FIP-Impfung sinnvoll?

Imfpschutz

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Impfungen der Katze
Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 10.11.2007 20:14

Aber ist es nicht so wenn man weiss das die FIP-Impfung umstritten ist das man dann eher negativ darüber denkt...das kannst du nicht mit einer Grippeimpfung vergleichen...

Aber da man viel darüber disskutieren kann, lassen wir es lieber... :wink:

lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...


Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 10.11.2007 20:19

ja schon, weil man immer als erstes hört, neeeee die impfung bringt doch eh nix usw. das ist es ja was man als erstes darüber hört. nur eben ob sich auch jeder so gut darüber informiert. viele hören das und sagen dann, nur weil sie es ja igendwann mal so gehört haben, ne gegen fip impfen bringt nichts.

ich kann nur sagen cleo wurde dagegen geimpft und ihr geht es nicht schlecht... oder sie hat sich nicht verändert oder sonstiges.

impfen ist eine sache die jeder für sich selbst entscheiden muss.

genauso wie, lasse ich jedes jahr gegen seuche und katzenschnupfen impfen, oder nur alle 2 oder 3 jahre...

Benutzeravatar
Miezie Maus
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16085
Registriert: 06.02.2007 13:55
Geschlecht: weiblich

Beitragvon Miezie Maus » 10.11.2007 20:21

Ich habe Miezi auch impfen lassen!!!Habe es bis jetzt noch nicht bereut!
Liebe Grüße von Sarah
BildBild
Miezi Maus und Happy Fetz Junior : We will love you forever

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 10.11.2007 20:25

ivonne 83 hat geschrieben:ja schon, weil man immer als erstes hört, neeeee die impfung bringt doch eh nix usw. das ist es ja was man als erstes darüber hört. nur eben ob sich auch jeder so gut darüber informiert. viele hören das und sagen dann, nur weil sie es ja igendwann mal so gehört haben, ne gegen fip impfen bringt nichts.

ich kann nur sagen cleo wurde dagegen geimpft und ihr geht es nicht schlecht... oder sie hat sich nicht verändert oder sonstiges.

impfen ist eine sache die jeder für sich selbst entscheiden muss.

genauso wie, lasse ich jedes jahr gegen seuche und katzenschnupfen impfen, oder nur alle 2 oder 3 jahre...


Nein nur vom hören sagen ist schwachsinnig...

Man muss sich schon ausführlich darüber informieren um dann seine Entscheidung zu treffen...

Jeder soll das tun was er für richtig hält das ist das wichtigste daran...lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 10.11.2007 20:37

ivonne 83 hat geschrieben:ja schon, weil man immer als erstes hört, neeeee die impfung bringt doch eh nix usw. das ist es ja was man als erstes darüber hört. nur eben ob sich auch jeder so gut darüber informiert. viele hören das und sagen dann, nur weil sie es ja igendwann mal so gehört haben, ne gegen fip impfen bringt nichts.

.


Ich sage nie was , was ich nicht recherchiert habe.
Und ich habe ne Corona-Katze - ich habe mich ausgiebig informiert, glaube es mir.

Lg Katrin
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de


Benutzeravatar
user_1228
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 37922
Registriert: 12.10.2006 13:42
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Beitragvon user_1228 » 10.11.2007 20:39

lulu39 hat geschrieben:
ivonne 83 hat geschrieben:ja schon, weil man immer als erstes hört, neeeee die impfung bringt doch eh nix usw. das ist es ja was man als erstes darüber hört. nur eben ob sich auch jeder so gut darüber informiert. viele hören das und sagen dann, nur weil sie es ja igendwann mal so gehört haben, ne gegen fip impfen bringt nichts.

.


Ich sage nie was , was ich nicht recherchiert habe.
Und ich habe ne Corona-Katze - ich habe mich ausgiebig informiert, glaube es mir.

Lg Katrin


na ich glaub dir das schon... ich sagte nur, viele sind so. was die mehrheit sagt oder denkt, da stimmt man halt mal zu. is halt einfach.

ich werde trotzdem weiter dagegen impfen lassen.

Benutzeravatar
Elbspatz
Experte
Experte
Beiträge: 373
Registriert: 19.09.2007 14:01
Geschlecht: weiblich
Wohnort: das wunderschöne Elster an der Elbe

Beitragvon Elbspatz » 10.11.2007 20:43

Haut Euch bitte nicht!
Viele miezige Grüße Nicole
Bild

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 10.11.2007 21:03

Elbspatz hat geschrieben:Haut Euch bitte nicht!


Macht doch keiner...lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...



Zurück zu „Impfungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste