hilfe katzen augen

Zahnerkrankungen, Maul, Ohren, Augen, Gehirn- und Nervensystem (z.B. Anfallsleiden)

Moderator: Moderator/in

Forumsregeln
In unserer Katzen-Infothek findest Du Informationen zum Thema :arrow: Erkrankungen des Kopfes bei Katzen
Benutzeravatar
kittiluci
Junior
Junior
Beiträge: 40
Registriert: 22.04.2007 10:56
Geschlecht: weiblich
Wohnort: babenhausen
Kontaktdaten:

hilfe katzen augen

Beitragvon kittiluci » 02.05.2007 19:54

hallo dei meinen kater geht irgentwie von innen die haut nach ausen so halb übers auge ist das schlimm


Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 02.05.2007 20:02

Das ist die Nickhaut...

Sieht das ungefähr so aus?

Bild

[url=http://suche.aolsvc.de/suche/web/search.jsp?q=Nickhaut&langRestrict=2]Quelle
[/url]

Dann geh bitte mit deiner Fellnase zum TA...

Alles Liebe und Gute...lg ela
Zuletzt geändert von ela2706 am 02.05.2007 20:50, insgesamt 1-mal geändert.
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
kittiluci
Junior
Junior
Beiträge: 40
Registriert: 22.04.2007 10:56
Geschlecht: weiblich
Wohnort: babenhausen
Kontaktdaten:

Beitragvon kittiluci » 02.05.2007 20:41

nein so schlimm sieht die nich aus nur ein bisschen links und rechts

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 02.05.2007 20:42

Kannst du vielleicht ein Foto reinstellen? Wenn du Fragen hast wie das geht, dann sag einfach bescheid...lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
kittiluci
Junior
Junior
Beiträge: 40
Registriert: 22.04.2007 10:56
Geschlecht: weiblich
Wohnort: babenhausen
Kontaktdaten:

Beitragvon kittiluci » 02.05.2007 20:46

nein leider nicht es ist schon einen tag es ist nur ein bisschen nicht viel innen am rannd es ist auch nicht so rosa wie auf dem bild


Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 02.05.2007 20:47

Wenn du dir unsicher bist, dann geh besser mit deinem Schatz zum TA, dann bist du auf der sicheren Seite...

Alles Liebe und Gute für deine Fellnase...lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...

Benutzeravatar
kittiluci
Junior
Junior
Beiträge: 40
Registriert: 22.04.2007 10:56
Geschlecht: weiblich
Wohnort: babenhausen
Kontaktdaten:

Beitragvon kittiluci » 02.05.2007 22:01

okay machen wir ab den wievielten monat darf man mit babys zum ta

Benutzeravatar
hildchen
Moderatorin
Moderatorin
Beiträge: 16384
Registriert: 04.06.2006 16:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Krefeld
Kontaktdaten:

Beitragvon hildchen » 02.05.2007 22:09

Ab dem ersten Tag, wenn etwas nicht stimmt!
Überleg einfach mal: ab wann dürfen Menschenbabies zum Arzt?
(Rauchen und Alkohol trinken dürfen sie erst ab 18 Jahren.)
Bevor ich mich jetzt aufrege, lass' ich es mir lieber egal sein.

Benutzeravatar
Snowwhite
Mega-Experte
Mega-Experte
Beiträge: 887
Registriert: 21.11.2006 20:54
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Franken
Kontaktdaten:

Beitragvon Snowwhite » 02.05.2007 22:10

Mit KATZEN-baby´s? Darfst du jederzeit zum TA.

Benutzeravatar
kittiluci
Junior
Junior
Beiträge: 40
Registriert: 22.04.2007 10:56
Geschlecht: weiblich
Wohnort: babenhausen
Kontaktdaten:

Beitragvon kittiluci » 03.05.2007 12:55

ah danke ok aber ich glaube mit den babys ist alles in ordnung bei meinen kater ist es auch wieder weg nur abends kommt es meistens wenn er eine weile irgentwo sitz

Benutzeravatar
Moana
Super-Duper-Experte
Super-Duper-Experte
Beiträge: 1843
Registriert: 30.08.2006 16:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: dortmund

Beitragvon Moana » 03.05.2007 15:13

die nickhaut ist auch manchmal bei unwohlsein zu beobachten, sollte dein kater das öfters zeigen, beobachte mal wann er es macht...

gruß moana

Benutzeravatar
kittiluci
Junior
Junior
Beiträge: 40
Registriert: 22.04.2007 10:56
Geschlecht: weiblich
Wohnort: babenhausen
Kontaktdaten:

Beitragvon kittiluci » 06.05.2007 19:43

hi wir waren jetz schon 3 mal beim ta der hat ihm dann jedesmal eine spritze gegeben jetz haben wir solche tropfen und wir müssen die ihm jeden tag 3 mal geben

Benutzeravatar
ela2706
Extrem-Experte
Extrem-Experte
Beiträge: 15084
Registriert: 12.11.2006 18:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon ela2706 » 06.05.2007 22:52

kittiluci hat geschrieben:hi wir waren jetz schon 3 mal beim ta der hat ihm dann jedesmal eine spritze gegeben jetz haben wir solche tropfen und wir müssen die ihm jeden tag 3 mal geben


Gute Besserung an deinen Schatz...lg ela
Das Tier erkennt die tiefsten Tiefen unseres Wesens
und hält zu uns, selbst wenn die ganze Welt uns auch verlässt...
Die Treue eines Tieres kann uns rühren,
weil Treue unter Menschen doch so selten ist...



Zurück zu „Erkrankungen des Kopfes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste