Halsschmerzen nach Impfung

Imfpschutz

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Impfungen der Katze
Cristina
Junior
Junior
Beiträge: 23
Registriert: 19.06.2007 13:49
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Blaubeuren
Kontaktdaten:

Halsschmerzen nach Impfung

Beitragvon Cristina » 07.07.2007 19:17

Hallo,

gestern war ich mit meiner Missy, 9 Jahre alt, beim Tierarzt um sie impfen zu lassen. Ich habe sie erst jetzt impfen lassen, da sie bis heute eine reine Wohnungskatze war, aber wir werden bald ins neue Haus umziehen und dort haben wir einen Garten. Die erste Impfung hat sie vor einem Monat bekommen, gestern eben die zweite. Gestern morgen ging ihr prima, aber abends, nach der Spritze, hat sie angefangen komisch zu schlucken und komisch zu miauen. Hunger hat sie und frisst sehr viel, sie kommt mir aber schlapp vor. Kann das von der Impfung kommen?

Cristina


Benutzeravatar
SONJA
Admin
Beiträge: 17484
Registriert: 23.08.2005 10:18
Vorname: Sonja
Geschlecht: weiblich
Wohnort: München, Bayern
Kontaktdaten:

Beitragvon SONJA » 07.07.2007 22:29

Hallo Cristina,

es kann schon sein, dass Katzen nach der Impfung schlapp sind, es kann
sogar vorkommen, dass sie ein wenig Fieber bekommen.

Bei einer Impfung werden ja die Krankheitserreger gespritzt, damit der
Körper Abwehrstoffe bildet - mal ganz vereinfacht gesagt/geschrieben.
Und da muss die Katze erstmal durch.

Trinkt sie denn genug?

lg
sonja
...

Cristina
Junior
Junior
Beiträge: 23
Registriert: 19.06.2007 13:49
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Blaubeuren
Kontaktdaten:

Beitragvon Cristina » 08.07.2007 11:12

Hallo Sonja,

Danke für Deine Antwort. Ja, sie trinkt sehr viel und frisst auch viel. Ich habe das Gefühl, dass es ihr schon besser geht, hat aber am Auge, sie hat nur ein Auge, ein wenig Katarrh. Sonst wie gesagt sie frisst und trinkt sehr viel.

LG
Cristina



Zurück zu „Impfungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast