlecht: weiblich
Wohnort: 53819 Neunkirchen
Kontaktdaten:

Fieber nach Impfung? Normal?

Beitragvon Pueppchen34 » 28.01.2008 19:48

Hallo,

ich war heute zur 2. Impfung Schnupfen und Seuche.
Weil mein Kater auch raus kommt, habe ich ihn auch gegen Tollwut und Leukose Impfen lassen.
Leukose und Tollwut bekommt er die 2. Impfung in 3 b.z.w. 4 Wochen.

Jetzt habe ich das Gefühl, das er einen ganz warmen Kopf und warme Ohren hat.

Kann es sein, dass die nach der Impfung Fieber bekommen?

Im Moment liegt er neben meiner Tastatur und schläft.
Lieben Gruß,
Silvia
mit Mini, Josh, Gizmo und Nero im Herzen

Begegne den Lebewesen mit offenem Blick,
du bekommst so viel zurück!
BildBildBildBild


Benutzeravatar
Mozart
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 23341
Registriert: 09.11.2005 19:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Westerwald
Kontaktdaten:

Beitragvon Mozart » 28.01.2008 19:50

Das kann gut sein - das Fieber ist eine Reaktion des Körpers
und nicht schlimm.
Sowohl Ninifee als auch Kasimir waren am Tag nach der Impfung immer
"platt".
Und ein Tierarztbesuch ist ja auch immer Stress.

Gib ihm ein bisschen Zeit sich zu erholen. Spätestens morgen Abend
ist er wieder fit. :wink:
Der kätzische Wissensspeicher auf www.schnurr-schnurr.de

In Gedenken an Ninifee

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 28.01.2008 20:02

Meine haben einen tag nach der Impfung auch komplett verschlafen und schlecht gefressen.
Den Impfcocktail find ich schon heftig für das Tier.
Ich lasse immer nur max. 2 Sachen kombinieren, also Seuche und Schnupfen, 4 Wochen später Tollwut und 4 Wochen später Leukose.
Zuletzt geändert von Gwynhwyfar am 28.01.2008 20:44, insgesamt 1-mal geändert.
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

Benutzeravatar
spike
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1862
Registriert: 29.09.2005 08:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bedburg-Hau
Kontaktdaten:

Beitragvon spike » 28.01.2008 20:42

Wie Jutta schon sagt, es ist ein bisschen viel gleich gegen 4 Sachen impfen zu lassen. Normalerweise würde das ein guter Tierarzt auch nicht machen. Kein Wunder wenn der Kater Fieber hat.


lg Sabine
'Für blinde Seelen sind Katzen ähnlich. Für Katzenliebhaber ist jede Katze, von Anbeginn an, absolut einzigartig.


http://www.bkh-von-krohne-kleve.de



Zurück zu „Impfungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste