Impfstoff "Purevax"

Imfpschutz

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Impfungen der Katze
Benutzeravatar
spike
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1862
Registriert: 29.09.2005 08:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bedburg-Hau
Kontaktdaten:

Impfstoff "Purevax"

Beitragvon spike » 05.09.2007 06:46

Ich mache mir seit einiger Zeit Gedanken womit ich demnächst meine Kitten impfen lassen soll.
Ich muss ein bisschen ausschweifen damit ihr den Hintergrund überhaupt versteht:

Vor ein paar Wochen war ich ja in Hamm zur Ausstellung. Dort ist etwas passiert was man keinem Katzenhalter wünscht. Einem Züchter sind 5 Tiere innerhalb kürzester Zeit an Katzenseuche, wogegen die Tiere ja eigentlich geimpft waren, verstorben. Alle Leute die in der Nähe des Käfigs ausgestellt haben, wurden vom Aussteller informiert. Gott sei Dank waren wir weit entfernt von diesem Züchter.
Hier könnt ihr das ganze Drama verfolgen:
http://www.earlgreys.de/

Ich bekomme mittlerweile E-Mails unter anderem sogar von Züchtern aus Holland, die Züchter wollen mich informieren über das was passiert ist.

Ich habe mich natürlich mit meinem Tierarzt kurzgeschlossen und er sagt eindeutig ich brauche keine Angst um meine Tiere zu haben, alle haben die Inkubationszeit gut überstanden, da kommt nichts mehr, alle sind gesund und munter.
Ich weiß jetzt nicht womit ich Camillo z.B. impfen lassen soll. Er müsste 3 mal geimpft werden, das wäre dann die Grundimunisierung
Kurzum ich hätte gerne negative, wie auch positive Erfahrungen mit "Purevax" von M.

lg Sabine
Zuletzt geändert von spike am 05.09.2007 07:56, insgesamt 1-mal geändert.
'Für blinde Seelen sind Katzen ähnlich. Für Katzenliebhaber ist jede Katze, von Anbeginn an, absolut einzigartig.


http://www.bkh-von-krohne-kleve.de


Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 05.09.2007 07:41

http://www.katzenimpfenmitverstand.de/inhalt.shtml

Kann ich mal ein Buch dazu empfehlen..

Ich muß mal heute abend nachgucken, mit was meine geimpft wurden.

Definitiv nur mit Todvakzimen - Lebendimpfstoffe kommen nicht in Frage.

Lg katrin

PS: Wenn der TA den Impfstoff falsch lagert/überlagert, ist nicht die Fa. M. Verursacher , sondern der TA = Haftung.

Vorsicht mit Namensnennungen und Beschuldigungen - sonst hilft im I-Net nur noch die Advocard!
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
spike
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1862
Registriert: 29.09.2005 08:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bedburg-Hau
Kontaktdaten:

Beitragvon spike » 05.09.2007 08:19

Hallo Katrin,

was nützt da ein Buch wenn schon die Handhabung oder Lagerung falsch gemacht wird?
Bestimmt wird sich kein Hersteller einen Fehler in der Produktion eingestehen, die Dummen sind letztendlich die Katzenhalter.
Ich kann ja nicht hingehen und den Doc erstmal fragen wie er den Impfstoff lagert oder ihm sagen er darf bestimmte Impfstoffe nicht mischen.

lg Sabine


P:S. habe den Text entschärft...........
'Für blinde Seelen sind Katzen ähnlich. Für Katzenliebhaber ist jede Katze, von Anbeginn an, absolut einzigartig.


http://www.bkh-von-krohne-kleve.de

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 15.09.2007 21:40

Hallo Sabine!
wirst Du trotzdem Purevax impfen?
Mein TA hat nur den Virbac da, er will dann nächste Woche mit Virbac impfen, obwohl Emmi und Dustee mit Purevax Grundimmunisiert sind. :roll: Ich weiss nicht, ob das jetzt gut oder schlecht ist...
LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

Benutzeravatar
spike
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1862
Registriert: 29.09.2005 08:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bedburg-Hau
Kontaktdaten:

Beitragvon spike » 16.09.2007 08:14

Hallo Jutta,

ich werde trotzdem mit Purevax impfen. Es ist ja nicht erwiesen das es wirklich mit dem Impfstoff zusammen hängt.
Ich habe mit meinem Tierarzt nochmal darüber gesprochen und er meinte es wäre der beste Impfstoff im Moment. Auch habe ich Kontakt zu anderen Züchtern, die mit dem Impfstoff keine Probleme haben.
Ich habe mich dann auch noch mal mit meinem Verein kurzgeschlossen, die sagen die Sache läuft über Tier die aus den USA eingekauft werden. Die Tiere sind mit Purevax geimpft aber gegen ganz andere Virenstämme. Und da passiert dann sowas wie auf der Ausstellung in Hamm. Verstehst Du, die Tiere werden krank, obwohl sie geimpft sind.(eben gegen andere Virenstämme)
Viele Züchter importieren Tiere aus USA und so entstehen die Probleme.

lg Sabine


übrigens gehe ich schon morgen mit Camillo zum Impfen.
'Für blinde Seelen sind Katzen ähnlich. Für Katzenliebhaber ist jede Katze, von Anbeginn an, absolut einzigartig.


http://www.bkh-von-krohne-kleve.de


Benutzeravatar
lulu39
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 6929
Registriert: 23.06.2006 18:48
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon lulu39 » 16.09.2007 10:46

Meine Katzen sind auch mit Purevax geimpft. Gar kein Ding.

Es gibt immer von jeder Krankheit verschiedene Virenstämme und so werden die Impfstoffe ausgelegt und ändern sich jährlich.

Lg Katrin
Lg Katrin, Lulu, Lucy, Wassibär, Caesar und Sunny
Tief im Herzen: Pünktchen, Poppy, Nero und Snoopy

Achtung: Ich geh davon aus, das ihr Tips nur nach Rücksprache mit TA oder THP anwendet!

Cats of Aegina TSI - www.lulucy-aegina.de

Benutzeravatar
Gwynhwyfar
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 25014
Registriert: 07.08.2006 16:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FFB/München
Kontaktdaten:

Beitragvon Gwynhwyfar » 16.09.2007 13:43

lulu39 hat geschrieben:Meine Katzen sind auch mit Purevax geimpft. Gar kein Ding.

Es gibt immer von jeder Krankheit verschiedene Virenstämme und so werden die Impfstoffe ausgelegt und ändern sich jährlich.

Lg Katrin

Letzte Woche am Tel. meinte mein TA daß in Purevax und in Virbagen Felis die gleichen Virusstämme in D verwendet werden, von daher man jetzt bei uns ruhig mit Virbagen impfen könne :roll:
Das muss ich ihm jetzt mal so glauben.
Auf Ausstellung gehe ich ja nicht und wir haben jetzt gesicherten Freigang nur auf dem Grundstück, dort sind tagsüber, wenn die Tiger draußen sind keine anderen Katzen zu sehen.

LG Jutta und die Fellpopos
Kater Mikesch, Dustee-Skye, Carla, Un Bacio, Blue Dawn, Aurelia und Duncan
Bild
Homepage mit vielen Fotos und die Cattery

Benutzeravatar
Judith
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 2363
Registriert: 23.04.2006 08:35
Vorname: Judith
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Beitragvon Judith » 17.09.2007 07:58

Ich glaube was die einzelnen Impfstoffe, Hersteller sowie die Impfschemata angeht, wird es wohl immer zu Diskussionen kommen.

Jeanny und Fellini wurden (bei den Erstimpfungen durch die Züchterin bzw. deren TA) auch mit den Impfstoffen von Merial geimpft und ich habe auch in diversen Foren darüber immer nur Gutes gehört. War dann total enttäuscht, dass meine TÄ diese nicht verwendet.

Dann kam jetzt dieser Vorfall Ende August bei den "EarlGreys". Da haben dann plötzlich ganz viele gesagt, dass Merial bzw. Purevax doch nicht so gut sein soll .... :shock:

Je mehr ich mich mit dem Thema impfen beschäftige, umso schwerer tue ich mich damit. Was ist nötig, was ist unnötig - ggf. sogar gefährlich für die Katzen ... ich weiss es nicht.

Ich weiss nur Eines, dass was diesen Züchtern passiert ist, ist der absolute Gau und es tut mir unendlich leid für sie. Und ich finde es klasse, dass sie mit allen Mitteln herausbekommen wollen, warum das passiert ist.
Liebe Grüße von Judith, Jeanny, Fellini & Wilai :pfote:
http://liebenswerte-fellmonster.magix.net/

BildBildBildBildBildBild



Zurück zu „Impfungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste